Neues Recording Equipment

von dj_thunder, 15.05.06.

  1. dj_thunder

    dj_thunder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Schweiz, Raum Solothurn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 15.05.06   #1
    Hi Leute. Ich bin auf der Suche nach neuem Recording Equipment. Und der Grund dafür ist, dass ich auf meinen Laptop umsteigen will statt auf meinem Heim PC weil ich dann einfach flexibler bin. Mein Laptop sollte eigentlich gut genug sein für Recording denke ich mal (1.73 GHZ Centrino, 512 Mb RAM, Fire Wire,USB, 80 GB HD etc..)
    Also eigentlich hab ich ja bereits etwas an Equipment. Ich möchte jedoch einen Teil davon verkaufen da ich ihn nicht mehr mit dem Laptop gebrauchen kann.

    Verkauft wird:
    - 1 M-Audio Audiophile 2496
    - 1 Presonus Tube Pre

    Behalten werde ich mein Studio Projects B1:

    Also ich habe momentan ein Budget von ca 270 Euro. Dafür suche ich grundsätzlich ein Audiointerface fürs Homerecording bei welchem am besten schon ein Cubase SE oder LE dabei ist. Die 270 Euro sind wirklich oberste Grenze. Ich will damit erst mal nur zuhause Gitarre und Gesang aufnehmen. Aber vieleicht später wenns geht auch noch meine Band. Deshalb wäre es mir wichtig dass das ganze später vieleicht noch ausbaufähig wäre. Meine Frage ist auch ob es sich noch lohnt zum Interface einen kleinen Mischer wie das Soundcraft Compact 4 anzuschaffen?

    Ich hoffe ich hab euch jetzt nicht total verwirrt und ihr könnt mir helfen.:(

    Grüsse
     
  2. Zuzhus

    Zuzhus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    24.01.10
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 15.05.06   #2
    Kurz und knapp werf ich jetzt einfach mal das hier in den Raum:

    Klick mich

    Firewire, viele Analoge Eingänge (wenn du die ganze Band gleichzeitig aufnehmen willst), 4 digitale Eingänge, 48V Phantomspeisung, Cubase+Ableton dabei, etc und das Ganze für 269€ , Punktlandung :D
     
  3. dj_thunder

    dj_thunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Schweiz, Raum Solothurn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 16.05.06   #3
    Danke für den Tipp der hört sich echt interessant an. Nur hab ich jetzt darüber ein bisschen im Forum gelesen und da scheiden sich ja die Geister über die Hercules FW.
    gibt es auch noch andere Interfaces welche ihr mir empfehlen könnt?
     
  4. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 16.05.06   #4
    Die Geister scheiden sich vor allem weils so billig ist :) Nee, sicher gibt's besseres, aber für den Preis absolut unschlagbar.
     
  5. Zuzhus

    Zuzhus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    24.01.10
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 17.05.06   #5
    Die Frage ist: Wie viele Line In Eingänge brauchst du? Wenn du nur Gitarre und Gesang aufnehmen willst, dann gibt es viele andere und auch billigere Alternativen. Genauso wenn du deine Band einzeln aufnimmst bzw einen einfachen Mitschnitt der Probe machen willst, da reichen ja fast schon 2 Eingänge (je nachdem wie man das Schlagzeug einzeln abnehmen will) Wenn aber alle gleichzeitig spielen und jeder individuell aufgenommen werden soll, dann brauchst du mehr Eingänge und in der Regel kann man sagen: Je mehr Eingänge, umso teurer wird der Spaß.
     
  6. dj_thunder

    dj_thunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Schweiz, Raum Solothurn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 22.05.06   #6
    Also ich hab mir jetzt das Hercules Firewire Interface geholt plus noch die ESI nEar 06 Aktiv Monitore. Ich hoffe nur ich hab damit keinen Fehler gemacht :D
    Werd dann mal berichten sobald ich alles erhalten habe.

    thx nochmals für die antworten und tipps
     
  7. nettranger

    nettranger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.06   #7
    Und gibt es schon etwas zu berichten ??
    Wie ist das Zeug ??
     
  8. dj_thunder

    dj_thunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Schweiz, Raum Solothurn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 01.06.06   #8
    Also ich hab das ganze jetzt heute endlich bekommen und muss sagen soweit ich das bis jetzt beurteilen kann ist das Interface sein Geld echt wert. Nur die Installation war zu Beginn etwas schierig, aber man findet sich zurecht. Auch die Monitore sind für das Geld echt klasse.
     
  9. nettranger

    nettranger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.06   #9
    Was hast Du bezahlt und wo hast Du es gekauft ??
     
  10. dj_thunder

    dj_thunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Schweiz, Raum Solothurn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 01.06.06   #10
    Also für das Hercules Firewire Interface hab ich 269.- und für die Monitore 222.- gezahlt.

    Geholt hab ich sie mir beim Konkurrenten dem Grossen "T".:D
     
  11. nettranger

    nettranger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.06   #11
    :D:D
    Alles klar, danke Dir.
     
Die Seite wird geladen...

mapping