Original Recording Software verkaufen möglich?

  • Ersteller Libellenkind
  • Erstellt am
L

Libellenkind

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.10
Mitglied seit
30.06.08
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Neumünster
Hallo zusammen!

Ich habe die SuFu benutzt doch leider keine Antwort auf meine Frage gefunden.

Ich habe auf einem Rechner Line 6 POD Studio UX 2, Cubase Essential und Addcitice Drums installiert. Ich habe aber das Interesse an Recording total verloren und möchte meine gesamten Sachen verkaufen. Ich bin bei allen Herstellern registriert. Gibt es dennoch eine Möglichkeit die Software zu verkaufen, bzw. ist dies überhaupt erlaubt? Ich würde mich natürlich überall "entregistrieren", bzw. dem Käufer meine Daten zusenden, damit er sich unter seinen Daten registrieren kann.

Wie gesagt, es ist alles Originalsoftware mit allem drum und dran, da müsste es doch möglich sein, das weiterzuverkaufen, oder? Wäre schon ärgerlich, wenn ich nur die Hardware verticken könnte.

Danke für die Antworten. Gruß, Libellenkind
 
Pfeife

Pfeife

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.11.05
Beiträge
6.257
Kekse
9.103
Ort
Erfurt
Zumindest bei Cubase ist das problemlos möglich.
Du löschst deinen Eintrag bei den Steinis, und der neue Besitzer des dongles stellt seine Registrierung neu ein.
 
L

Libellenkind

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.10
Mitglied seit
30.06.08
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Neumünster
Hey!
Danke für die Antwort.
Klingt irgendwie auch logisch. Ich war mir nur nicht sicher. Das müsste dann ja eigentlich auch bei den anderen Softwarepaketen funktionieren.
Viele Grüße, LK.
 
ars ultima

ars ultima

HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Mitglied seit
19.03.05
Beiträge
16.529
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
Gab es hier nicht letztens bei jemanden einen Fall, wo es mit einer Software nicht ging? Da war es aber so, dass er sich das Programm bei ebay gekauft hatte, diese bei sich dann nicht registrieren/starten konnte, und sich dann herauststellte, dass in den Lizenzsbestimmen der Software tatsächlich drin steht, dass man sie nicht weiter verkaufen kann? Ich weiß aber grad auch nicht, was das für eine Software war, ich kuck mal. Im zweifelsfall würde ich das kurz beim Hersteller klären.

EDIT: Es ging um EZDrummer:
https://www.musiker-board.de/vb/sof...egistrierte-software-bei-ebay-ersteigert.html
 
L

Libellenkind

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.12.10
Mitglied seit
30.06.08
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Neumünster
Hallo nochmal!

Ich habe bei den Herstellern nachgefragt. Bei Cubase ist es völlig unproblematisch, wie schon oben beschrieben. Auch bei Addictive Drums hat man eine Lösung, hier ist sie:

Hi,

No problem!

Here's how you do it:
Uninstall Addictive Drums, tell the buyer to create an account with us and give me his e-mail address. Then I can transfer the license to his account.

Best regards,
Tore Jarlo

---------------------------------------
XLN Audio - Support
support@xlnaudio.com

Klingt eigentlich ganz vernünftig, finde ich.
Hoffe, bei Line6 wird es genauso unproblematisch.

Jetzt muss ich nur noch Käufer finden, die dieser Abwicklung auch vertrauen, ich denke, das wird das größere Problem werden...

Viele Grüße, LK
 
Radarfalle

Radarfalle

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.19
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
927
Kekse
298
Ich habe bis auf Cubase auch meine Software gebraucht bei Ebay gekauft (NI Komplete und Addictive Drums) und die Neuregistrierung hat bei beiden problemlos funktioniert. Native Instruments löscht dann auch auf Wunsch den alten Account des Vorbesitzers, sodass der Käufer das ganze registrieren kann, als hätte er es neu gekauft. Bei AD ist es wie schon gesagt wichtig die Email Adresse und Login Passwort weiterzugeben. Nur die Software aus dem XLN Account zu löschen reicht nicht aus.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben