SQUIER BÄSSE

von kevboy182, 04.01.04.

  1. kevboy182

    kevboy182 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    8.09.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.04   #1
    hallo was haltet ihr von den squier bässen?wie sind sie verarbeitet?sound?für spielen in einer band geeignet? hier ein beispiel :

    http://www.musik-service.de/ProduX/Bass/Instrumente/Fender_by_Squier_Skull_Bass.htm

    mfg und vierlen dank kevin
     
  2. Willi

    Willi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 04.01.04   #2
    naja
    für das geld kriegt man anständigere
     
  3. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 04.01.04   #3
    ..aber nicht mit mit Totenkopf Emblem auf Griffbrett und Body .... und das gefällt dem threaderöffner bestimmt an dem teil.
     
  4. kevboy182

    kevboy182 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    8.09.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.04   #4
    nein,das stimmt nicht.ist nur ein beispiel.meine wunschfarbe ist grün.weitere meinungen zu squier bässen bitte.
     
  5. Willi

    Willi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 04.01.04   #5
  6. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 04.01.04   #6
  7. kevboy182

    kevboy182 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    8.09.07
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.04   #7
    will den bass aber noch länger behalten,da ich auch in einer band spiele muss der sound ausreichen,ich kenn mich da nicht so aus,reicht der sound von so einer einsteigergitarre aus??


    (bsp Harley Benton
    HBB400TBK) mfg kevin
     
  8. Willi

    Willi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    2.01.16
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 04.01.04   #8
    also wenn du den noch länger behalten willst würd ich dir eher von nem squier abraten
    also von der qualität her sind ibanez, yamaha besser
    und harley benton bässe sollen auch ganz gut sein
     
  9. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 04.01.04   #9
    Ich kenne den HB nicht, aber wie ja auch im gelinkten Thread zu lesen ist, gibt es niemanden hier im Forum, der den Bass schlecht findet fürs Geld.. einige wie Ede-Wolf loben den immer wieder. Also lehn ich mich mal aus dem Fenster und sage ja.. der sollte für ne Band die ersten Jahre reichen.

    Im Zweifel.. bestellen und bei nichtgefallen retour.
     
  10. SERIOUS

    SERIOUS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.03
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 05.01.04   #10
    Also wenn du nicht viel ausgebe willst aber trotzdem was für länger willst ist yamaha am meisten zu empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping