POD per MIDI an PC anschliessen.... oder so ähnlich

von mcanus, 26.12.03.

  1. mcanus

    mcanus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 26.12.03   #1
    Nun denne:
    Ich hab schon in einigen Threads gelesen, dass mehrere User ein ähnliches Problem haben bzw hatten. EIne Lösung stand da aber nicht dabei.

    Also folgendes (wer kennt es nicht):
    Ich will den POD 2 an den PC anstecken, aber die Verbindung haut net hin. Sowohl mit dem PatchWizard als auch mit dem Sounddiver.
    Anscheinend liegt das Problem bei der Soundkarte. Hab im Internet gelesen, dass es viele gibt, die Probleme mit der AC97 VIA Onboard unter Windows XP MIDI Probleme haben. Habs aber auch mit ner anderen Soundkarte probiert - nix geht. Treiber hab ich mehrere aktuelle ausprobiert, aber haut auch net hin.

    Wie schauts aus? Hatte jemand zumindest ähnliche Probleme? Das is ja anscheinend beim POD so üblich :?
    Oder bei wem funktionierts trotz Onboard Sound einwandfrei? Wär auch ma interessant......
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    10.615
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.928
    Kekse:
    23.787
    Erstellt: 28.12.03   #2
    Die große Frage ist bei Onboard immer, ob da überhaupt MIDI-Funktionalität eingebaut ist. Dazu braucht es den Roland MPU401-Chip, der zwar bei den meisten gängigen Soundkarten (also Soundblaster & Co) drauf ist, bei den Onboardlösungen dagegen meist nicht.

    Das solltest du als erstes rausfinden.

    Das Vorhandensein eines Gameports jedenfalls garantiert noch nicht, dass MIDI auch funktioniert, Gamport und MIDI "teilen" sich lediglich den selben Stecker (sofern der MIDI-Chip drauf ist).

    Jens
     
  3. MAS01

    MAS01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.03   #3
    Hy!

    Hatte das Prob auch prüfe zuerst mal ob dein Midi-Port im Bios Aktiviert ist sonst bekommste keine Verbindung.

    Greez

    Mas01
     
  4. andy123

    andy123 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    14.05.14
    Beiträge:
    620
    Ort:
    ..
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    319
    Erstellt: 30.12.03   #4
    wenn Du willst , dass es auch anständig funktioniert dann hol dir einfach für ein paar euro gebraucht ein Midi USB Interface z.B. von Midiman , habe für meins in ebay 14 Euro bezahlt

    Gruss

    Andy
     
Die Seite wird geladen...

mapping