Rauschen durch Soundkarte oder Mikro?

von maggu, 23.05.06.

  1. maggu

    maggu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.06   #1
    Wenn ich etwas mit dem PC-Mikro aufnehme, dann ist das Aufgenommene entweder zu leise, oder wenn man den MicBoost aktiviert rauscht das ganze höllisch. Liegt das am Mikro oder an der Soundkarte und wie kann ich sowas unterbinden?
     
  2. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 23.05.06   #2
    am Mic-Preamp, würde ich sagen ^^
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 23.05.06   #3
    Wahrscheinlich an beidem. Was jetzt ausschlagegebender ist, lässt sich nicht genau sagen, ich denke aber mal die Soundkarte wird das hauptbroblem sein.

    Mit einem Mikrovorverstärker (der erspart Dir quasi den MicBoost) und einem besseren Mikro. Neue Soudnkarte muss nicht direkt sein, aber dann kann man acuh eine nehmen, die einen eingebauten Mikrovorverstärker hat.
     
  4. maggu

    maggu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.06   #4
    Wo krieg ich einen Mikrofonvorverstärker her? Und am besten sehr günstig.
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 23.05.06   #5
  6. maggu

    maggu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.06   #6
    Wollte grad sagen, ich dachte das sei nur en Teil zum draufstöpseln für 10 € oder so ^^ Ich will nur am PC rauschfrei aufnehmen und mir kein Profistudio einrichten, trotzdem danke :D
     
  7. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 23.05.06   #7
    jetzt rate mal, was "rauschfrei" für ein Anspruch ist und wie der sich mit deinem Anspruch an 10€ verträgt ;)
     
  8. maggu

    maggu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.06   #8
    Man kann aber ja wohl von einem PC Mikro verlangen, dass es nicht im Hintergrund rauscht als wär ich auf nem Bauplatz ^^
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 23.05.06   #9
    maggu - dann liegt es wohl an etwas anderem..........

    Welche Soundkarte und welches Mikro hast Du denn ?


    Topo :cool:
     
  10. Cyberkini

    Cyberkini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.05
    Zuletzt hier:
    20.09.15
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    75
    Erstellt: 25.05.06   #10
    hab das selbe problem, und bei mir liegt es an der (onboard) Soundkarte. Das Rauschen ist auch vorhanden, wenn der Micboost aus ist, nur ist es bedeutend leiser, genau wie ich ..
     
  11. Vendo

    Vendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 17.07.06   #11
    hm....hab genau das selbe problem....will nämlich meine gitarre aufnehmen. Ich schalte jedoch noch den Digitech Metalmaster davor.
     
  12. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 17.07.06   #12
    heißt, deine Verbindung geht
    Gitarre --> Metalmaster --> Soundkarten Line-In?

    edit: ich sehe gerade, der Metalmaster hat eine Speakersimulation eingebaut.. dann ist das schonmal nicht der Fehler..
     
  13. Vendo

    Vendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 18.07.06   #13
    Gitarre -> Metalmaster -> Mikrofoneingang
     
  14. d-rax

    d-rax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.07.06   #14
    Also um rauschfrei Aufnehmen zu können müssen folgende Grundvoraussetzungen erfüllt sein:

    1. Ein vernünftige Recordingkarte. (Bei den Onboard Karten, oder Soundblaster rauschen die Wandler einfach zu stark.)

    2. Ein PreAmp

    3. Und natürlich ein endsprechendes Mic.

    Ohne dem geht es nicht. Das wichtigste Glied ist die Soundkarte. Ist die Schrott rauscht es. Gute Recordingkarten gibt es ab ca. 100 €.
    Preamp ab ca. 50 €
     
  15. derspieler

    derspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    106
    Erstellt: 20.11.06   #15
    Zum Thema Rauschen habe ich bei mir die Erfahrung gemacht, dass betreffende Spur, auf der per Mikro aufgenommen werden soll, auf mono (also Eingang links oder Eingang rechts) geschaltet, das Rauschen auf einmal weg ist.

    Hab mich gestern nämlich gewundert, warum es auf einmal beim Aufnehmen rauscht und dann rausgefunden, dass ich vorher Mono aufgenommen habe (kein Rauschen) und mein Signaleingang (Mic in von der Soundkarte) aber stereo war und somit auf einmal Rauschen drauf war.

    Was da technisch der Grund ist, kann bestimmt jemand erklären, oder?
     
  16. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 20.11.06   #16
    hmm, die Stelle am Klinkenkabel, an der die Buchse das Stereosignal abnimmt, hat dann kein Signal anliegen (kein zweiter "Ring" am Klinkenstecker).. ob die Buchse (bzw. die Sensoren darin) dann irgendwie versucht, den Metallstecker an sich (auf dem afaik auch die Masse liegt) abzunehmen, weiß ich nicht.. wäre aber möglich
     
Die Seite wird geladen...

mapping