Prescence zu "krass". Neue Speaker?

von Breed of Killing, 18.08.07.

  1. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 18.08.07   #1
    Hallo,

    ich brauche Hilfe bei meiner Box.

    Oben sind 2 Celestion Seventy 80 und unten 2 Celestion Vintage 30. Diese Bestückung gefällt mir vom Sound ganz gut, aber der/die/das Prescence bringen die Celestion Seventy 80 zu stark rüber. Jetzt dachte ich mir, da die Seventy 80 ja sehr Höhenbetont sind, oben 2 neue Speaker abhilfe verschaffen könnten. Speaker kann man aber nicht so gut anspielen und da dachte ich mir, dass ihr evtl. schon Erfahrungen damit gemacht habt. Also die Höhen sollten "weicher" rüberkommen.

    Können 2 neue Speaker dieses Problem beheben? Wenn ja welche? Sollte ich die Vintage 30 evtl. oben hin und die Seventy 80´s unten hin setzen?

    Max Budget pro Speaker 100€ (ok, 10€ mehr sind auch nicht schlimm). Müssen auch keine Celestions sein, Eminence wäre genausogut bzw. noch besser.

    Danke schonmal im Vorraus.

    Edit: Achso, sollten 16 Ohm Speaker sein.
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.08.07   #2
    Warum nicht Presence zurückdrehn?
     
  3. Breed of Killing

    Breed of Killing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 18.08.07   #3
    Weil der Sound dann zu dumpf wird.
     
  4. Hans moleman

    Hans moleman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    10.07.14
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    587
    Erstellt: 18.08.07   #4
    schon mal mit nem eq versucht?
     
  5. Breed of Killing

    Breed of Killing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 18.08.07   #5
    Nein, noch nicht. Aber danke für den Tip, daran habe ich gar nicht gedacht^^
     
  6. Dawni

    Dawni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.05
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Bessungen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 18.08.07   #6
    Meistens ist es eine Frequenz die Stört. Bei mir ist es die 2.7 Khz Frequenz. Die habe ich mit meinem Paramatrischen EQ auf -12 dB gestellt und schon klingt es perfekt. Ich denke das ist einfacher als neue Speaker. Da muss man einfach etwas rumspielen mit. Ein parametrischer EQ hat jedenfalls mehr Möglichkeiten.
     
  7. Breed of Killing

    Breed of Killing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 18.08.07   #7
    Jap, ok. EQ wird auf die "zu kaufen" Liste gesetzt.
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 19.08.07   #8
    Dreh die Box auf den Kopf ;), dann weiß Du ungefähr wie es klingt.
     
  9. EISBAER

    EISBAER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    456
    Erstellt: 19.08.07   #9
    Ich kenne einige die Mischbestückung spielen, aber die haben die Speaker alle über Kreuz angeordnet. Das würde ich mal machen, nicht das dir die "Psycho-Akustik" einen Streich gespielt hat.
     
  10. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 19.08.07   #10
    ich hab die speaker aber auch net über Kreuz, HoS auch net, auch wenn es einige Firmen gibt die verlauten lassen das sich so die unterschiedlichen SOunds veteilen...

    ich hab zbs ne slanted Box und da sie oben naturgemäss etwas weniger bass hat und unten etwaszu viel mit bassreichen speakern, habe ich unten die Höhenreicheren und oben die Bassreicheren Speaker drinn um das auszugleichen und es klingt auf jeden fall besser, oben und unten zwar nicht genau gleich, aber nun auf jedenfall einer geraden Box ähnlicher .
    aber das das mit den Seventy80 und V30 geht bezweifle ich, da die Seventys echt viele Höhen haben, aber zum Testen kann man ja bei ner geraden Box die Box mal wie gesagt auf den Kopf stellen, bei einer Slanted wirste wohl net rummherum kommen die V30 nach oben zu setzen, gefällts dir, dann kannst unten immernoch zbs Governors reinpassen, quasi das beste aus beiden Welten und n echter Fanboykiller :D
    ob dann die V30 oder die Govs oben sidn müsstest du probiren, wenn du n bissle mehr höhen magst im anderen Speaker, die Wizard währen da ne gute Wahl, aber selbstverstänlich gibs auch andere gute Speaker von anderen Firmen (nur um div. streitigkeiten aus dem Weg zu gehen)

    Robi
     
  11. Breed of Killing

    Breed of Killing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 19.08.07   #11
    Vintage 30 nach oben setzen und die Seventy 80 nach unten wir dann auch mal ausprobiert. Danke.
     
Die Seite wird geladen...

mapping