Suche authentischen Marshall Sound über Overdrive/Distortion Pedal


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
jens
jens
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.20
Registriert
23.05.04
Beiträge
1.213
Kekse
-45
Hi,

suche ein Vorschaltgerät ( Overdrive/Distortionpedal etc.) für meinen VOX AC30 o. Fender Amp das mir einen möglichst authentischen Marshall JCM 800 Sound liefert.
Kaufempfehlung durch eigene Erfahrungswerte? Die Betonung liegt hierbei auf authentisch.
 
Eigenschaft
 
j.konetzki
j.konetzki
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
04.01.04
Beiträge
4.372
Kekse
12.995
Ort
R'Werth
Nur das original ist authentisch ... für alles andere schau Dir mal die Tech 21 Produkte an. Kann ich persönlich empfehlen! Carl Martin hat auch was im Programm was Dir gefallen könnte, allerdings sind die Treter preislich schon eine Ansage!
 
Flame-Blade
Flame-Blade
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.21
Registriert
21.09.06
Beiträge
1.562
Kekse
5.170
Ort
Hannover
Nur das original ist authentisch ... für alles andere schau Dir mal die Tech 21 Produkte an. Kann ich persönlich empfehlen! Carl Martin hat auch was im Programm was Dir gefallen könnte, allerdings sind die Treter preislich schon eine Ansage!

Der Tri Ac zbs. macht seine Sache durchaus gut im Marshallbereich...das stimmt.
 
ValleysOfNeptune
ValleysOfNeptune
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.22
Registriert
07.08.11
Beiträge
3.046
Kekse
27.432
Ich weiß ja nicht, was "der authentische JCM 800"-Sound ist, aber ich finde den Digitech Bad Monkey recht gut, wenns nicht zu teuer sein soll. Eigentlich wollte ich mir auch schon mal nen Boutique-Overdrive für 200€ kaufen, aber ich bin mit meinem Bad Monkey so zufrieden, dass ich eh keinen neuen brauche.
 
Myxin
Myxin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.08.22
Registriert
25.07.04
Beiträge
20.819
Kekse
90.548
Wenn es so speziell sein soll:


Weehbo JCM Drive

Wampler Plextortion/SuperPlextortion

CmatMods Brownie


Btw, ich fänds schon nett von dir, wenn du kurz auch mal auf die Vorschläge eingehen würdest, wenn man dir welche macht. Das motiviert nicht gerade zum weiteren Posten, wenn du gar kein Feedback gibst, wie hier https://www.musiker-board.de/effekt...523650-suche-sehr-gutes-distortion-pedal.html und stattdessen schon wieder einen neuen Thread aufmachst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
j.konetzki
j.konetzki
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.08.22
Registriert
04.01.04
Beiträge
4.372
Kekse
12.995
Ort
R'Werth
Der Tri Ac zbs. macht seine Sache durchaus gut im Marshallbereich...das stimmt.
Jo ... :) ... genau den besitze ich auch ;) ... was auch interessant sein könnte wäre ein alter Bodentreter, der nach den original Guv'nor von Marshall gebaut worden ist. Das ist der Drive Master ... Allerdings emuliert der keinen kompletten Amp, sondern fügt dem Sound nur diese Marshall typische Gainsättigung hinzu ... aber dohne das es sich wie ein typischer Overdrive oder ein Distortion Pedal mit deren soundprägenden Eigenarten verhält. Das kann aber je nach Einsatzgebiet und Anforderung vollkommen ausreichen!
 
Eggi
Eggi
Inaktiv
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
17.02.17
Registriert
27.08.06
Beiträge
16.974
Kekse
131.424
@Jens

so läuft das nicht. Wie Myxin schon richtig anmerkt, hast du schon den anderen Overdrive Pedal Suchthread eröffnet, einige Antworten bekommen, und null Reaktion gezeigt.

Dann einfach einen neuen Thread zu starten, mit nahezu gleicher Thematik, ist nicht die feine Art. Bleib daher bitte bei dem anderen Thread.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben