NAMM Reloaded - Musiker Board besucht die NAMM 2014

von hack_meck, 25.12.13.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. hack_meck

    hack_meck Lounge .&. Co. Moderator RED

    Im Board seit:
    22.09.09
    Beiträge:
    27.267
    Ort:
    abeam ETOU
    Zustimmungen:
    23.568
    Kekse:
    289.953
    Erstellt: 25.12.13   #1
    Ankündigung ...

    Nach dem großen Erfolg der Berichterstattung von der NAMM 2013 und der Musikmesse Frankfurt, werden wir auch Ende Januar 2014 ein Team in Kalifornien haben um für Euch von der NAMM zu berichten.

    Johannes Hofmann und die miCom (oder umgekehrt) haben hinter den Kulissen gefragt, ob es ein mögliches Team gibt welches - zu den letztjährigen Konditionen - den Weg zur NAMM antreten würde. (Konditionen = 4 Tage Hotel bei der NAMM und 500 EUR Thomann Gutschein, dafür wird der Flug, die Verpflegung und das "drumherum" von den Teilnehmern selbst bezahlt. Aus dem letzten Jahr kann ich Euch verraten, dass man/ich ca. 1500 EUR selbst mitbringen musste.)

    Da mir die Reise und Berichterstattung im letztes Jahr aber viel Spaß gemacht hat, habe ich mich wieder zur Verfügung gestellt. Zusätzlich ist es uns gelungen "DieterWelzel" (hier von der Musikmesse und Wahlsieger hier ... ) von der Idee zu überzeugen.



    Nachdem im letzten Jahr die Fender Factory Tour der Bonus war, legen wir diesmal noch einen drauf ... Vor und nach der Messe machen wir noch ein wenig die Gegend unsicher und besuchen für Euch Line 6, MusicMan und National Resophonic.

    Gruß
    Martin
     
    gefällt mir nicht mehr 14 Person(en) gefällt das
  2. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    60.894
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    17.949
    Kekse:
    234.639
    Erstellt: 25.12.13   #2
    National ist natürlich obergeil! :great:
     
  3. hack_meck

    hack_meck Threadersteller Lounge .&. Co. Moderator RED

    Im Board seit:
    22.09.09
    Beiträge:
    27.267
    Ort:
    abeam ETOU
    Zustimmungen:
    23.568
    Kekse:
    289.953
    Erstellt: 25.12.13   #3
    Ja, die sind - wie MusicMan auch - in San Luis Obispo ... Danach den Highway One nach Norden und Rückweg aus San Francisco ...

    und ...

    Ja, die von mir bekannte Werkzeugkiste ist natürlich wieder mit dabei ...

    [​IMG]

    Gruß
    Martin
     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  4. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    60.894
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    17.949
    Kekse:
    234.639
    Erstellt: 25.12.13   #4
    Neben den alten Martins (den Gitarren!) finde ich bei den Akustiks die alten Nationals mit am faszinierendsten *schwärm*
     
  5. hack_meck

    hack_meck Threadersteller Lounge .&. Co. Moderator RED

    Im Board seit:
    22.09.09
    Beiträge:
    27.267
    Ort:
    abeam ETOU
    Zustimmungen:
    23.568
    Kekse:
    289.953
    Erstellt: 25.12.13   #5
    Hast du das ohne EDIT hinbekommen :-) ... National übt auch auf mich einen Reiz aus - u.a. weil ich auch gerne mal ein Slide und Offene Stimmung verwende ...

    Gruß
    Martin
     
  6. TheMystery

    TheMystery Gitarren - MOD Moderator

    Im Board seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    1.879
    Kekse:
    60.001
    Erstellt: 25.12.13   #6
    Also mein Neid geht eindeutig Richtung MusicMan, sollte da also die unaffällige Entnahme eines Productsamples (bevorzugt eine Petrucci-7String) möglich sein, denk bitte an mich, Martin:weep:

    Ansonsten wünsche ich der nächstjährigen MB-Deledation alles Gute und mindestens soviel Spaß, wie ich dieses Jahr hatte!


    Gruss
    TheMystery
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  7. jaki

    jaki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.09
    Zuletzt hier:
    19.09.17
    Beiträge:
    2.452
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    689
    Kekse:
    12.117
    Erstellt: 25.12.13   #7
    Yeah, MusicMan - cool! :great:

    Bei dem Team wird die Berichterstattung sicher wieder gut. Viel Spaß euch!
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  8. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.19
    Beiträge:
    27.471
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    14.521
    Kekse:
    114.963
    Erstellt: 25.12.13   #8
    Wir wollen diesen Thread auch nutzen, um den Messebesuch zu planen. Schließlich ist Sinn und Zweck der Reise, Informationen für euch zu beschaffen. Wenn ihr also Ideen habt, was Martin und Dieter sich anschauen sollen: Her damit!

    Wir haben durchaus auch die Möglichkeit, hinter den Kulissen für offene Türen zu sorgen... nicht immer, aber meist klappt es dann doch, wenn die Firmen hören, wie groß das Musiker-Board ist :)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. DieterWelzel

    DieterWelzel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.04.11
    Beiträge:
    5.879
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    2.991
    Kekse:
    44.920
    Erstellt: 25.12.13   #9
    Liebe MB-Community,

    erst einmal ein großes Dankeschön an das Musiker Board mit Johannes und der miCom sowie Martin (hack_meck) für die Möglichkeit die NAMM 2014 besuchen und Euch davon berichten zu können. :hat:

    Nachdem es mir viel Spaß machte Euch von meinem Besuch der Frankfurter Musikmesse 2013 zu berichten, traue ich mich nun mit Martin gemeinsam über den großen Teich zur NAMM in Anaheim, die vom 24. bis 27. Januar 2014 ihre Pforten geöffnet hat.

    Da wir ein paar Tage länger dort sind, werden wir u.a. auch Line6 und MusicMan besuchen. Von beiden Herstellern habe ich übrigens schon eine E-Gitarre und ich bin sehr auf die bestimmt interessanten Gespräche gespannt:

    MusicMan-Silhouette.jpg
    JTV-59.jpg

    Die Fotos habe ich gerade mit meinem neuen Smartphone, einem Sony Xperia V, gemacht. Schließlich muss ich das Fotografieren mit dem neuen Spielzeug für die NAMM noch üben, damit ich Euch möglichst gute Fotos liefern kann. :D

    Johannes hat es eben schon geschrieben, dass wir Eure Ideen was wir uns anschauen sollen gerne aufgreifen. Bezüglich der NAMM möchte ich Euch da auf die offizielle Android-App aufmerksam machen (siehe https://play.google.com/store/apps/details?id=com.coreapps.android.followme.namm). Anders als mit der Android-App der Frankfurter Musikmesse 2013 hatte ich mit der NAMM-App noch keinen Programmabsturz erlebt. Auch macht auf mich die App einen benutzerfreundlichen und durchdachten Eindruck. Welche Firmen auf der NAMM vertreten sind, könnt Ihr in der App unter Exhibitors (Aussteller) sehen.

    Beste Grüße
    Dieter
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    10.182
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    3.434
    Kekse:
    64.220
  11. mHs

    mHs PA-MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    5.531
    Zustimmungen:
    2.481
    Kekse:
    47.445
    Erstellt: 25.12.13   #11
    Sicherlich kein "Geheimtipp, oder Ausplaudern von Insiderinfos", aber es gab in der letzten Zeit einige Gerüchte um neue Produkte aus dem Hause Behringer. Da wäre es sicherlich sehr interessant, ob, und wie die X32 Familie weiter wächst.

    Ebenfalls interessant dürfte sein, wie der Wettbewerb auf die Behringer Digitalpulte reagiert. Welche Produktneuheiten werden in dem Marktsegment präsentiert und gibt es neue Bedienungskonzepte?
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  12. bastiman

    bastiman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.12
    Zuletzt hier:
    2.08.19
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    194
    Kekse:
    3.391
    Erstellt: 25.12.13   #12
    Hey, ich wünsch euch beiden ganz viel Spaß und ne angenehme Reise. Ich weiß nicht inwiefern das dieses Jahr noch realisierbar ist, aber da Mesa Boogie letztes Jahr schon nicht auf der NAMM vertreten war und die nur rund ne Stunde Fahrt von San Francisco entfernt sind (Petaluma), wäre es vielleicht ne tolle Idee da mal anzufragen, ob ihr mal nen kurzen Besuch abstatten könntet. Je nachdem, ob das überhaupt noch in euren vollen Terminkalender passt.

    Auch wenn das nicht klappt, freue ich mich schon auf die Berichte von euch!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  13. really no one

    really no one Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    20.09.19
    Beiträge:
    2.405
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    9.509
    Erstellt: 26.12.13   #13
    Ich wünsch euch beiden ganz viel Spaß und bitte um viele Infos zu Recordingneuigkeiten :)

    Zur Musikmesse werde ich auch wieder start sein.
     
  14. bluesfreak

    bluesfreak Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    20.09.19
    Beiträge:
    9.010
    Ort:
    Burglengenfeld
    Zustimmungen:
    4.607
    Kekse:
    50.881
    Erstellt: 26.12.13   #14
    Jungs,

    wünsch Euch viel Spaß und cool dass ihr durch die Bay Area (meine zweite Heimat) heimgondelt... falls Zeit würde ich Euch noch ans Herz legen mal beim Guitar Showcase in San José vorbeizuschauen, ein Traumladen mit einer beeindruckenden Sammlung an Vintage Gitarren.... und falls immer noch Zeit wär(en) da noch Gelb Music in Redwood City, Gryphon in Palo Alto, Height Ashbury Music und SF Guitarworks in SFO, Banana's at Large in San Rafael, Schoenbergs in Sausalito, etc ;)
    Achja, seit gewarnt, den Hwy One raufzufahren ist ne endlose (aber geile und sehenswerte) Kurbelei, man kommt da vllt mit ca 45km/h im Durchschnitt voran...

    Gruß
     
  15. hack_meck

    hack_meck Threadersteller Lounge .&. Co. Moderator RED

    Im Board seit:
    22.09.09
    Beiträge:
    27.267
    Ort:
    abeam ETOU
    Zustimmungen:
    23.568
    Kekse:
    289.953
    Erstellt: 26.12.13   #15
    Hi bluesfreak ...

    Da weiß ich worauf ich mich einlasse ... (1/2 Jahr in Mill Valley gelebt) ... Für die Adressen im Süden von SFO wird es vor dem Rückflug (13:50) reichen. Der Rest dann, wenn die "normalen" Sightseeing Punkte erledigt sind ....

    Gruß
    Martin
     
  16. Michi

    Michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.08
    Zuletzt hier:
    30.08.19
    Beiträge:
    465
    Ort:
    tiefstes Süd-Ost-Bayern
    Zustimmungen:
    165
    Kekse:
    3.739
    Erstellt: 26.12.13   #16
    Spitze, wird bestimmt wieder ein toller Bericht. Da freu' ich mich schon drauf.
    Ich wünsch' euch jetzt schon mal viel Spaß und eine schöne Zeit jenseits des großen Teiches.

    Gruß
    Michi
     
  17. ribboncontrol

    ribboncontrol Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.10
    Zuletzt hier:
    20.09.19
    Beiträge:
    2.698
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    613
    Kekse:
    3.875
    Erstellt: 26.12.13   #17
    Joah, viel Spass euch beiden...

    Thema "Berichterstattung"... nun ja... vielleicht könnt ihr die Jungs von iConnectivity mal um Tipps fragen, wie man ein Produkt ein ganzes Jahr nicht releaset bekommt... :twisted:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  18. hack_meck

    hack_meck Threadersteller Lounge .&. Co. Moderator RED

    Im Board seit:
    22.09.09
    Beiträge:
    27.267
    Ort:
    abeam ETOU
    Zustimmungen:
    23.568
    Kekse:
    289.953
    Erstellt: 26.12.13   #18
    Machen wir, aber rechne mit der Antwort nicht vor Januar 2015 ... :p

    Gruß
    Martin
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  19. DieterWelzel

    DieterWelzel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.04.11
    Beiträge:
    5.879
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    2.991
    Kekse:
    44.920
    Erstellt: 26.12.13   #19
    Da bestimmt einige Leser und ich auch im Gegensatz zu Martin keine iGod-Produkte im Einsatz haben, könntest Du hier bitte kurz erklären um welches Produkt es geht?
    Vielen Dank dafür bereits im Voraus.
     
  20. DieterWelzel

    DieterWelzel Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.04.11
    Beiträge:
    5.879
    Ort:
    Siegburg
    Zustimmungen:
    2.991
    Kekse:
    44.920
    Erstellt: 26.12.13   #20
    Flug und Platz im Flieger sind gebucht und an Weihnachten habe ich nun auch meinen ESTA-Antrag gestellt (ESTA = Electronic System for Traveling Authorization), der erfreulicherweise sofort genehmigt wurde. Wer noch nicht nach dem 11. September 2001 in den USA war, kennt voraussichtlich die Fragen, die einem in diesem Zusammenhang gestellt werden nicht.

    Daher mal zur allgemeinen Belustigung die Fragen, die ich wahrheitsgemäß alle mit "Nein" beantwortet habe:
    Trifft einer der folgenden Punkte auf Sie zu? (Antworten Sie mit "Ja' oder 'Nein')
    A) Leiden Sie an einer ansteckenden Krankheit, an einer körperlichen oder geistigen Störung, oder betreiben Sie Drogenmissbrauch oder sind drogenabhängig? Nein
    B) Wurden Sie jemals auf Grund eines Deliktes oder einer Straftat gegen die Sittlichkeit oder aufgrund eines Vergehens im Zusammenhang mit Drogen verhaftet oder verurteilt, oder wurden Sie aufgrund zweier oder mehrerer Delikte oder Straftaten, für die das Strafmaß zusammengenommen fünf Jahre oder mehr betrug, verurteilt, oder haben Sie jemals Drogen in Umlauf gebracht, oder beabsichtigen Sie, zum Zweck krimineller oder sittenwidriger Handlungen einzureisen? Nein
    C)Waren Sie jemals oder sind Sie gegenwärtig an Spionage- oder Sabotageakten, an terroristischen Aktivitäten oder an Völkermord beteiligt, oder waren Sie zwischen 1933 und 1945 in irgendeiner Weise an Verfolgungsmaßnahmen in Zusammenhang mit dem Naziregime oder dessen Verbündeten beteiligt? Nein
    D)Beabsichtigen Sie, in den Vereinigten Staaten einem Beschäftigungsverhältnis nachzugehen, oder wurden Sie jemals vom Aufenthalt in den USA ausgeschlossen und abgeschoben, oder wurden Sie aus den Vereinigten Staaten ausgewiesen, oder haben Sie sich auf Grund von Täuschung oder Falschangaben ein Visum oder Zutritt zu den Vereinigten Staaten verschafft oder haben den Versuch dazu unternommen? Nein
    E) Haben Sie jemals eine Person mit U.S.-Staatsbürgerschaft daran gehindert, das ihr gerichtlich zustehende Sorgerecht für ein Kind auszüben, oder haben Sie ihr dieses Sorgerecht vorenthalten oder verweigert? Nein
    F)Wurde Ihnen jemals ein Visum für die Vereinigten Staaten oder die Einreise in die Vereinigten Staaten verweigert oder Ihr Visum für die Vereinigten Staaten nachträglich für ungültig erklärt? Nein
    G)Haben Sie jemals Anspruch auf Immunität vor Strafverfolgung erhoben? Nein

    Damit der Akku meines Smartphone nicht wie bei der diesjährigen Frankfurter Musikmesse bereits vor Ende eines Besuchertages der NAMM schlapp macht, werde ich mir noch einen externen Akku (sog. Powerbank) kaufen und mitnehmen. Muss den Fehler von meinem Besuch der Frankfurter Musikmesse ja nicht wiederholen. ;)

    Zwar gibt es im Hotel und auf der NAMM WLAN, aber für unterwegs wäre eine günstige Prepaid SIM-Karte USA nicht schlecht. Wenn da jemand von Euch einen guten Tipp für mich hat, dann bitte her damit.