Probleme mit Fireface 400

von johannes88, 12.04.07.

  1. johannes88

    johannes88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.07
    Zuletzt hier:
    5.04.13
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.07   #1
    Hallo Zusammen, ich hätte da ein Problem:

    ich bin im Besitz eines PowerPC G4 und eines Fireface 400. Als ich heute mit meinem Fireface ein bisschen recorden wollte, stürzte es plötzlich ab ... Die Mittlere Fader-Reihe im Fireface Mixer wurde plötzlich grau, und es kam kein Ton mehr raus! dieses Problem hatte ich vor einiger Zeit schon mal, als ich das Interface über ein längeres Firewirekabel (ca 4,5m) angeschlossen hatte. Jetzt tritt dieses problem aber auch bei Kabeln von ca einem Meter auf, und ich kann nicht mehr ordentlich arbeiten ... Weiss irgend jemand, woher dieser Fehler kommt? liegt es vielleicht am firewire port meines rechners, oder liegt es am kabel, oder ist vielleicht das interface defekt?

    :confused:
     
  2. Siras

    Siras Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.06
    Zuletzt hier:
    1.05.14
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.04.07   #2
    Hallo,

    das hört sich evtl. nach einem Treiberfehler an....
    Vielleicht hilft eine Neuinstallation weiter.
    Ansonsten kann ich erklären, dass die mittlere reihe alleine die Verbindung zu deiner Software beschreibt und dann evtl. da der vielleicht in der Zuordnung der Software liegt.

    Ich habe übrigens auch das Teil. Es funktioniert gut. Allerdings habe ich dessen Mixer und diese Submixfunktion immer noch nicht verstanden. Wie die Monitoringeinstellungen funktioneren hab ich auch noch nicht begriffen..... :-) (auch nach 5-maligen Lesen des Handbuchs nicht)

    Vielleicht kannst Du mir da weiterhelfen und das mal allgemeinverständlich erklären, so dass ich nicht nur zufällig die Einstellungen, insbesondere zum Monitoring, finde ?

    Hast Du das kapiert ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping