neue Gitarre bis 350 euro

von momo&guitar, 24.11.06.

  1. momo&guitar

    momo&guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 24.11.06   #1
    Nabend liebe Mitmusiker .Ich suche nachdem ich jetzt ein jahr auf der akkustik gespielt habe eine e -gitarre mit der ich länger was anfangen kann.

    hier mal der fragebogen


    Wie stufst du dich als Gitarrist ein?
    anfangsstadium eines fortgeschrittenen

    Warum und wofür willst du dir eine neue Gitarre kaufen?
    umstieg auf e-gitarre

    Welche Musik soll mit der Gitarre gemacht werden?
    haupsächlich rock pop, und blues .aber gerne auch funkige sachen oder ein bisschen punk (die ärzte,rhcp,greenday,wir sind helden........)

    Wieviel Geld willst du ausgeben?
    bis 350 euro ,wobei mir weniger lieber wären da auch ein verstärker dazu muss

    Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen?
    ich besitze eine yamaha c40 akkustik .

    Was für eine Halsform magst du?
    das ist erstmal egal

    Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum?
    auch egal

    Wie viele Bünde brauchst du?
    22-24:p
    Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches?
    ist nicht notwendig.

    Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum?
    ist mir eigentlich egal.

    Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre?
    sehr flexibel

    Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein?
    neu am liebsten. aber gebraucht geht auch

    Hast du optische Vorlieben in Bezug auf Form und Farbe?
    also sehr gut gefällt mir die sg form.die lp sieht auch schnukelig aus,Nur die spitzen formen a la ibanez gefallen mir nicht soooo gut

    Spielt das Gewicht der Gitarre eine Rolle?
    solange sie nicht 50 kilo wiegt ist das gewicht egal

    so das war der fragebogen.

    in die Engere Auswahl kommen :epiphone sg g400 ,ibanez arc 100 ,epiphone les paul studio oder zur not die ibanez sa 120.
    nun die frage welche am sinnvolsten ist, oder ob ihr bessere vorschläge habt .

    als verstärker wird es wahrscheinlich der micro cube sein.erst sollte es der cube15x werden aber durch die fehlenden effekte fiel der raus.

    So dass war es von mir .Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    gruß
    Momo
     
  2. Jayns

    Jayns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.09.07
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 24.11.06   #2
    also mit den epiphones oder der ibanez würdest du nichts falsch machen, könntest dir vllt auch noch ne yamaha pacifica anschauen. ich würd mal beim händler in der nähe anrufen und fragen ob du sie anspielen kannst.

    micro cube ist auch ne gute wahl ;)
     
  3. momo&guitar

    momo&guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 25.11.06   #3
    keiner der eine lösung hat??
     
  4. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 25.11.06   #4
    was für eine lösung?

    du solltest antesten gehen, bevor du dir eine neue gitarre kaufst.
    in deiner nähe ist sicherlich ein musikhaus und die leute dort haben sicherlich nochts dagegen, wenn du mal ein paar gitarren testest.
    sonst kann es nachher passieren, dass die gitarre zwar rein äußerlich gefällt, du aber überhaupt nicht damit zurrecht kommst oder dir der klang nicht gefällt.

    zu den gitarren:
    wenn ich ehrlich bin, hätte ich nicht wirklich an die von dir vorgeschlagenen gitarren gedacht, als ich deine beschreibung gelesen habe.
    pop, rock, blues und funk schreit meiner meinung nach geradezu nach eine HSS strat.
    mit der SG wärst du sicherlich auch gut dabei, aber mit einer les paul einen typischen funksound zu bekommen wird nicht so leicht.
    schau dir deshalb unbedingt mal ein paar strats an und gehe nicht nur nach der erscheinungsbild der gitarre.
    hier mal ein beispiel, was ich jetzt empfohlen hätte:

    yamaha pacifica 412 - 349€
    passt preislich gesehen perfekt, ist extrem flexibel und passt auf die angestrebten musikrichtungen wie die faust aufs auge
     
  5. parasonic

    parasonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.06   #5
    hi,

    du solltest dir auf jeden fall noch die folg. etwas genauer anschauen.

    cort mirage m520 (2 humbucker)
    und welche auch gut sein soll ist die Hagstrom F-301 (2 singlecoil und ein hb + tremolo)

    die mirage m520 konnte ich heute etwas genauer unter die lupe nehmen und muss sagen dass sie mir sehr gut gefallen hat. hat 2 humbucker, der eine an der bridge ist splittbar. vom gewicht her auch ok, nicht so schwer wie die lespaul modelle.

    kostet bei thomann 335€, die hagstrom auch so darum.

    suchst du nach reviews, wirst du hier fündig. abschliessend sei noch gesagt dass die ibanez das beste p/l verhältnis zu haben scheinen. nur leider gibts um die 350€ nichts.

    http://reviews.harmony-central.com/reviews/Guitar
     
  6. Alex_Praise

    Alex_Praise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 25.11.06   #6
    mit der SG wärst gut dran...mit der LP auch....und sonst ist die Cort Z-42 auch cool...
    MfG
     
  7. momo&guitar

    momo&guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 26.11.06   #7
    nach den tipps von euch mitmusiker werde ich mich wohl in der h-s-s rubrik umschauen .Es wäre aber voll nett von euch wenn ihr mir noch andere gute gitarren in der preiskategorie um 350 euro ,nennen könnt,damit ich im musikgeschäft nicht ganz ohne plan stehe und schonmal gitarren habe die ich anspielen sollte.


    schönen abend noch

    gruß
    Momo
     
Die Seite wird geladen...

mapping