Splitter oder D.I.-Box zum Gitarre-Aufnehmen

  • Ersteller flipnaut
  • Erstellt am
flipnaut

flipnaut

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.03.18
Registriert
31.05.11
Beiträge
42
Kekse
0
Ort
Düsseldorf
Moin,
mich beschäftigt eine Frage: Sollte ich mir einen Splitter oder eine D.I. Box anschaffen?

Was ich vor habe:
1 Gitarrensignal, welches synchron den Amp ansteuert und in die Soundkarte geht - ohne Verluste! Ich möchte eine Ampsim mit dem natürlich Sound des Verstärkers mischen, um so eine gute Aufnahme zu erzielen. Bei mir klingen die Ampsims gut, aber es fehlt dann immer die Natürlichkeit / Luft eines echten Gitarrenamps, welchen ich dann mit einem SM57 abnehme.

Soundkarte:
Focusrite Saffire Pro 24 (hat nen Hi-Z / D.i. Box sozusagen integriert)

Was in Frage käme:
Splitter:
https://www.thomann.de/de/lehle_psplit.htm
https://www.thomann.de/de/millenium_hx_3.htm
https://www.thomann.de/de/palmer_ybox_guitar_splitter.htm

D.I.:
https://www.thomann.de/de/artec_se_di2.htm

Durch Zufall gefunden: (auch interessant unabhängig vom Thread-Thema)
https://www.thomann.de/de/waves_prs.htm

Frage:
Für meine Zwecke lieber eine D.I. über die ich das Signal splitte oder lieber direkt einen Splitter? Was macht mehr Sinn?
Gerne auch Kaufberatung.

Bisher laß ich immer, dass beides funktioniert... angeblich sollen aktive besser sein als passive und angeblich gibt es immer Verluste beim Signal etc.
 
The_Dark_Lord

The_Dark_Lord

HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
21.12.19
Registriert
24.03.09
Beiträge
5.890
Kekse
19.332
Ort
Wien
Du suchst eine zweikanalige DI-Box mit "Link" Funktion...


billigstes (und tadellos brauchbares) Beispiel:
https://www.thomann.de/de/behringer_di20_di_box.htm

Im Link Modus gehst du von der Gitarre mit einem Klinkenkabel in die DI-Box, mit einem anderen Klinkenkabel von der DI-Box zum Amp und mit einem XLR-Kabel von der DI-Box zum Interface.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
grimmels

grimmels

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.18
Registriert
20.08.07
Beiträge
1.002
Kekse
5.521
Ort
Schweiz
Habe für den gleichen Wunsch folgendes gekauft.


Bin mit Preis/Leistung absolut zufrieden.
 
kettecobain

kettecobain

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.21
Registriert
13.06.04
Beiträge
984
Kekse
3.061
Ort
Gotha
Palmer PDI-02. Günstig und dafür Perfekt. Braucht aber Phantomspeisung. Hält ewig und ich stelle keine Verluste fest.
 
S

StefanBD

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.12.20
Registriert
04.12.10
Beiträge
759
Kekse
236

gestern/heute mal ausprobiert geht ohne Probleme was du vor hast
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben