Problem mit Tascam US-122L

von 69 Charger, 13.10.07.

  1. 69 Charger

    69 Charger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.07
    Zuletzt hier:
    28.02.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.07   #1
    Hallo liebe Forum-Gemeinde!

    Aufgrund vieler Empfehlungen hab ich heute ein Tascam US-122L geholt. Voller Vorfreude hab ich, zuhause angekommen, alle laut Bedienungsanleitung gemacht. D.h. zuerst Treiber installiert, Gerät mit PC verbunden (wurde auch erfolgreich erkannt) und zu guter letzt Cubase installiert.

    Anschließend hab ich unter Systemsteuerung im Menüpunkt 'Sounds-, Sprachein-/Ausgabe und Audiogeräte' alles dementsprechend umgestellt.

    Nun um mein Problem kurz und bündig zu beschreiben: ICH HÖR NIX! GARNICHTS!
    Nur weiß ich leider nicht warum...seltsamerweiße kann ich nicht einmal die Lautstärke einstellen (diese ist grau unterlegt und somit nicht anwählbar - siehe Bild). Ich weiß nicht worans liegt, aber da ich weiß das sich hier im Forum einige Leute sehr gut auskennen, hoffe ich auch eure Hilfe :)

    EDIT: PS: Zur Veranschaulichung hab ich noch ein Bildchen angehängt. --> http://www.imgimg.de/uploads/Interface43908f02JPG.jpg

    Danke im Vorraus,
    Dominik
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 13.10.07   #2
    Dass die Lautstärkeregelung grau hinterlegt ist, ist bi so Recordinginterfaces nicht unüblich. Weil man die Lautstärke in der eigenen Software oder am Gerät regelt. Konkret gibt es am tascam doch auch den großen Lautstärkeregler mit der Beschriftung PHONES/LINE OUT. Ist der aufgedreht? Und sind überahupt Boxen bzw. Kopfhörer am gerät angeschlossen? Und steht der MON MIX-Regler auf COMPUTER?
     
  3. 69 Charger

    69 Charger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.07
    Zuletzt hier:
    28.02.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.07   #3
    Hallo Ars Ultima,

    Lautstärkenregler ist voll aufgedreht, MON/MIX Regler steht ebenfalls auf computer.

    und jetzt wo dus sagst wird mir auch bewusst wie blöd ich nicht bin. die boxen sind nicht direkt AM GERÄT angeschlossen, die hängen nach wie vor am pc...also der alten soundkarte.

    nur, auf der rückseite des interfaces - dort wo laut beschreibung die line-out buchsen L&R sind, passen keine "normalen" (also z.b. Kopfhörer) Cinch Stecker rein, d.h. ich könnt meine boxen gar nicht anschließen. abgesehn davon das meine boxen ja mit 3 anschlüssen in die alte soundkarte gehn, das interface hingegen nur 2 anschlüsse hat... :confused: bin absolut durchn wind.

    HILFEE!!
     
  4. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 14.10.07   #4
    Doch, das sind normale Cinch-Buchsen:) Dass, was deine Computerboxen haben, sind 3,5mm-Klinken-Anschlüssem, und kein Cinch. Das Tascam ist ein Recording-Interface zum Musik produzieren, während diese 3,5mm Klinkenstecker an den Computerboxen völlig unprofessionell sind, also Spielerei. Außer bei PC-Boxen benutezt man sowas nicht. Üblich sind eigenlich 6,3mm-Klinken. Die Cinch-Buchsen am Tascam sind zugegebnermaßen auch nicht grad professionell. Stattdessen werden diese im Hifi-Bereich benutzt. Wenn du also über eine Hifi-Anlage hören würdest, dann könntest du die ohne Adapter mit Standard-Chinch-Kabeln an das Tascam anschließen.
    Dein Boxen-Set hat übrigens nicht drei Anschlüsse, sondern sechs (sind ja auch sechs Boxen, die es anzusteuern gilt, eben 5.1). Allerdings sind das Stereo-Stecker, also zwei Leitung an einem Stecker. Mit einem Adapter könntest du vorderen zwei Boxen an das Tascam anschließen. Das Teil hat halt "nur" einen Stereoausgang, was aber zum Musik machen wohl reicht, weil die meiste ja wohl doch in Stereo produzieren. Du würdest also einen Adapter mit 3,5mm-Stereo-Klinkebuchse an der einen seite, und 2 Cinch-Steckern an der anderen Seite benötigen. Es müsste aber auch mit dem Kopfhöreranschluss funktionieren (auch wenn du dann natürlich nicht gleihezitig Kopfhörer und Boxen angeschlossen haben kannst), dann benötigst einen Adapter mit 3,5mm Stereo-Klinkenbuchse und 6,3mm-Stereoklinkenstecker. Die sind ziemlich verbreitet (weil es eben viele Kopfhörer mit kleiner Klinke gibt, ab auch viele Kopfhöreranschlüsse mit großer Klinke).
    Oder du kaufst dir richtige Studiomonitore, die dann auch eher zum Musik abmischen gemacht sind. Auf den Surroundsound in Spielen und Filmen müsstest du dann auch nicht verzichten, weil du kannst die alte Soundkarte als Windows-Wiedergabegerät einstellen (also die ganzen Screenshots die du gemacht hast; da trägst du dann überall wieder die alte Soundkarte ein). Im Audioprogramm greift man nämlich eh mittels ASIO-Treiber auf das Interface zu, der hat mit den Windowseinstellungen nichts zu tun. Also alle normalen Windowssounds würdest du dann über die alte Soundkarte hören, und sobald du aufnimmst/abmischt/produzierst arbeitest du dann mit dem Tascam (ohne irgensdwas umzustellen oder umzustecken).
    Falls ich dich mit den ganzn Stecker-Formaten verwirrt habe, schau mal in den Link in meiner Signatur mit dem Namen "Kabel, Stecker, Verbindungen". Ich kann grad nicht ganz vertsehen, warum du das erst jetzt merkst, das das Tascam hinten Cinch-Ausgänge hat, und Dir das nicht schon vor dem Kauf aufgefallen ist. Und eine Frage, die ich mir auch jedesmal stelle (du bist bei weitem nicht der erste, der dieses "Problem" mit den Computerboxen-Anschlüssen hat) - soviele haben ein Mehrkanal-PC-Boxen-Set - was habt Ihr alles für Schreibtische/Zimmer, dass Ihr passend zwei Boxen hinter euch aufstellen könnt?
     
  5. 69 Charger

    69 Charger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.07
    Zuletzt hier:
    28.02.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.07   #5
    phew...ganz schön kompliziert.

    also, d.h. kurz gesagt ich muss mir einen adapter besorgen (von 2 x cinch stecker auf 1x 3,5 stereo klinkenbuchse), somit kann ich nur 1 boxenpaar an das interface anschließen...d.h. ich muss entweder aufs interface oder auf mein 5.1 verzichten oder wie?? alternative dazu wäre, soweit ichs jetzt richtig verstanden hab, die 5.1 boxen bleiben dort wo sie waren und an das tascam häng ich ein eigenes boxenset dran, richtig? und das beste dran ist, ich hätt sogar noch platz auf meinem schreibtisch :p

    danke für deine hilfe!

    EDIT: hab grad bei thomann wegen nem' passenden adapter ausschau gehalten, bin aber leider nicht fündig geworden :(
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.10.07   #6
    CORDIAL CFY 0,3 YCC

    [​IMG]

    Ja, entweder nur ein Boxenpaar, oder direkte Boxen für das Teil besorgen wie zum Beispiel Studio-Monitore.
     
  7. 69 Charger

    69 Charger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.07
    Zuletzt hier:
    28.02.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.07   #7
    dankeschön! werd ich mir zulegen :)

    mfg,
    dominik
     
  8. NeXXMc

    NeXXMc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.07   #8
    also ich habe fast das selbe problem wie mein vorgänger.....:(

    und zwar ist alles angeschlossen und istalliert der treiber das tascam und und und ja auch das mic ist angeschlossen und meine kopfhörer also mein heasset steckt vorne im tascam im dafür vorgesehenen eingang.(phones)
    ja es ist der richtige anschluss nur vorweg habe nen adapter drauf^^

    so nun zu meinem prob ich habe mein "heimstudio" schon bei einer freundin aufgebaut und wir haben auch aufnehmen könne es klappte alles supi..

    so nun habe ich aber bei mir das prob wenn ich alles tarte und aufnehmen will geht das auch aber auf meinem kopfhörer habe ich nur auf dem linken ohr ton und auf dem rechten ist garnichts!!!

    ich kann zwischen beiden wechseln links und rechts so das ich nur links ton habe, da spielt er ihn dann auch trage ich aber rechts ein ist totenstille...

    also woran liegt das, dass ich nur auf dem linken ohr ton empfange und auf dem rechten nicht, das ärgert mich.

    wäre echt nett wenn mir einer helfen könnte...

    ps:was ich vergessen hatte, ich nehme das ganze in cubase le auf, dass war die dazugelegte version.

    liebe grüße
     
  9. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 21.12.07   #9
    Ich bin leider nicht 100 % hinterher gekommen.

    1. Hast du eine Mono oder eine Stereo Spur für deine Gesangsaufnahme erstellt ?
    2. Ist der Kopfhörer funktionstüchtig bzw. auch ein Stereo Adapter angeschlossen ?
     
  10. NeXXMc

    NeXXMc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.07   #10
    ja der kopfhörer ist komplett funktionstüchtig und auch richtig angeschlossen.


    nein also, sagen wir mal ich habe zb nen beat den ich besitze, in cubase gezogen.
    so dort ist dieser beat nun auch und ich kann ihn abspielen.
    ich höre aber lediglich auf dem linken ohr,nicht auf dem rechten.egal was ich mache, ich bekomme keinen ton auf dem rechten ohr.....
    also wie gesagt am kopfhörer liegt es nicht, es geht mit allen nicht....

    ich weiß nur das als ich alles schonmal bei einer freundin ausprobiert hatte an ihrem pc, alles ging.....
    bei mir jedoch nur der ton spacken macht, indem ich halt nur aufm linken ohr ton habe...


    bitte kannst du mir helfen?

    liebe grüße
     
  11. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 22.12.07   #11
    Hast du schon mal normal Musik über den Tascam gehört ? Also über den WinAmp oder den Windows Media Player ?
     
  12. NeXXMc

    NeXXMc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.07   #12
    nein geht nicht, da ich erst den treiber wieder umstellen muss.

    also ich muss wieder den asio oder sowas beenden...
     
  13. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 22.12.07   #13
    Also, ich geb auch mal meinen Senf dazu, vl interessierts ja wen :)

    Nein, musst du nicht. Das Problem liegt hier an Cubase. Bei anderen Programmen z.B. Samplitube kann man du Record und Wiedergabe Devices extra einstellen, d.h Tascam UND 5.1 Boxensystem (einfach bei Wiedergabedevice die Soundkarte auswählen!)

    Dito. Würd ich auch probieren!
     
  14. D.L. Styles

    D.L. Styles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 23.12.07   #14
    @NeXX: Versuch mal am Tascam den "MONO"-Schalter auf On zu setzen.
     
  15. NeXXMc

    NeXXMc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.07   #15
    schalter am tascam ist auf mono gestellt geht trotzdem nicht...


    wie gesagt musik kann man drüber hören kommt auch aus beiden boxen.

    nur sobald ich in cubase le bin und mein headset vorne in den phonesanschluss gesteckt habe
    und die treiber umstelle wie es im handbuch steht, habe ich nur links ton....

    und das sollte so nicht sein^^
     
  16. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 23.12.07   #16
    Mhm, das is eigenartig.

    Kannst du mal einen Screenshot von deinen Spuren machen ? und einen Screenshot von den Geräte -> Vst Multitrack ? Das würde sicherlich nochmal helfen.
     
  17. NeXXMc

    NeXXMc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.07   #17
    ja klar, kann ich machen....

    wo soll ich die denn uploaden?

    ich bin bei photobucket angemeldet....
     
  18. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 24.12.07   #18
  19. NeXXMc

    NeXXMc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.07   #19
    also ich habe jetzt doch nochmal alles getestet.

    und nun ist es wirklich so also, wenn ich das tascam als wiedergabe gerät einstelle, also damit ich meine boxen ablöse^^
    also damit mich keiner missversteht, habe ich in windows das rtascam als wiedergabegerät eingestellt.

    und sieh mal einer an, auch hier habe ich nur auf dem linken ohr ton...
    also nicht nur in cubase ist das so sondern allgemein wenn das tascam bei mir angeschlossen ist habe ich NUR auf dem linken ohr ton...

    und ich habe immernoch keine ahnung warum....:screwy:
     
  20. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 25.12.07   #20
    Was bedeutet Boxen ablösen ?

    1. Ist das jetzt wieder über die Kopfhörer oder auch über die Boxen am Tascam ?
    2. Hast du mal die ganzen Treiber Einstellungen gecheckt ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping