Neue Gitarre ~800€

von Iljak, 22.11.06.

  1. Iljak

    Iljak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.11.06   #1
    Hallo :) Ich suche eine neue Gitarre, spiele derzeit eine Tenson mit einem Spider II 30 Watt.
    Ich spiele seit : 1,5 Jahren
    Richtung : Metal -> Richtung Rammstein / Fear Factory und ähnliches, also meist runtergestimmt auf dropped B/C
    Pickups : EMG 81 / Duncans , können auch andere sein, wenn sie zur Stilrichtung passen, also wenns geht keine Single Coils ^^
    Tremolo : Nicht unbedingt nötig. Holzvorlieben : Etwas dunkel klingend sollte es sein, also Mahagoni / Erle
    Sollte 24 Bünde haben.
    Form : die LTD F gefällt mir von der Form her, eine Paula ähnliche Form wäre auch nicht schlecht :D
    Da bald Weihnachtszeit ist und ich kurz davor Geburtstag habe, habe ich ungefähr 800€ zur Verfügung, wie gesagt habe ich schon die LTD F500 favorisiert :D Welche Vorschläge habt ihr noch so, die ich dann im Laden anprobieren sollte?
     
  2. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 22.11.06   #2
  3. Iljak

    Iljak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.11.06   #3
    Zugegeben, die Form gefällt mir nicht sonderlich ^^*
    Auf so Extremformen steh ich nicht so, jedenfalls nicht auf so eine. Mir ist die Gitarre oben einfach zu schnell "zu Ende". Aber ich schaue sie mir dann mal an :)
    Man will das Geld ja nicht zum Fenster rausschmeißen für eine GItarre, die geil aussieht , aber scheiße klingt ^^
     
  4. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.11.06   #4
    zwei kleine anmerkungen die irgendwie zwar nich wirklich zum thema passen aber irgendwioe schon :D

    1. ich für meinen teil und nur für mich gesprochen würd den verstärker loswerden wollen und mir nen neuen gebrauchten holen :D

    2. warum pickup vorlieben (die auch nich grad präzise sind, nen sh-2 klingt irgendwie schon anders als nen sh-13 :D) aber keine holz vorlieben?
     
  5. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 22.11.06   #5
    Naja wenn die dir zu extrem ist wäre die vll. etwas für dich:D

    http://www.musik-service.de/b-c-rich-beast-nt-transparent-black-prx395756133de.aspx
     
  6. Iljak

    Iljak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.11.06   #6
    Weil ich weiß wie EMGs klingen , aber ich net weiß wie die unterschiedlichen Hölzer anhören ^^
    Werde wie gesagt alles im Rockshop antesten, is irgendwie doof da stundenlang 1000 unterschiedliche Gitarren auszuprobieren, wenn man nix kaufen will...

    Achjo, der Verstärker ist für Zuhause ganz ordentlich, man kann viele verschiedene Sounds rauskriegen und wenn man ein wenig am EQ rumspielt ist auch was ordentliches dabei :)
    Wie gesagt, der ist ja nur für Zuhause und deshalb ganz ok :D

    € : http://www.musik-service.de/ShowLar...Transparent_Black&ArtNr=395756133&H=900&W=365
    Joah die hier gefällt mir von der Form schon besser, werd die auch mal antesten :)
     
  7. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 22.11.06   #7
    weil man mit emgs nach metal klingt, egal ob sie in ner mahagoni gitarre oder in nem küchenbrett verbaut sind... ;)


    ... also wie war's denn mit ner epi les paul custom mit emgs?

    http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/product_info.php?cPath=1_39_1459&products_id=12633

    lass dir gesagt sein, dass das holz einen wesentlich größeren einfluss auf den sound hat als die tonabnehmer... ganz im gegenteil: emgs sind pus, die den sound der gitarre (des holzes!!) sehr unverschnörkelt und transparent wiedergeben, deswegen ist sowas wie "emg sound" nicht wirklich möglich...
     
  8. Iljak

    Iljak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.11.06   #8
    Ich weiß, dass es sowas wie EMG-Sound nicht gibt :D
    Ich kenne mich wie eben schon gesagt mit Hölzern nicht so sehr aus, werde das aber tunlichst nachholen :great:

    Ich habe von Epiphone gehört, dass die doch eine sehr schwankende Qualität haben sollen :eek:
     
  9. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.11.06   #9
    danke für die aufklärung :D

    nuja ich hätte da aber noch ne frage zur gewünschten gitarre. was fürn hals willst du haben. ich find dat is nen wichtiges kaufkriterium, also, soll der hals lackiert oder unlackiert sein? ibanez rg rasierklingen oder gibson paula baumstammmäßig sein etc.

    edit: ja epis sind nich die konstantesten, deshalb immer die gitarre anspielen die man dann auch mitnimmt. is aber bei den günstigen (epi special II) wesentlich schlimmer
     
  10. Iljak

    Iljak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.11.06   #10
    Hals : lackiert
    Eher dünn als dick, also ein gutes Stück dünner als die Gibson-Hälse , aber ein kleines stück dicker als Ibanez Hälse :)
    Ich habe noch keine Ibanez Gitarren angespielt, aber ich schätze den Hals meiner Gitarre jetzt als dünn ein.

    Sorry , dass ich noch so unerfahren bin :o
    Kenne mich einfach nicht so aus mit den unterschiedlichen Gitarren, kenne zwar die Firmen, die Modelle, ein paar Pickups und das ein oder andere Holz, aber jetzt kein sehr spezielles Wissen :p
     
  11. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 22.11.06   #11
    ok ich bin raus, kann lackierte hälse nich wirklich leiden und spiel die dinger deshalb recht selten an. ltds kamen mir bis jetz im hals nich wirklich schlank vor, dürften dir aber eventuell gefallen, da oft lackiert. einfach ma anspielen gehen, auch wenn du nix kaufen wirst. du kannst deine kaufentscheidung nich auf forumsbeiträge stützen, wir können nur tipps geben wat man anspielen kann....
     
  12. .:buLLi:.

    .:buLLi:. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    11.02.15
    Beiträge:
    561
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    269
    Erstellt: 22.11.06   #12
    Wenn ich mir deine Wünsche so durchlese, denke ich, du bist der richtige Typ für die LTD Viper 400! :D
    Hab die selber und bin mehr als zufrieden! (vorallem, weil ich sie noch vor der Preiserhöhung gekauft hab :D)
    Auf jeden Fall mal antesten!
     
  13. Iljak

    Iljak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.11.06   #13
    Ja ok, mache mich mal diesen Samstag aufn Weg zum Rockshop :)
    Ich probiere mal die ,die ihr mir vorgeschlagen habt , danke leuts :D
     
  14. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 22.11.06   #14
    Ibanez SZ könnte was für Dich sein, die hat nicht so einen dünnen Hals und Ibanez Duncan Pickups. Bin sehr zufrieden damit.
     
  15. booooobby05

    booooobby05 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    krefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 22.11.06   #15
  16. Iljak

    Iljak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
  17. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 22.11.06   #17
    als ich das mit dem: "die gitarre ist neu und ungespielt" musste ich sofort denken: "lol die will ja auch keiner spielen"
    naja ok also ich hab einmal af nem lackierten hals gespielt...grausam! sicher dass du sowas willst?
     
  18. WursTy

    WursTy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.06
    Zuletzt hier:
    28.11.14
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Burbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.06   #18
    bin mir nich sicher, aber könnte ne ibanez RG auch was für dich sein? die RGT42?
     
  19. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 22.11.06   #19
    Schecter C-1 EX Blackjack

    ist die baritone version mit seymour duncans
     
  20. Iljak

    Iljak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 22.11.06   #20
    Um ehrlich zu sein, ich habe unlackierte Hälse noch nicht so richtig ausprobiert, außer mal bei einer squier, es war aber ganz angenehm, ich guck mir dann am Samstag verschiedene Gitarren an und dann kann ich ja welche mit lackiertem Hals und welche ohne angucken ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping