Syntheffekt auf Gitarre

  • Ersteller Hannecessary
  • Erstellt am
Hannecessary

Hannecessary

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.21
Registriert
19.11.16
Beiträge
76
Kekse
0
Liebe Forumspezialisten,

ich bin normalerweise recht gut im Beschaffen von Informationen. Aber bis jetzt habe ich noch keine akzeptablen Ergebnisse gefunden. Es geht um folgendes:

Ich würde gerne mit der Gitarre einzelne Töne/ Chords einspielen und eine Art Syntheffekt darüber legen, damit z.B. "Flächensounds" enstehen. Bis jetzt habe ich das ganze über VST Instrumente und MIDI programmiert, aber meine ASIO-Auslastung ist zu hoch und es klingt auch nicht wirklich überzeugend =).
Interface und DAW sind vorhanden.

Ich stelle mir da einen VST Effekt vor, wäre auch bereit einen kleinen Preis dafür zu Zahlen. Aber BIAS Fx oder ähnliches ist mir zu teuer bzw. auch schon zu viel Angebot.

Liebe Grüße und danke schonmals für die Antworten
Hannecessary
 
Telefunky

Telefunky

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
25.08.11
Beiträge
16.176
Kekse
47.806
Es gibt diverse Ansatzpunkte für so etwas. Einer der einfachsten:
du spielst eine 'normale' Gitarrenspur ein.
Daraus kopierst du kurze, signifikante Segmente an die gleiche Stelle der timeline auf eine neuen Spur.
Auf dieser Spur sitzt folgendes (freies) Plugin mit 100% wet Anteil (der Mix Regler auf Rechtsanschlag)
https://valhalladsp.com/shop/delay/valhalla-freq-echo/
Bei relativ hohem Feedback (zB 40-70%) ergibt das einen sehr langen Nachklang, dessen Sound sich mit Delay und Shift justieren lässt, praktische eine Synthesizer-Fläche.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben