problem mit effekt/ VST-Plugin???

von BodomChild, 22.08.05.

  1. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 22.08.05   #1
    hallo!
    ich habe zwar gesucht, aber nichts brauchbares gefunden! habe mir 2 effekte (amp + delay) runtergeladen, in der readme steht ich solle die .dll-datei in die VST-plugins installieren. ich weiß nicht genau, was das ist und wo das ist? brauch ich da ein programm und wo bekomme ich es?

    habe ne audigy 2 zs mit creative audigy2-treibern, also mit mediasource usw.

    falls es threads gibt mit erklärungen bitte um link

    danke im voraus

    edit: achja, ich benutze kristal. das sollte vl erwähnt werden...
     
  2. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 22.08.05   #2
    Die .dll-Dateien kopierst du in den "Plugins"-Ordner in deinem Kristal-Verzeichnis. Wenn du jetzt im Kristal den Mixer öffnest, kannst du die Effekte dort auswählen. Fertig :D .
     
  3. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 22.08.05   #3
    danke, funktioniert!!!! ich idiot....

    hab jetzt ein anderes problem! ham mir nen virtual amp heruntergeladen (amp x oder so) und das fenster kommt auch nur der sound der gitarre kommt:

    1. doppelt. normal im hintergrund von der soundkarte und vum amp-x.
    2. aus dem amp-x kommt er 1 sekunde später und es rauscht und hat eine besch*** qualität.

    hab mir die ASIO4All-Treiber installiert da ich gelsesen habe das das signal dann schneller kommt, aber es hat sich nix getan.

    wie bekomme ich den sound nur durch den Amp-X (und zwar sauber) und zeitgleich mit dem anschlag auf der gitarre??

    mfg
     
  4. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 22.08.05   #4
    Irgendwo gibt es in Kristal optionen, dort müssen die Asio4All angewählt sein.
     
  5. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 22.08.05   #5
    ja in den preferences. habs aktiviert, der sound ist jetzt ziemlich synchron, jedoch kommt es mir beim amp trotzdem vor das der sound doppelt kommt, auch wenn es fast gleich ist.

    und das rauschen im gesamten krystal...
    wenn ich ohne krystal aus den 5.1-speakern spiele ist nichts, ein (einigermaßen) schöner clean-sound und fette verzerrung mit tubescreamer, aber im krystal rauscht jeder ton, egal ob clean oder mit distortion!
    man ich will den kristal multidelay-effekt schön ohne rauschen haben zum aufnehmen...
    yngwie hat den auch....

    muss ich da noch was in den optionen einstellen? normal ist das bestimmt nicht
     
  6. scheissPi-ber[]

    scheissPi-ber[] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    3.09.12
    Beiträge:
    976
    Ort:
    127.0.0.1 (Zürich)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 23.08.05   #6
    hmm mit dem rauschen kann ich dir nicht weiter helfen...aber mach mal im audigy mixer (oder im windows mixer) den gitarreneingang auf null, vielleicht klingz dann nicht mehr doppelt

    edit:
    wieso asio4all?
    die audigy 2 hat bereits einen asio treiber dabei (ist vielleicht ein wenig besser)
     
  7. BodomChild

    BodomChild Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 23.08.05   #7
    hm gute idee

    in irgendnem älteren thread stand, ASIO treiber muss man installieren wenn man das machen will und wenn es keine ASIO für das genaue modell gibt soll man die ASIO4ALL nehmen.

    soll ich die wieder deinstallieren sozusagen?
    habe kristal eigentlich hauptsächlich wegen effekte wie delay, aufnehmen hab ich nicht wirklich getan, jetzt habe ich guitar FX, viel bessere effekte, jedoch ist die ausgabe-qualität schlecht! wenn ich das programm schließe kommt ein schöner klang, öffne ich es, ist es hässlich verzerrt.

    und ich wollte mit dem delay-effekt eine malmsteen-etude aufnehmen, jedoch ist auf der aufnahme nur die standard-clean-gitarre, jedoch nichtder delay-effekt

    (mann, wieso funkts bei mir nie gleich beim ersten mal... blöder computer :D )

    EDIT: so, weiß jetzt warums gerauscht hat!
    im kristal waren die creative-ASIO aktiviert, hab den ASIO4all als standard eingestellt und siehe da: schöner klang, clean und mit zerre! :great:

    den doppelten klang mit dem x-amp hab ich auch hingekriegt, in dem ich bei windows-audio einstellugen den mikroeingang ganz leise gestellt hab, aber nicht beim creative mediasource!

    und aufnehmen mit effekte geht jetzt auch, da ich mit kristal aufnehme (habe zuerst mit nero waveeditor :screwy: :D )

    danke für eure tipps!
     
  8. MichaelLJ

    MichaelLJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 23.08.05   #8
    Na das ist doch mal schoen zu wissen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping