Stagepiano, E-Gitarre und Bass über einen Monitor möglich?

von Schrabbelvaddi, 04.07.08.

  1. Schrabbelvaddi

    Schrabbelvaddi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    4.08.10
    Beiträge:
    60
    Ort:
    scheeßel (la Kaff aber mit hurricane!!!;)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.08   #1
    Moin!

    Ich habe ein Stagepiano, wofür ich mir sowieso Boxen für kaufen möchte/muss! Momentan läuft das gute Stück noch über meine Stereoanlage, was auf Dauer aber auch nicht das Gelbe vom Ei ist. Nun komme ich allerdings auch noch günstig an eine Bass-Git und an eine E-Git! Meine Frage ist, ob ich diese 3 Instrumente allesamt über einen einfachen Monitor laufen lassen kann oder ob ich für jedes eine eigene Abhöre benötige!

    Alles über ein System via Mischpult ist natürlich sehr viel kompakter und (wahrscheinlich) auch geldbeutelschonender und mir von daher lieber! Ich bin auf diesem Gebiet nicht sonderlich bewandert und möchte wissen, ob ich ein kleines PA-System à la Stagepas 300 benötige oder ein einfacher Monitor mit Mischpult.
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.773
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 04.07.08   #2
    natürlich geht das
    ein halbwegs passabler aktiver 12er Monitor gibt auch ein Stagepiano durchaus akzeptabel wieder
    selbst ein E-Bass ist für einen guten 12er kein Problem, wobei ein 15er natürlich etwas Vorteile in der Bass-Wiedergabe hat
    E-Gitarre ist gar kein Problem

    und hier gilt natürlich: je besser der Speaker desto differenzierter ist die Wiedergabe (und umgekehrt)

    die hier packen sowas mit links:
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-RCF-ART-312-A-prx395749768de.aspx
    http://www.musik-service.de/fbt-maxx-4a-prx395500009de.aspx
    http://www.musik-service.de/rcf-4pro-3002-sma-prx395755313de.aspx

    15er:
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-RCF-ART-315-A-prx395749837de.aspx
    http://www.musik-service.de/fbt-maxx-5a-prx395719430de.aspx
     
  3. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    7.130
    Zustimmungen:
    875
    Kekse:
    23.172
    Erstellt: 04.07.08   #3
    Nicht verschweigen sollte man, daß speziell bei der E-Gitarre der Gitarrenverstärker entscheidend den Sound macht. Stromgitarre direkt ins Pult und über eine Fullrange-Box gibt natürlich nur superbrillante Clean-Sounds und sonst nix. Deshalb braucht man irgendeine DI-Lösung wie einen Stromgitarren-Preamp mit Recording-Out oder ein Multieffekt-Modeller-wasweißich-Gerät zwischen Gitarre und Mischpult.


    domg
     
  4. Schrabbelvaddi

    Schrabbelvaddi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    4.08.10
    Beiträge:
    60
    Ort:
    scheeßel (la Kaff aber mit hurricane!!!;)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.08   #4
    ah... knorke! dann wär das hier auch schon erledigt :) thx
     
Die Seite wird geladen...

mapping