Rectifier Distortion

von Moerchen, 23.04.05.

  1. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 23.04.05   #1
    Hallo,

    da mir die Zerre von meinem JCM900 bei Highgain nicht wirklich gefällt und ich mir keinen Amp nur für solche Sachen hohlen will,bin ich nun auf der Suche nach einer Tretmine,die in Richtung Rectifier geht.

    Welche könnt ihr mir da empfehlen?

    PS: Nein,ich will nicht wie Metallica klingen.

    m.f.G.

    acdcrulez
     
  2. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 23.04.05   #2
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 23.04.05   #3
    von mesa gibts da diesen reichlich teuren v-twin oder wie das teil heisst. wies klingt weiss ich allerdings nicht. im zoom gfx-8 sind n paar presets drin die wie n mesa klingen sollen aber... naja... amp ist amp, da kann man nix modellieren
     
  4. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 23.04.05   #4
    hk tube factor, ideal zum marshall anpusten...verkaufe grade einen zufällig, bin auf engl umgestiegen : ) ..bei interesse melden...
    mfg, rouven
     
  5. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 23.04.05   #5
    Verkauf den JCM einfach. Der taugt nicht viel.
    Dann legste das Geld was du fürn Pedal ausgeben wolltest noch drauf und schon hast du einen viel besseren Amp, der auch ohne Pedal alles kann was du brauchst.

    z.B. Engl Fireball
     
  6. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 23.04.05   #6
  7. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 23.04.05   #7
    ja, das ist das pedal. problem dran ist, daß die tech21 pedale bereits preamps sind, d.h. man verwendet sie mit einer endstufe oder wie in diesem fall mit der poweramp-stufe eines topteils (effekt-return). es gab mal von tech21 ein pedal welches man vor die vorstufe eines amps setzen konnte und dann die voicings hatte, ich weiß leider nicht mehr wie es hieß.
    der v-twin klingt meiner ansicht nach grad mal wie der vintage-mode vom rectifier, also nicht der beliebte modern-mode, sondern eher was für gary moore-fans.
     
  8. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 23.04.05   #8
    geht des auch mit Kombos die effekt-return haben?
     
  9. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 23.04.05   #9
    Es geht mit Allem was einen Effekt-Return hat.
     
  10. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 23.04.05   #10
    jep, das geht.

    das gt-2 hat aber auch einen an/aus knopf (nur so nebenbei).

    E: mist, zu langsam :D
     
  11. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 23.04.05   #11
    kuhl, danke!
    Dann weiß ich schon was ich mir demnächst kaufen werd... :rolleyes:

    :D ?
     
  12. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 23.04.05   #12
    was :D ? ^^ lol

    eben effekt an / effekt aus, das heisst er ist zwar irgendwie schon ein preamp, aber man kann ihn ja trotzdem vor die vorstufe des amps stellen und dann auch ausschalten. wenn die zerre auch vor der vorstufe des amps gut klingt wäre das dann kein problem :)
     
  13. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 23.04.05   #13
    hä? wenn man den auschaltet zerrt der doch net mehr, weswegen sollte man den dann an den Verstärker anschließen wenn man den eh ausschaltet? :confused:
     
  14. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 23.04.05   #14
    ich kappier nichts mehr :D ist ja wurscht. ich wollte damit nur sagen dass das gt-2 obwohl es ein preamp ist gitarre ->gt-2 ->amp angeschlossen werden könnte, falls es gut klingt. man müsste es halt ausprobieren. aber das tri-o.d. klingt auch vor der vorstufe gut. (auch wenn es eine boxensim. hat)
     
  15. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 23.04.05   #15
    lol ich sehe grad du verkaufst jetz deinen Warpfactor :D wenn du eins findest, dann kauf ein tri-o.d. !!! ich hab für meins 89.70€ + 7€ Versand gezahlt ( bei Ebay) und ich muss sagen das teil klingt geil :)

    wenn du willst kann ich dir per MSN ein kleines soundbeispiel vom tri-o.d. schicken :)
     
  16. el_duderino

    el_duderino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 23.04.05   #16
    manche leute wollen zur abwechslung auch clean spielen, oder eine andere zerre verwenden ;)
     
  17. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 23.04.05   #17
    Ja, Soundsample wäre goil :D
    ich verkauf den aber net um mir so ne Zerre zu kaufen, sondern für nen Amp. Ich könnte nen Amp über Raten kaufen und brauch für die erste Rate noch bissl Geld... :o du hast nich zufällig Interesse an dem Teil? :D

    Clean spielen? Solche Luschen! :D :rolleyes: :D
     
  18. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 23.04.05   #18
    Ich denke, den Sound kann man gar nicht vergleichen! Der Warp hört sich nur anders an! Deswegen hab ich zum Bleistift mehrere Heavydistortions, keins meiner Pedale kann das andere kopieren. Wenn du allerdings das Tech21 besser findest als den WarpFactor, dann würde ich es kaufen, ist im Endeffekt Geschmackssache.

    Ich würde den 900er nicht unbedingt verkaufen, kauf dir einen Booster. Ich würde dir da einen Xotic AC oder RC empfehlen, kommt drauf an, wie heftig du es verzerrt haben willst. Bei dem Slash JCM konnte man mit nem Booster(Abe Whitecreeker Loop Booster, ist ein modifizierter Xotic RC Booster) den Amp in Hi-Gainregionen blasen...
     
  19. Moerchen

    Moerchen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 24.04.05   #19
    Ne,den JCM verkauf ich nicht,da ich den Sound mag und soviel Highgain Sachen spiel ich auch nicht,dass es sich lohnen würde nen neuen Amp zu hohlen.

    Und warum nen 2x12 100w gegen 1x12 50w tauschen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping