punk geschichte

von ivobass, 29.11.17.

Sponsored by
Gravity Stands
Tags:
  1. ivobass

    ivobass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.17
    Zuletzt hier:
    19.12.17
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.11.17   #1
    Ich mus eine abschlussarbeit machen,ich dokumentiere die entstehung des punk und wollte fragen ob jemand ein gutes buch oder ein link kent(nicht wikipedia). Ich hab selber nichts gefunden
     
  2. rw

    rw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Beiträge:
    3.681
    Zustimmungen:
    911
    Kekse:
    7.162
    Erstellt: 29.11.17   #2
    Was fehlt dir denn in den den schlechten Büchern und Links, die du schon gelesen hast?
     
  3. dersaite

    dersaite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.17
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    16
    Erstellt: 09.12.17   #3
    Vllt hilft es dir ja fachsezifischen Datenbanken deiner Uni zu durchsuchen? über die Uni solltest du ja auch Zugang zu kostenpflichtigen Sachen haben.
    Bei Wikipedia kannst du dir unten die Quellenliste ansehen, da sind häufig gute Sachen dabei.
     
  4. GuitarRaven

    GuitarRaven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.17
    Zuletzt hier:
    8.12.19
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Thüringen
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    351
    Erstellt: 09.12.17   #4
    Problem bei den meisten dieser Bücher ist wohl daß der Autor selbst irgendwie involviert war und die Bücher deshalb nicht so sehr knallharte Fakten liefern sondern eher persönliche Erfahrungsberichte, quasi Nostalgie, darstellen.

    Für die wirkliche Entstehungs-/ und Frühzeitzeit (also vor allem US + UK) kann ich dir leider keine Tips geben. Wenn du allerdings auch das Thema Punk im geteilten Deutschland (speziell im Osten) beleuchten willst kann ich dir 2 Sachen empfehlen:
    - "Wir wollen immer artig sein" von Ronald Galenza, ist ein ziemlicher Klopper, aber trotzdem sehr informativ und amüsant geschrieben. Beleuchtet die Anfänge in der DDR sehr schön. Das ist problemlos aufzutreiben.
    - "Pogo im Bratwurstland" von Anne Hahn informiert speziell über die Szene in Thüringen. Etwas trocken, ich fands trotzdem lustig (vielleicht weil ich viele der Protagonisten kannnte). Findest du evtl. noch per Fernleihe oder in der Unibibliothek. So im Handel ist es vergriffen.
     
  5. ivobass

    ivobass Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.17
    Zuletzt hier:
    19.12.17
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.12.17   #5
    --- Beiträge zusammengefasst, 17.12.17 ---
    Danke mir fehlt der lebenstil,die punk "einstellung"
     
  6. rw

    rw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Beiträge:
    3.681
    Zustimmungen:
    911
    Kekse:
    7.162
    Erstellt: 17.12.17   #6
    Suche dir die altem Fanzines und die alten "Sounds"-Hefte zusammen. Teilweise finden sich auch ganz gute Stories in den alten RockSession-Taschenbüchern von rororo.
     
  7. ivobass

    ivobass Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.17
    Zuletzt hier:
    19.12.17
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.12.17   #7
    Ok danke
     
  8. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    3.868
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    5.167
    Kekse:
    16.035
    Erstellt: 19.12.17   #8
    Auch ganz nett zum Thema. Hab ich mir Anfang der 80er gekauft. Heute wohl nur noch antiquarisch... Ansonsten..., ja, wie bereits genannt, das gute alte "Sounds". Vielleicht irgendwo im Ebook-Format erhältlich.
    IMG_20171219_135510[1].jpg IMG_20171219_135550[1].jpg
     
  9. Dr_Martin

    Dr_Martin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.17
    Zuletzt hier:
    7.12.19
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    930
    Kekse:
    4.643
Die Seite wird geladen...