neue gitarre 600€ (ESP???)

von M'tallica, 19.12.04.

  1. M'tallica

    M'tallica Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    507
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 19.12.04   #1
    hi@all..
    hab ma so ne frage...

    hab vor mir so in 3 monaten ne nenue gita zu kaufen! weiss nich welche sollte so bis 600€ kosten.. was könnt ihr da empfehlen.. sollte mehr für metal geeignet sein.
    was haltet ihr von der hier:
    ESP
    LTD KH203BK

    :confused:

    oda gibt es bessere für das geld..
     
  2. Deffi

    Deffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    12.10.11
    Beiträge:
    425
    Ort:
    bei stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.04   #2
    hehe
    irgendwie is das die gitarre die alle wolln ^^
    warum immer kh ?
    aber naja
    zum thema

    die gitarre isn mörderbrett
    das steht fest, hab sie mal gespielt
    also ich denke sie entspricht dem was du suchst
    ansonst vllt noch jackson
    aber ich denke du wirst damit glücklich ^^
     
  3. M'tallica

    M'tallica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    507
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 19.12.04   #3
    hmm.. das is aba nich die kh für 2300€ oda so ^^
    sons t noch ander empfehlungen?
     
  4. Deffi

    Deffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    12.10.11
    Beiträge:
    425
    Ort:
    bei stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
  5. M'tallica

    M'tallica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    507
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 19.12.04   #5
    ja genau die :great:
     
  6. M'tallica

    M'tallica Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    507
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 23.12.04   #6
    hmm ma ne frage...
    sollte ich dann eher die kh-203 nehmen oder doch die epi lp custom? :confused:

    was ham denn beide für vor und nachteile?
    danke schonmal
     
  7. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 23.12.04   #7
    Also wenn ich die Wahl zwischen der und ner Epi hätte, würd ich die LTD nehmen... Gerade für deine Zwecke. Denn sonst würdest du eh die PUs wieder tauschen und dann fallen auch wieder ~200€ an.
     
  8. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 23.12.04   #8
    kommt aber auch auf den amp drauf an. ich bin mit meiner epiphone les paul custom sehr zufrieden und kann die echt nur empfehlen. ob dir der sound zusagt, musst du halt selber testen.
    für die musik die du machst wär u.u. die esp besser(aber siehe oben )
     
  9. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 24.12.04   #9
    Also ich find die hier verdammt geil. Von der haste garantiert mehr als von der KH-203, auch wenn se bissl mehr kostet.
     
  10. Metallica4Me

    Metallica4Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    10.08.15
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #10
    Ich rate dir zur Jackson DXMG. Habe die auch direkt mit der KH verglichen als ich sie mir gekauft habe und hatte einfach ein viel besseres spielgefühl auf der Jackson. Außerdem ist sie nochn bisschen billiger. Die Jackson DXMG kommt vonden Hölzern her auch viel näher an die große KH ran als die kleine :)
     
  11. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 24.12.04   #11
    Also, die EPI LP Custom hat IN MEINEN AUGEN einen Vorteil gegenüber der KH-203: Sie hat nen geleimten und keinen geschraubten Hals, dadurch isses etwas einfacher an die hohen Bünde zu kommen ;) Andersrum betrachtet hat die KH-203 bessere PUs ... :)
     
  12. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #12
    Code:
    
    
    Wie wär es wenn du noch 100 € drauflegst und dir eine MH-400 kaufst?
    Hab sie zwar noch nie gespielt, hört sich aber gut an.
    Mahagony Korpus mit Ahorn Decke
    Ahorn Hals mit Rosewood
    Emg 81 Set
    24 Bünde
    Floyd Rose

    oder für die MH-400 NT ohne Floyd Rose für 699--> MH-400 749 ( mit Floyd Rose)

    Die MH-400 sieht aber wie ich finde geiler aus ;-) so'n ocean blue :D

    Das ist die MH-400 STB für 749

    [​IMG]

    und das die MH-400 NT STBLK

    [​IMG]
     
  13. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 24.12.04   #13
  14. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 24.12.04   #14
    Wie wärs denn mit der hier? -klick- :rolleyes: Er hat doch 600€ gesagt ... Aber mal ganz abgesehen davon.. kauf dir, was dir gefällt. Letztendlich bringt es dir doch nix, wenn dir 20 User 20 verschiedene Gitarren empfehlen, denn dann stehst du genauso da wie vorher. Einer hier im Forum hat die KH202 und hat bisher nur gutes berichtet, also seh ich keien Grund, warum du sie nicht kaufen solltest, wenn sie dir gefällt.
     
  15. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 24.12.04   #15
    Hmm, die KH202 sieht zwar cool aus, aber die MH250 is von den specs besser. Allein schon wegen der Neck-thru Konstruktion im Vergleich zum Schraubhals. Und sie is 100€ billiger ...
     
  16. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 24.12.04   #16
    Ihr immer mit euren beschissenen KH's. Es gibt wesentlich interessantere Gitarren als die KH's, die nicht nur langweilig ausschauen, sondern auch nur Mittelklasse sind.

    Ich würde auch eher eine DXMG oder DKMG bzw eine MH-250 oder MH-400 nehmen!
     
  17. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 24.12.04   #17
    ist das ein lizensiertes FR an der LTD 400 ??
     
  18. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 24.12.04   #18
    Sag mir ne gute Superstrat mit Neck-Thru-Body Konstruktion, Original Floyd Rose Tremolo und Top-Tonabnehmern für 1000€ .... Genau da liegt nämlich das Problem - es gibt fast keine! Scheiß Jackson will für ne ordentliche Neck-Thru Gitarre 2400€ sehen (Ausgenommen die Japan Soloist, von der ich bisher nur schlechtes gehört habe.) und bei den meisten anderen Herstellern ist das ähnlich. ESP stellt einfach Gitarren mit verdammt gutem Preis-Leistungsverhältnis her. Ich würde nie eine KH in Betracht ziehen, wenn die Auswahl größer wäre.
     
  19. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 24.12.04   #19
    da hat hellfire schon recht! ich würde mir aber keine kh nehmen sondern eine mh, ich mag die körk gitarren nicht, da zahlt man auch einiges für den namen.
     
  20. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.12.04   #20
    Schau dich mal bei Ibanez um...am Ende kannst du jede Gitarre für metallscihes Verwenden wenn sie nicht grade Humbucker mit Singlecoil Output hat.
     
Die Seite wird geladen...

mapping