PC - Software Schlagzeug

von simon486, 05.06.05.

  1. simon486

    simon486 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 05.06.05   #1
    hallo zusammen!

    ich habe mal von einer Software gehörrt, die einen gewünschten Schlagzeutakt erzeugen und abspielen kann! Dies wäre mir eine grosse hilfe beim gitarrespielen, da ich nicht gleich ein schlagzeuger zur hand habe ;-) !

    Kennt diese Software jemand?

    Danke und Gruss

    simon
     
  2. Godiiii

    Godiiii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    79
    Ort:
    nähe von dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.05   #2
    kannst doch google und dann drummachine oder so was gucken da findest du immer free weare
     
  3. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 05.06.05   #3
    Es gitb viele so softwarezeugs.

    google ist schonmal ein guter anfang ;)

    Ansonsten schau mal nach Hammerhead oder so.

    Gibt noch massig davon (eigtl. falsches Unterforum, oder nicht? ;) )
     
  4. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 05.06.05   #4
    Hi!

    Also ich hab auch mal danach gesucht, und ne wirklich vernünftige Freeware (die nicht gerade sehr umständlich zu bedienen ist, da gibt es nämlich viel dann) hab ich nicht gefunden. Naja, bei meiner Soundkarte war eh ein Programm dabei das für mich taugt..

    Welches Programm ich absolut Hammer finde, und es sich auch auf jedenfall (meiner meinung nach) lohnen würde zu kaufen ist "Band in a Box"
    Du gibtst die Akorde ein von dem Lied das du spielen willst, und dann wählst du nen Musikstil. Das Programm generiert dann eine Begleitung dazu mit Schlagzeug, Bass, Klavier, Melodie, usw. Kann man natürlich alles einstellen. In deinem Fall einfach nur das Schlagzeug anschalten (dann brauchst du auch nicht akkorde eingeben, sondern nur bei bedarf nach wieviel Takten ne neue Strophe begintn damit sich das Schlagzeug drauf einstellt)

    Gucks dir mal an, Lad dir die Demo (kannste nicht speichern, brauchste aber für deine Zwecke eh nicht... )

    http://www.pgmusic.com/
     
  5. simon486

    simon486 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 05.06.05   #5
    hey danke für eure posts!

    ja ich weiss dass dieser post hier nicht hingehört... liebe admins bitte verschiebt ihn!
    habe mir mal band in a box angesehen, dies ist jedoch schon wieder viel zu viel... ich möchte ganz simpel einen taktgeber, bei dem man trozdem noch etwas rythmus bestimmen kann usw...

    aber ich werde mich mal etwas umsehen...

    gruss

    simon
     
  6. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 05.06.05   #6
    achja... was ich total vergessen hatte zu sagen..

    Es gibt im internet ja auch kostenlose Sound Samples... auch Schlagzeug Takte... lad dir ein paar runter die dir zusagen, Spiel sie ab und stell auf Loop.

    Dann sparst du dir den ganzen Stress mit den Programmen...
     
  7. spiralspark

    spiralspark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    85
    Erstellt: 05.06.05   #7
    Band i A Box ist ein tolles Prog mir aber viel zu umfangreich für Deine Zwecke.
    Leave Drums ist gut (und in der Demo nutzbar)
    oder groove agent soll gut sein (ist aber teuer)
     
  8. simon486

    simon486 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 05.06.05   #8
    hallo spiralspark

    danke für deine tipps!

    zu leave drums kann ich jedoch nichts finden? von welchem hersteller ist es oder wo kann ich das kriegen?

    danke und gruss

    simon
     
  9. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 05.06.05   #9
    Band in a Box ist etwas umfangreich ja, aber man kann (später) sich auch vielseitiger begleiten lassen, also nicht nur mit Schlagzeug ... was gerade um Lieder zu lernen, oder Spielstile, mit anderen Instrumenten zusammenspielen zu lernen echt praktisch sein kann

    ausserdem ist das Programmm finde ich relativ einfach zu bedienen... Klar, wenn man NUR die drums braucht ist es schwachsinn. Aber die Demo läuft eh 3 Monate fast uneingeschränkt... also man kanns ja mal ausprobieren
     
  10. Godiiii

    Godiiii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    79
    Ort:
    nähe von dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.05   #10
    hi
    wo bekommt man denn ´die demo?
    ich finde die nicht?

    mgf:nicoals

    schon gut habs gefunden!^^:great:
     
  11. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 07.06.05   #11
    Ok... und was meinst, taugts für den Zweck ?
     
  12. Stan

    Stan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 07.06.05   #12
    ich sag nur guitar pro!!!
    wenn man ein bischen plan von notation hat ist alles möglich...
     
  13. Incubus

    Incubus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.05   #13
    Wie wäre es mit leafDrums!? Würde ich mal ausprobieren!
     
Die Seite wird geladen...

mapping