suche anfänger gitarre wert max 190 euro

von Life Sucks, 06.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Life Sucks

    Life Sucks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.07
    Zuletzt hier:
    14.04.10
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Rangsdorf
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.08   #1
    hey leuts
    meine freundin hat bald ihren 18. geburtstag und sie is fängt grad mit E-Gitarre an.
    ich wollte ihr zu ihrem geburtstag eine neue kaufen im wert von 190-200 euro
    das budget kann jetz natürlich keine extrem hohen ansprüchen genügen.
    Sie spielt schon die härtere richtung.
    wär geil von euch wenn ihr mir ein paar kauftipps geben könntet

    mfg
     
  2. LesPaulES

    LesPaulES Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    22.12.19
    Beiträge:
    1.142
    Ort:
    Essen und Siegen
    Kekse:
    4.848
    Erstellt: 06.11.08   #2
    Hi

    200€ ist nicht gerade viel, aber für die ersten Schritte kann man schon was bekommen...

    Hier sind zwei Gitarren, die ich selbst schon getestet habe und mir für den Preis recht gut gefallen haben:

    Cort X-2

    Cort M 200

    Beides sind allround Gitarren, die sich auch im härteren Bereich recht wohl fühlen. Im handling unterscheiden sie sich sehr, sind aber beide gut zu bespielen. Leider findet man Cort Gitarren nicht in vielen Läden.

    Deine Freundin sollte übrigens auf jeden Fall bei der Suche dabei sein! Da ist zwar die Überraschung weg, aber das ist nicht so tragisch, wie eine Gitarre, die ihr nicht passt! (Instrumente zu schenken ist manchmal schwerer als gedacht...)
    Hast Du auch schon evtl über einen Gutschein nachgedacht?

    Achja, alternativ kannst Du auch auf dem Gebrauchtmarkt suchen, da bekomst Du mehr für´s Geld...

    Grüße

    LesPaulES
     
  3. Der_alte_Sack

    Der_alte_Sack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    6.09.20
    Beiträge:
    44
    Ort:
    L.-town / NRW
    Kekse:
    352
    Erstellt: 06.11.08   #3
    Hi,

    bin gerade über deine Anfrage gestolpert und ( trotzdem ich mich ungern zu irgendwelchen Tips hinreissen lasse, ohne nähere Details wie z.B. bestimmte Vorlieben oder Körperbau deiner Freundin ;) , geplanter Verwendungszweck etc. zu kennen ) möchte ich dennoch mal deine Aufmerksamkeit auf die folgende lenken: Ibanez SA-160 !

    Warum?
    Ganz einfach weil ich dies für eine Gitarre halte, die in einer sehr günstigen Preisklasse 'ne ganze Menge Spaß machen kann ! Dies auch insbesondere im Vergleich zu sehr viel (vermeintlich) höherwertigeren und teureren Klampfen ! Und: diese sind in der von dir angepeilten Preisklasse wie ich finde schon wirklich sehr rar ( obwohl der Markt auch hier schon sehr viele Angebote bereithält ! Nicht zuletzt auch aufgrund noich immer fortschreitender Produktionsverlagerung in Billigst-Lohn-Länder ! Hierbei leider aber auch die Qualität oftmals [!!! nicht immer !!! ] leidet ) !

    Habe selbst eine ( wobei dies zwar noch eine in Korea gefertigte mit Quilted-Maple-Decke ist, die es heute so nicht mehr hergestellt wird ) und kann nur sagen:
    leicht, handlich, super verarbeitet, sehr brauchbare Pickups ( HSS-Bestückung ), .... !
    Trotzdem daß ich mittlerweile auch 'ne ganze Menge anderer und teilweise, na sagen wir, sehr hochwertiger Klampfen besitze, ertappe ich mich immer wieder, daß ich oftmals geradewegs auf die SA-160 zurückgreife ( die auch nicht mehr hergeben werde, so sehr mir auch noch andere Gitarren den Kopf verdrehen werden ) !

    Zwar hat Ibanez, nachdem die SA-160 Anfang 2008 neu aufgelegt wurde, mittlerweile deren Produktion auch nach China verlagert, aber zumindest hat es für mich den Anschein (nachdem ich mir diese neulich bei einem großen Musikalienfachhändler in der Stadt mit dem großen Dom mal zumindest angeguckt und trocken etwas gezupft habe ), daß duie Fertigungsqulität ohne Einbußen aus Korea herübergerettet werden konnte !

    Okay, ich bin mir auch bewußt, daß der altuelle Ladenpreis der SA-160 deinen Budget-Rahmen nicht ganz (!) trifft, trotzdem sollte sie dir wie ich finde mal einen Blick wert sein !
    Gemäß dem Motto: lieber dann doch ein paar Euro mehr, als anschliessend ggf. mit 'ner absoluten Möhre kämpfen zu müssen ! Gerade am Anfang hat man dann schnell die Lust am Gitarrespielen verloren !
    Wenn man ein bischen sucht, kommt man auch wirklich mit nur ein paar Euros mehr für die SA-160 hin ( habe Sie glaube bei www.woodbrass.com gerade letzte Woche für 229 € oder so gesehen / die SA-120 von Ibanez ist übrigens sehr ähnlich, hat halt mitt zwei Humbuckern 'ne andere Pickup-Bestückung ) !

    Wie dem auch sei: Zumindest einen Blick sollte/könnte sie deiner Freundin (!!) schon mal wert sein !


    Grüße
    BErnd
     
  4. Life Sucks

    Life Sucks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.07
    Zuletzt hier:
    14.04.10
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Rangsdorf
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.08   #4
    okay danke schon mal im vorraus ^^
    also ich denke auch das ibanez sehr hohe qualität besitzt die auch bei anfängern schon denk ich mal ganz ok rüberkommt
    ltds hab ich mal ausgeschlossen und von jackson is in der preisklasse auch nichts ordentliches dabei
    problem an der sache: ich habe mitbekommen das sie amp mäßig nichts da hat (ging jetz nur von ner gitarre aus). Dann hab ich übern Set nachgedacht obwohl ich davon nichts halte weil meine erste ausrüstung n cube beinhaltete
    obwohl hier am "marktplatz" n ganz gutes set angeboten wird mit positiven meinungen: http://www.musik-service.de/ibanez-jump-start-grx-70-prx395761649de.aspx
    was meint ihr?
     
  5. matze1113

    matze1113 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.08
    Zuletzt hier:
    14.07.09
    Beiträge:
    23
    Kekse:
    34
    Erstellt: 07.11.08   #5
    ich denke für den Preis ist das schon ein ganz gutes set jedoch sollte wie LesPaulsEs schon sagt deine Freundin bei der auswahl dabei sein.
    Ich würde einfach mal in einen laden gehen und ein paar gitarren antesten und mal schauen was du so für 200 euro kriegen kannst.
    Noch ein Tip Gitarren von Johnson (sie sind meistens nachbauten von na telecaster etc.) sind relativ billig hier ist eine von johnson: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=160295810531
     
Die Seite wird geladen...

mapping