SoAD Sound

von motawa, 13.06.06.

  1. motawa

    motawa Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.06   #1
    Hi !
    Hab gehoert das soad drop c hat.
    Das heist jede seite nen halbton tiefer richtig? Habs mit meinem Vamp 2 gestimmt.
    Ein halbton tiefer ist doch z.b. Eb, Ab, Gb usw richtig?
    Aber es hoert sich immer noch nicht annaehernd an wie z.b. bei Hypnotize (das solo am Anfang) Ich kanns zwar spielen aber der sound ist doch schon sehr anders:/
     
  2. hullabalooza

    hullabalooza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Crewe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    820
    Erstellt: 13.06.06   #2
    Drop C heißt meines Wissens, dass du erstmal die ganze Gitarre auf D stimmst, soll heißen: D G C F A D
    danach wird die E-Saite nochmal zwei Halbtöne runtergestimmt, also:
    C G C F A D
    braucht man aber ziemlich dicke Saiten für.
     
  3. Leprosy

    Leprosy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.06
    Zuletzt hier:
    16.09.06
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.06   #3
    genau so ist es
     
  4. DLGuitarman

    DLGuitarman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    497
    Erstellt: 13.06.06   #4
    Jap genau so ists. Das Ganze lässt sich auch auf viele andere Tunings übertragen:
    Drop bedeutet immer dass die tiefe E-Saite 2 Halbtöne runtergestimmt ist, sprich gedropped ist. Der Buchstabe steht dann immer für den Ton der tiefen E Saite.
    Also ist bei Drop D die tiefe E-Saite gedroppt, der Rest normal. Bei Drop C die tiefe E-Saite um 4 Halbtöne und alle anderen um 2 Halbtöne. Und so weiter...
    Ach ja... Man braucht jetzt nicht unbedingt ultradicke Saiten, ich kann das z.B. mit meinen 10ern auch spielen, ist halt ein bischen "lommelig" aber man gewöhnt sich dran. Klar ist mit dicken Saiten besser, aber nicht unbedingt notwendig. Drop A oder so kannste natürlich mit 10ern vergessen
    Hau rein :)
     
  5. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.06   #5
    Ich hab 10/46 Ernie Ball

    Gibts wo ne Anleitung wie genau ich das mache?

    edit: Ok Hab alle saiten so gestimmt wie oben beschrieben. Joa kommt dem sound schon was naeher ;)
    Koennt ihr mir da noch einstellung beim vamp 2 empfehlen?
     
  6. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 13.06.06   #6
    hat dein vamp chromatische anzeige oder flat taste oder sowas? In anleitung nachschaen! Oder hast du noch nen anderen Tuna?
     
  7. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.06   #7
    Chromatisch
    Der sound ist jetzt auch viel satter^^
     
  8. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 13.06.06   #8
    Ok bei Chromatisch spielst du von oben nach unten die Saiten durch:
    Die E muss t du af C Stimmen:

    E--C
    A--G
    D--C
    G--F
    H--A
    e--D
    dann hast du drop c. Aber beachte: Powerchords musst du durch das drop als Barre spielen.
     
  9. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 13.06.06   #9
    Jupp...

    du hast ne Rectifiersimulation am VAmp oder? Wenig Gain, mittelmäßig Bass, wenig mitten, relativ viel Treble... sollte dem SOAD sound näher kommen
     
  10. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.06   #10
    Was isn mittel?
     
  11. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 13.06.06   #11
    Die Frage KANN jetzt aber nicht dein Ernst sein, oder?
     
  12. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 13.06.06   #12
    ja echt
     
  13. Navar

    Navar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    155
    Kekse:
    6.402
    Erstellt: 13.06.06   #13
    Der SOAD ist sehr agressiv, d.h. wenig Gain, viel Endstufen - Lautstärke, dazu viel Presence und wie schon gesagt ein eher mittiger Sound. Ein sehr harter Anschlag und ein hartes Pleck tun dabei ihr übriges, ist eigentlich nicht weiter schwer einen Sound zu kriegen der in die Richtung geht, einen Amp mit genügend Kraftreservern vorrausgesetzt.
    Wie es mit dem Vamp aussieht kann ich dir nicht genau sagen, aber versuch mal die Verstärker - Simulation demnach einzustellen.
    Dazu dann noch bei der Aufnahme präzise doppeln und du hast nen sehr fetten Sound nicht nur für SOAD.
     
  14. Rockka

    Rockka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    462
    Erstellt: 13.06.06   #14
    Ich habe auch ernie ball 10-46 und NEIN es wird zu schlaff sein.
    Und zu Mittel ^^... also Viel ist alles ganz voll aufdrehen...wenig ist alles runter drehen...und mittel ist soodie mitte 12 uhr?

    Bin ich jetzt auch so ein super kompetenter Moderator?

    Bei dickeren Saiten muss man oft Hals neu einstellen und so. Dafür würd ich zu dem Gitarrenladen deines Vertrauens gehen ;).

    :great: noch Fragen?
     
  15. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.06   #15
    Hab mich verschrieben... meinte "mitten" also worauf bezogen.
    Muss doch nicht sofort geflamed werden oder?
     
  16. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 13.06.06   #16
    Du müsstest da so nen Regler namens "Mid" haben sowie ich das von den Bildern beobachten kann.Das meinte er mit mitten.
     
  17. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 13.06.06   #17
    Da du schreibst, du willst "Hypnotize" spielen...

    Haben die Herren die Stimmung der Gitarren auf den neuen Alben nicht auf Drop-C# angehoben?
     
  18. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.06   #18
    Sie spielen NUR drop c.
     
  19. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 14.06.06   #19
    das denk ich aber auch
    hier gabs schon öfter SOAD-Threads und da wurd zich mal gesagt das dat neue Zeug in Drop C# gespielt wird
     
  20. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 14.06.06   #20
    Also wenn ich mir so die tabs angucke les ich da was von D# und Dropped #C

    Kannst dich ja überzeugen.

    Is natürlich nicht 100% zuverlässig. Aber auf jeden fall ist es nichtmehr Dropped C
     
Die Seite wird geladen...

mapping