Rise Against

von Bdsd, 08.08.04.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.18
    Beiträge:
    2.970
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 08.12.08   #161
    darf ich mal frage wie lang du schon rise agaisnt hörst?

    ich hab halt schon angefangen als sie noch etwas härter waren deswegen streb ich mich etwas gegen den neuen sound. aber das problem hat ja im prinzip jede band auser slayer und bad relegion da klingt jedes album halt immer wie das davor ;)

    wenn jemand rise agaisnt mag kann ich noch gerne eine befreundete band ans herz legen

    www.myspace.com/societyoff super nette jungs und ein rise agaisnt ähnlichen sound
     
  2. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.959
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 08.12.08   #162
    Ich bin noch nicht mal ansatzweise in der Nähe der Decke, aber du bist auch nicht mal ansatzweise zum Kern der Sache vorgedrungen, also ist das wohl okay. Ich habe mit keinem Wort "den doofen Mainstream" kritisiert. Als ob die Conspiracy nicht auch schon verdammt poppig war, darum geht es mir nicht. Also leg' mir hier keine hohlen Phrasen in den Mund, und setz' mich schon dreimal nicht in irgendwelche Züge. Bin übrigens gespannt, welchen Musikbackground man braucht, um schlecht kopierte Green Day Verschnitte als "musikalisches Reifen" zu verstehen...
     
  3. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    12.08.20
    Beiträge:
    6.182
    Kekse:
    26.790
    Erstellt: 09.12.08   #163
    Umpf... 3 Jahre? 4 Jahre? Kann es dir leider nicht genau sagen. :o

    Ich finde bei Rise Against ist es echt phänomenal. Sie schaffen es einen enormen Wiedererkennungswert zu schaffen, halten (abgsehen von neuen Album) ihre Stil so konsequenz durch, dass man die alten Alben von den Songs her mischen könnte, ohne das große Verwirrung entsteht. Denn ihr Lieder sind zeitlos und passen alle als Gesamtbild zusammen. D.h. man könnte alle Alben in Winamp packen auf shuffle stellen und man würde die sprünge zwischen den Alben kaum merken. Finde ich faszinierend. Gleichzeitig bieten sie nämlich unheimlich viel Abwechslung. :great:

    Werde ich mir mal anhören. Danke :)
     
  4. Gatecrasher

    Gatecrasher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.07
    Zuletzt hier:
    9.09.18
    Beiträge:
    406
    Kekse:
    698
    Erstellt: 10.12.08   #164
    Ihr bringt es in etwa auf den Punkt:

    Bis zu diesem Album war RA für mich immer eine Band, die musikalisch ihresgleichen sucht. Die Stimme, der Sound, der Charakter der Songs, das gabs für mich nur bei Rise Against. Keine Alternativen.
    Mit dem neuen Album sieht das ganz anders aus. Das hörste auf jeder dritten Poppunkscheibe. Das Zweite des neuen Albums erinnert mich mit den Anfangsgitarrenriffs sogar sehr stark an Millencolin. Hätte nicht gedacht dass es mal so weit kommen würde.
     
  5. Schnippy

    Schnippy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.12.08   #165
    Meine Fresse, bist du immer so aggressiv ? Ist ja Irre !

    Urteile du lieber nicht über meinen musikalischen Background, du kennst mich kein
    bißchen und motzt hier nur in einer tour rum.

    Was mich betrifft ist die Diskussion mit dir beendet, sowas gibt mir nix
     
  6. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.959
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 10.12.08   #166
    this is not madness. This is hardcore!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  7. tuffenuff

    tuffenuff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Nordhessen
    Kekse:
    1.342
    Erstellt: 13.12.08   #167
    Ich hab mir jetzt nach langem überlegen doch mal das neue Album von Rise Against geholt und bin positiv überrascht!
    Nachdem was ich hier so gelesen habe, hatte ich mir überlegt es mir doch nicht zu kaufen.
    Bin aber froh, dass ich es doch getan hab!
    Ich find jedes Lied ziemlich geil, und ich weiß schon was ich die nächsten Tage nur hören werde :)

    Ich kenn nicht ein Lied was ich von Rise Against nicht mag :confused:
    Obwohl ich sonst kaum so Musik höre, eher Metal.
    Rise Against rockt halt :rock:
     
  8. Schnippy

    Schnippy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.12.08   #168
     
  9. Schnippy

    Schnippy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.12.08   #169
    Shit das Zitat hat irgendwie nicht so hingehauen wie ich mir das gedacht habe !!!
     
  10. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    12.08.20
    Beiträge:
    6.182
    Kekse:
    26.790
    Erstellt: 15.12.08   #170
    Es erscheint unten bei deinem Post noch der Knopf "ändern". Links neben "Zitat" und "Zitat+". Damit kannst du deinen Post, wer hätte es gedacht, ändern. ;) Das kannst du aber nur 12 Std. nach dem Posting noch machen, nach Ablauf dieser Zeit verschwindet er.

    Bei deinem Zitat von tuffenuff fehlt lediglich die eckige Klammer zu. Dann passt das schon. :)
     
  11. price of gas

    price of gas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Aachen
    Kekse:
    120
    Erstellt: 15.12.08   #171
    Hat jemand von euch die "This is Noise"-Ep? Ich sehe dadurch das neue Album in einem anderen Licht, sie haben ihre Wurzeln definitiv nicht vergessen aber das Album ist halt etwas ruhiger geworden.

    Mir gefällts gut und ich werde sie mir in Köln noch einmal Live ansehen, obwohl ich bei Groezrock 07 das gehabe an der Bühne etwas albern fand.. :screwy:
     
  12. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    12.08.20
    Beiträge:
    6.182
    Kekse:
    26.790
    Erstellt: 15.12.08   #172
    Ich habe sie noch nie live gesehen. Welches Gehabe denn? :confused:
     
  13. Aint.Love.Grand

    Aint.Love.Grand Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    5.09.14
    Beiträge:
    378
    Kekse:
    291
    Erstellt: 15.12.08   #173
    Vorgestern sind die Karten für Bielefeld gekommen, wird sicher wieder richtig geil werden! :) Was das neue Album angeht, gefällt mir sehr gut. Auch wenn es sicherlich nicht das Beste Rise Against Album ever is!*hehe* Ruhiger sind se schon etwas geworden, aber ob das nun musikalische Entwicklung oder Kommerz ist, lass ich mal dahin gestellt. Was ich mich allerdings wirklich frage, muss auf jedem Album unbedingt immer eine Ballade gepackt werden? Ich mein "Swing Life Away" war genial und auch "Roadside" gefiel mir nach einigem hören sehr gut, aber "Hero Of War" geht ma gar nicht. Klingt alles so gezwungen, dazu kommt noch der billige Text und musikalisch isses halt auch nix besonderes. Aber das ist nur meine Meinung. Mein Favorite von Appeal To Reason ist übrigens im Moment "Savior"! ;)
     
  14. tuffenuff

    tuffenuff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Nordhessen
    Kekse:
    1.342
    Erstellt: 15.12.08   #174
    Seh ich anders, mir gefällt Hero Of War ziemlich gut, und läuft bei mir in Dauerschleife :D
    Savior gefällt mir auch sehr gut. From Head Unworthy geht auch ab und The Dirt Whispered auch, naja der Rest auch :o Ich könnte jetzt nicht sagen welches Lied das beste des neuen Albums ist.
    :D :rock:
     
  15. price of gas

    price of gas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Aachen
    Kekse:
    120
    Erstellt: 16.12.08   #175
    Die haben ungefähr alle Bands gegrüßt die auf dem Festival waren und es wurde ne lange Rede über Naturschutz (glaube ich, könnten auch Menschenrechte gewesen sein, ist schon was länger her) gehalten..

    Prinzipiell finde ich sowas gut und wichtig, hier war es aber etwas übertrieben und durch die sehr kurze Zeit für jede einzelne Band sollte soetwas auf einem Festival eher etwas kürzer treten.. :great:
     
  16. Schnippy

    Schnippy Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.12.08   #176
    :o:o Danke !!!! werd's aufsaugen wie Spunge Bob ! :D
     
  17. Pencil

    Pencil Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.12.08   #177

    Also ich hab sie bisher dreimal gesehn, dieses Jahr aufm Southside, und ich find' sie schon recht stark, war mein bester RA Auftritt wo ich war, der erste war okay, der zweiter langweilig, aber dieses Jahr war's geil! Und irgend ne lange Rede gehalten hat er nicht :D
    Ich mag sie.
     
  18. derSeb

    derSeb Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.12.08   #178
    Was haltet ihr eigentlich von Zach? Also ich mochte Chris mehr, ich fand seine Stimme besser,
    und er war mmn ein etwas besserer Gitarrist (auch wenn er manchmal etwas unmotiviert gewirkt hat :D)
    Appeal to Reason ist jedefalls cool und ich werd' RA im Februar zum 4.mal sehen.. juhuu!
     
  19. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.959
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 22.12.08   #179
    Ich hab mir das Album gestern abend jetzt zweimal gegeben, und muss sagen: Ich weiss ja nicht. Einige Songs sind echt gut (Entertainment, Strength To Go On, Kotov Syndrome, Whereabouts Unknown), bei einigen schlafen einem die Fuesse ein (leider die meisten anderen). Hero of War ist da auch ganz schlimm...
     
  20. Aint.Love.Grand

    Aint.Love.Grand Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    5.09.14
    Beiträge:
    378
    Kekse:
    291
    Erstellt: 23.12.08   #180
    Sag ich ja, ganz schlimm.

    Zufälligerweise habe ich gestern aber auch noch mal intensiver 'rein gehört. Absolut top sind meiner Meinung nach: Collapse, Kotov Syndrome, Savior, Whereabouts Unknown und Historia Calamitatum.
    Dennoch kann ich nicht leugnen das mir die Härte fehlt. Am Ende des Abends lief auf jeden Fall wieder "Siren Song Of The Counter Culture" bei mir! :D
     
Die Seite wird geladen...