Suche Synths für Soundbasteleien

von zunami, 20.11.06.

  1. zunami

    zunami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    4.04.08
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Göttingen/Aurich(Ostfr.)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.06   #1
    Moin zusammen,

    ich bin momentan auf der Suche nach Synthis um Sounds in Richtung Ambient und D&B zu erzeugen, um meinem Progressice Sludge Projekt eine neue Komponente hinzuzufügen.
    Ich hab bis jetzt keinerlei Erfahrung in Bezug auf diese Thematik, also vllt können mir einige von euch ein paar hilfreiche Tipps geben.
    Kosten: ~300€

    Schonmal besten Dank
     
  2. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 20.11.06   #2
    Da würde ich speziell gleich mal sagen: MicroKorg
    Klein, fein, druckvoll und schon günstig zu haben...
     
  3. zunami

    zunami Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    4.04.08
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Göttingen/Aurich(Ostfr.)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.06   #3
    Kannst du mir evtl noch weitere Einstiegsgeräte nennen?
    Da ich zB den Vocoder überhaupt nicht brauche.
     
  4. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 21.11.06   #4
    In der Preisklasse eher nicht...
    Vielleicht kommst noch an nen JP8000 ran.. aber die Wahrscheinlichkeit ist seeehr klein...
     
  5. Palmer Eldritch

    Palmer Eldritch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    81
    Erstellt: 21.11.06   #5
    Verstehe nicht ganz, wieso ein "überflüssiges" Feature etwas ist, das unbedingt gegen den Synth spricht. Der MicroKorg hat einen ganzen Haufen wichtiger Effekte, und ich finde die Tatsache, dass er über einen genialen Arpeggiator und Digital Delay verfügt, eigentlich deinen Genres sehr zuträglich. Für den Preis ist es echt schwer, etwas vergleichbares zu finden.

    ...außer vielleicht einem Yamaha AN1x.
     
  6. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 21.11.06   #6
    Hi,
    JP gibt es erst ab 500€ und im Moment ist er eher wieder teurer.
    Ich würde dir auch zum Micro Korg raten.
    Gruß
     
  7. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 22.11.06   #7
    Eben.. wenn du was nicht brauchst dann nutze es doch einfach nicht :p

    Vielleicht einen SH32 wäre noch möglich... oder ein Rav-oLution.. weiss aber nichts über die beiden wie sie so klanglich sind..
     
Die Seite wird geladen...

mapping