Problem mit Latenz, aber nicht beim Aufnehmen...

von LeadGitarrist89, 04.11.07.

  1. LeadGitarrist89

    LeadGitarrist89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    524
    Erstellt: 04.11.07   #1
    Hi,
    also habe mir Cubase SX3 und das Plug-in Native Instruments Bandstand zugelegt, wie im anderen Thread gesagt, aber ich eröffne lieber einen neuen da dies ein problem ist was da nicht so rein passt.

    Also, und zwar ist das Problem folgendes:
    Wenn ich Bandstand als VST-Instrument reinlade und dann in den Audioeditor gehe und eine Taste drücke, dauert es erstmal eine Sekunde oder so bis der Ton hörbar ist. (wenn ich meine gitarre anschließe und spiele/aufnehme gibts keine verzögerung ..)

    des weiteren passiert es häufig dass ein Ton hängen bleibt, sprich ich drücke ihn einmal kurz und er bleibt aber ganz lange (nicht weil der ton so lang ist, er bleibt unendlich lange bis ich entweder die selbe taste noch 4-5 mal drücke oder das programm neustarte)

    und 3.^^:
    wenn ich ein drumkit aus Bandstand reinlade und eine Spur programmiere und sie dann anhören will, passiert es schonmal dass manche töne leicht verzögert erklingen, also zu spät als sie eigentlich sollten was dann das ganze durcheinander bringt :/

    Man könnte meinen, dass es am PC liegt, aber habe einen 3ghz amd64 und 2gb ram sowie eine x-fi soundkarte von creative, also eigentlich dürfte es daran doch nicht liegen oder?


    Bin schonmal dankbar für eure Hilfe! :)
     
  2. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
  3. LeadGitarrist89

    LeadGitarrist89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    524
    Erstellt: 04.11.07   #3
    also es geht mir nicht darum das beim anschließen der gitarrer eine verzögernug auftritt sondern beim reinen arbeiten mit der software ...
     
  4. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 04.11.07   #4
    der treiber der soundkarte/interface trägt sehr zur latenz bei...
    wenn ich zuhause über meine onboard-karte des laptops was mischen will kann ich mich vor latenz nicht retten (ja - auch ich kann einspielen ohne merkliche latenz...)
    wenn ich im proberaum mein rme multiface anstecke laufen x-spuren ohne merkliche latenz.
     
  5. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.274
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    456
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 04.11.07   #5
    Stichwort ASIO-Treiber. Nun such mal!
     
  6. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 04.11.07   #6
    ich bin der meinung stichwort ram^^ wieviel hast du?
     
  7. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 04.11.07   #7
    Steht schon oben im Anfangspost !
    Ich Tipp auch mal auf das Treibermodell.
     
  8. LeadGitarrist89

    LeadGitarrist89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    524
    Erstellt: 04.11.07   #8
    also asio hab ich gestern erst rnutergeladen die neusten ..
     
  9. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 04.11.07   #9
    Und ist der auch unter Cubase ausgewählt ?
     
  10. LeadGitarrist89

    LeadGitarrist89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    524
    Erstellt: 04.11.07   #10
    alles klar, also ich hatte zwar asio ausgewählt aber da gibt es wohl mehrere asio treiber oder so nunja jetzt hab ich den richtigen gefunden und es gibt 0 latenz mehr weder beim anklicken einer taste noch beim abspielen des songs :) thx!

    das problem das die töne stehen bleiben kann ma so lösen dass man dem befehl "midi->zurücksetzen" einfach zB die taste "z" zuweist nud das dann eben drückt wenn ein ton festhängt .. als kein problem mehr^^

    jetzt kann ich das programm genießen :D und anscheinend ist ja nicht so ein teures interace da nötig ...
     
  11. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 05.11.07   #11
    Mhm ja, aber Cubase SX 3 haben :(
    Nun ja, dann viel Spaß.
     
Die Seite wird geladen...

mapping