rechtsradikale Metalbands

  • Ersteller jesusfreak
  • Erstellt am

was haltet ihr von rechtsradikalen Metalbands?

  • JA

    Stimmen: 2 25,0%
  • NEIN

    Stimmen: 5 62,5%
  • Gibson SG Standard

    Stimmen: 0 0,0%
  • Gibson Les Paul Studio

    Stimmen: 0 0,0%
  • Gibson Les Paul Special Faded

    Stimmen: 1 12,5%
  • Gibson SG Special

    Stimmen: 0 0,0%
  • Framus Camarillo Custom

    Stimmen: 0 0,0%
  • Andere bis allerhöchstens 1500Euro (Welche?)

    Stimmen: 0 0,0%
  • ja

    Stimmen: 0 0,0%
  • ab und zu

    Stimmen: 0 0,0%
  • nein

    Stimmen: 0 0,0%
  • sie hasst Metal

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich bin interessierter Sänger und werde mich bei Coldbringer melden.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich bin Sänger, aber nicht interessiert.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich bin interessierter Gitarrist und werde mich bei Coldbringer melden.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich bin Gitarrist, aber nicht interessiert.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich bin interessierter Keyboarder und werde mich bei Coldbringer melden.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich bin Keyboarder, aber nicht interessiert.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich hab den Text da oben nicht gelesen.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich hab die Frage nicht verstanden.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Schneller Hals/Bespielbarkeit

    Stimmen: 0 0,0%
  • Das Metal-Image, Jackson-Gitarren=Metal-Gitarren

    Stimmen: 0 0,0%
  • Die Finishes/Grafiken

    Stimmen: 0 0,0%
  • Die geilen Formen

    Stimmen: 0 0,0%
  • Der Sound

    Stimmen: 0 0,0%
  • Etwas anderes

    Stimmen: 0 0,0%
  • JA

    Stimmen: 0 0,0%
  • JA SING SOWIESO ALLE

    Stimmen: 0 0,0%
  • NEIN ICH DOCH NICHT(wird nur von idioten angegeben!!)

    Stimmen: 0 0,0%
  • ja

    Stimmen: 0 0,0%
  • nein

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ja sehr

    Stimmen: 0 0,0%
  • Naja geht so

    Stimmen: 0 0,0%
  • Nein überhaupt nicht du musst nur täglich mal vorbeischaun!

    Stimmen: 0 0,0%
  • Epiphone / Gibson

    Stimmen: 0 0,0%
  • Squier / Fender

    Stimmen: 0 0,0%
  • Synchromatik / Gretsch

    Stimmen: 0 0,0%
  • Jack & Danny

    Stimmen: 0 0,0%
  • Stagg

    Stimmen: 0 0,0%
  • Voll Hammer

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ist ganz lustig mehr auch nicht

    Stimmen: 0 0,0%
  • nich so dolle

    Stimmen: 0 0,0%
  • JBO ist scheiße!

    Stimmen: 0 0,0%
  • Wer ist JBO???

    Stimmen: 0 0,0%
  • sehr gut

    Stimmen: 0 0,0%
  • gut

    Stimmen: 0 0,0%
  • möchte gern

    Stimmen: 0 0,0%
  • scheisse

    Stimmen: 0 0,0%
  • eine Bereicherung für den Metal

    Stimmen: 0 0,0%
  • so was darf man nicht als Metal bezeichnen

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    8
J

jesusfreak

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.05
Mitglied seit
18.09.03
Beiträge
186
Kekse
3
was haltet ihr von so rechtsradikalen Metalbands wie z.B. skrewdriver, bully boys, Stahlgewitter
 
Der Konrad

Der Konrad

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.06.19
Mitglied seit
09.10.03
Beiträge
2.509
Kekse
923
Ort
Jena
Scheisse, Scheisse, Scheisse...

PS: Sehr toller Thread :!: :rolleyes:
 
F

Fenri

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.13
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
122
Kekse
23
..scheisse...
 
Christoph

Christoph

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.18
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
1.006
Kekse
77
Ort
Ratingen
- SCHEISSE ! -
 
dumdidum

dumdidum

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.08.13
Mitglied seit
10.10.03
Beiträge
906
Kekse
16
Ort
Hamburg
aber was für ne Scheisse. :?
 
monsy

monsy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.21
Mitglied seit
19.03.20
Beiträge
4.073
Kekse
1.197
Ort
Pott
genau so scheisse wie christliche Metalbands...
 
Shadow

Shadow

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.21
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
556
Kekse
763
Scheisse!

Und wenn jetzt wieder wer daherkommt und sagt, Ewiges Reich wären rechts, dann flipp ich aber total aus... :evil:
 
E

Exciter

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.07.10
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
1.316
Kekse
1.456
also echt, wer findet denn rechte Bands toll?!?

Texte: Niveaulos, hirnrissig, ideologisch verseucht, unbrauchbar!

Und die Musik ist meistens auch sau schlecht

Also, zusammengefasst:
Niveaulos, hirnrissig, ideologisch verseucht, unbrauchbar!

Schade, dass es trotzdem so viele Menschen gibt, die rechte Musik als Einstiegsdroge für die rechte Szene nutzen. Man sollte viel härter gegen solche Menschen vorgehen, da es echt erschreckend ist, wie organisiert der Braune Mob bereits ist. Wer gestern zufällig Spiegel TV gesehen hat, der weiß, was ich meine.
 
C

CJ

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.02.21
Mitglied seit
29.08.03
Beiträge
175
Kekse
0
schließe mich da meinen vorrednern an
scheisse!
 
S

Softwarekiller

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.05
Mitglied seit
21.09.03
Beiträge
221
Kekse
0
Gibt es ne größere Beleidigung für: Den Metal, die Menschheit, (wenn deutsche Bands) für Deutschland, für die Musik............


-------> Absolute Schwachköpfe
 
Z

ZoRK

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.05.06
Mitglied seit
15.09.03
Beiträge
195
Kekse
0
scheiße! Schon alleine wegen der rechtsradikalen Haltung.

Ach nochwas: Warum bombardieren denn son Haufen Leute das Forum im Moment mit sinnlosen Threads? Erst fragt einer zum 1000 Mal wie das St. Anger Album ankommt und jetzt sowas!

6c3c4b1b01f254de4a7d60eec24f48e1.png
 
Matkra

Matkra

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.20
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
1.408
Kekse
438
Ort
Saarbrücken
Was soll man davon groß halten?
Ich finde rechtsradikale grundsätzlich scheiße,also
auch rechtsradikale Bands.
Was man von der Musik halten mag,ist eine andere Sache.
Ich finde schon,dass man das Metal nennen kann.
Das Gegenteil zu behaupten wäre/ist lächerlich,da sich Metal
ja nicht durch die ploitische Haltung,sondern durch die Musik
definiert.

Matkra
 
P

paul_the_bassplayer

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.11
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
569
Kekse
24
Ort
Hamburg
SCHEIßE!!!!!!!!!!!!!! :twisted:
 
I

InFlame

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.09.10
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
1.824
Kekse
0
solche PSeudometalbands wollen nur durch ihre Provokante einstellung auffallen .. peinlich peinlich :rolleyes:
 
harvi

harvi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.07
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
705
Kekse
149
Ort
Darmstadt
Exciter schrieb:
also echt, wer findet denn rechte Bands toll?!?

Texte: Niveaulos, hirnrissig, ideologisch verseucht, unbrauchbar!

Und die Musik ist meistens auch [böses Wort] schlecht

geschwätz .

ja die mehrheit von diesen bands ham scheisstexte...und sind kacke und billigmusik und so weiter..

aber einige eben doch nicht

ich sag nur kraftschlag - antifa


hörts euch doch ma an...ich mag antifa net ich mag auch keine rechten deppen

wenn ich von rechts rede meine ich net den braunen pöbel die mit flaschen um sich werfen. hitler würde sich im Grab umdrehen wenn er sie sehen würde

bei kraftschlag is alles was wichtig ist, im text: ihr schreit nach anarchie habt keine ahnung was das ist..scheisst auf den staat aber bettelt ihn an...genauso isses halt jungs es stimmt alles..
 
Blubb

Blubb

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.18
Mitglied seit
20.08.03
Beiträge
557
Kekse
69
Ort
Hachenburg
das ist dann aber eher ein antipunk-song oder? ich kann mich mit deren anarcho-attitüde auch nich anfreunden...
 
harvi

harvi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.07
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
705
Kekse
149
Ort
Darmstadt
Blubb schrieb:
das ist dann aber eher ein antipunk-song oder? ich kann mich mit deren anarcho-attitüde auch nich anfreunden...

der refrain lautet:

hahaha antifa, nationalismus is doch klar


für manche is das rechts...warum auch immer
 
A

Amp Kill Yourself

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.08
Mitglied seit
16.10.03
Beiträge
371
Kekse
0
Ort
Phönix aus der Asche
Ich glaub das ist doch wohl selbstverständlich das jede Form von Nazi scheisse ist...
 
GRINDyourMIND

GRINDyourMIND

Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
30.07.15
Mitglied seit
13.09.03
Beiträge
1.562
Kekse
289
Ort
Hamburg
@harvi

Ich dachte eigentlich bis jetzt, dass du noch zu den intelligenteren Zeitgenossen in diesem Forum gehören würdest. Aber was du da grad verzapfst ist das letzte. Wenn ich einen Namen wie "Kraftschlag" schon hör, könnte ich kotzen. Ich bin schon ne Weile bei der Antifa, und sowas ist einfach nur beleidigend. Díe von dir da eschirebenen Individuen sind nur in den seltensten Fällen politisch aktiv.
Ich hätte wirklich nicht erwartet, dass hier irgendwer faschistische Bands gut findet und das hat sich ja im Prinzip auch bewahrheitet. Viel interessanter wäre es allerdings mal die Grauzonen zu diskutieren, gerade im Blackmetal Bereich....
 
harvi

harvi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.07
Mitglied seit
18.08.03
Beiträge
705
Kekse
149
Ort
Darmstadt
GRINDyourMIND schrieb:
@harvi

Ich dachte eigentlich bis jetzt, dass du noch zu den intelligenteren Zeitgenossen in diesem Forum gehören würdest. Aber was du da grad verzapfst ist das letzte. Wenn ich einen Namen wie "Kraftschlag" schon hör, könnte ich kotzen. Ich bin schon ne Weile bei der Antifa, und sowas ist einfach nur beleidigend. Díe von dir da eschirebenen Individuen sind nur in den seltensten Fällen politisch aktiv.
Ich hätte wirklich nicht erwartet, dass hier irgendwer faschistische Bands gut findet und das hat sich ja im Prinzip auch bewahrheitet. Viel interessanter wäre es allerdings mal die Grauzonen zu diskutieren, gerade im Blackmetal Bereich....

aha es macht mich also weniger intelligent wenn ich manchmal eine band höre die politische texte schreibt?
soviel zu euerer einstellung, antifa-kamerad..komm schon ihr seid doch net so dumm oder? ich hab dich ja auch net für dumm gehalten..überlegs einfach nochmal


ich hab nix gegen antifa spielt nur weiter euer spiel mich geht es garnichts an...und individuen hab ich garnit beschrieben..

ich für meinen teil ünerstütze den von MIR gewählten Staat der mir alle meine freiheiten gewährleistet, der für mein körperliches wohl sorgt, anstatt mir anarchie zeichen aufn rucksack zu malen, nach dem motto: uhm, alles nazis, bka alles hazis von nazis grgründet...was soll das? geht nach anarchieland wenns euch net passt ihr habt das recht zu gehen oder euch politisch zu engagieren, und wen das dadrin besteht andere niederzumachen....und den staat zu schröpfen..bitteschön

bei uns geht die antifa fast täglich demonstrieren nur damit sie ihr scheiss haus umsonst vom staat kriegen...warum????

sozialschmarotzer das sind die meisten
und falls ich hier unfair verallgemeiner bitteschön ALLE die ich kenn von der sorte sind so, und sowas kann ich net ab, seit der mensch als bauer sessshaft geworden ist konnte man in gemeinschaften leben warum grenzt ihr euch ab weil ihr von hörensagen mitkriegt irgendwelche polizisten verprügeln ausländer oder irgendjemand ist nazi?
antifa heisst antifaschistisch..aber niemand ist hier faschitisch ich schon garnicht, ich bin höchstens nationalistisch aus den oben genannten gründen..

ach edit das hatte ich vergessen: wie schon erwähnt alle meine ansichten sind enstanden durch die eindrücke meiner antifaschistischen umwelt...genauer gesagt nur durch wenige dumme individuen...sowas prägt..abschaum..
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben