Probleme beim Abhören

von sOL1d, 01.12.06.

  1. sOL1d

    sOL1d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 01.12.06   #1
    Moin Leute!

    Ich habe eine Frage an euch, habe gerade mit dem Homerecording angefangen und soweit klappt auch alles ganz gut. Das Problem ist nur, dass ich nur das auf dem PC oder meine Eigene Stimme hören kann. Ich würde aber gene BEIDES auf den Kopfhörer bekommen.

    Mein Aufbau sieht so aus:

    Mic => Phonic Mixer => Line In

    Ein Line Out geht wieder in den Mixer, damit ich dort auch die Musik abhören kann. Geht das so oder liegt dort mein Gedankenfehler?

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

    Danke :great:
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 01.12.06   #2
    Prinzipiell ist ein solcher Aufbau möglich. Abr es gibt da ja mehrere Möglichkeiten, das ganze anzuschließen. Und je nach Pult ist das anders (und vielleicht uch nicht möglich). Daher müssen wir wissen:
    - Um welchen Mixer handelt es sich genau (am besten direkt ein Link zur Bedienungsanleitung ;-)
    - Aus welchem Ausgang des Pultes gehst Du raus in den Line In?
    - In welchen Eingang des Pultes gehst Du aus dem PC?

    Generell hat an eh zwei Möglichkeiten: Direktes Hardware oder Softwaremonitoring. Du fragst offenbar nahc dem "Hardwaremonitoring" Es müsste auch in der Software monitoring (bzw. könnte das je nach Soundkarte/Einstellungen auch Hardware sein - aber eben im Computer) möglich sein.
    Also vereinfacht gesagt: Dein Gesangsignal geht in den PC, und kommt auch dort wieder raus. Dann musst Du am Mischpult gar nichst anderes machen als jetzt, sondersn kannst es so einstellen, dass du nur Sound vom PC hörst - der aber deine Stimme enthält. Musst du eben in der Soundkarte oder der Software einstellen. (unter dem Stichwort "Monitoring")
     
  3. sOL1d

    sOL1d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 01.12.06   #3
    Hi!

    Danke für die schnelle Antwort. Ich habe den Phonic MM1202 http://www.soundhouse.co.jp/download/phonic/mm1002_mm1202.pdf[SIZE=-1]

    Ich gehe von dem REC Ausgang des Pultes in den Line in der Soundkarte.
    Als Eingang für das PC Signal nehme ich den "2T RTN"

    Als Soundkarte habe ich die [/SIZE]SWISSONIC INCA 28. Mir ist es eigentlich egal ob Hardware oder Software Monitoring hauptsache es geht :) Ich werde gleich noch mal rein gucken was das Tool sagt, wenn dir was zu dem Mixer einfällt, immer raus damit :)
     
  4. sOL1d

    sOL1d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 01.12.06   #4
    Ich glaube ich werde bekloppt. Also wenn ich vom Record des Mixers in den Micro Eingang gehe, kann ich mich hören und alles geht so, wie ich das gerne möchte. Natürlich ist das Signal viel zu laut und wenn ich es runter regel höre ich mich ein bisschen nur noch. So bald ich aber in den Line-In gehe, höre ich mich nicht mehr. Man kann auch nirgens einstellen, das er mit den Line-In zum abhören geben soll. Wie mache ich das nun am besten ?!
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 03.12.06   #5
    Sicher? Also normalerweise kann man das einstellen, wenn Du mit auf das kleine Lautsprechersymbol unten rechts doppelt klickst. Wenn da nicht alle Fader aufgeführt sind, dann Optionen->EInstellung, und dort alles ankreuzen. Natürlich dann bei den Fadern für die Wiedergabe, und nicht die Aufnahme. Oder hast Du das schon getan bzw. damit mal etwas rumprobiert?
     
  6. sOL1d

    sOL1d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 04.12.06   #6
    Ja da war ich gleich als erstes drin, aber alle diese Punkte sind deaktiviert und das finde ich ein bisschen hart, wenn ich ehrlich bin. Aber was solls, muss ich mich so erst mal zu friede ngeben, man kann ja auch nicht alles haben. Ich finde die Quali fürs Homerecodring sonst echt Topp. Danke für deine Bemühungen!
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 04.12.06   #7
    Du hast ja eine Inca28, die ist ja mehr als nur eine Standardonboadr-Soundkate.Da kann es schon vorkommen, dass die normeln WIndows Optionen da nicht wikren. Dafür haben solche Karten dann meist eine eigene Software dabei, mit der sich sowas eintsellen lässt. Ist das bei dir der Fall?
     
  8. sOL1d

    sOL1d Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 06.12.06   #8
    Ja ich habe so eine art Pachfeld, jedoch kann ich damit nicht sonderlich viel anfangen :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping