Synthie-Auswahl

von heiho44, 10.08.06.

  1. heiho44

    heiho44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    12.03.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.06   #1
    Suche ein Tasteninstrument - Synthi/Keyboard - für eine Rock/Oldie-Band.
    Habe gute vergleichbare Angebote vom Roland XP-30 und Roland XP-80.

    Welchen würdet Ihr empfehlen? Oder gibt es noch andere, die ich mir mal ansehen sollte.

    Gruß und Dank

    Heiner
     
  2. Loads

    Loads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    6.04.16
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Bei Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.06   #2
    Kann dir nur den Korg Triton Extreme wärmstens empfehlen!
    Falls dir das zu teuer sein sollte vielleicht einen gebrauchten Triton!
     
  3. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 10.08.06   #3
    Wenn ich mir überlegen, das die beiden XPs für unter 500€ zu bekommen sind, dann ist der Extreme Tipp wohl sehr vorbei.

    Für den Kurs bekommt man mit viel Glück einen LE.
    Ansonsten wären da noch Technics WSA, Yamaha EX7, Kurzweil K2000, Korg Trinity.

    Wieviel willst du denn wirklich ausgeben?!
    Gruß
    Thorsten
     
  4. heiho44

    heiho44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    12.03.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.06   #4
    Hallo Thorsten,

    ich hatte so an maximal 500 € gedacht.

    Die beiden Roland bekomme ich locker dafür.

    Für´s erste denke ich komme ich wohl damit aus. Dann kann ich später immer noch mal "mehr" ausgeben.

    Gruß Heiner
     
  5. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 10.08.06   #5
    Hi,
    ich denke, dass du mit dem XP80 nichts falsch machst. Da hast du was solides und sogar 76 Tasten, was nie verkehrt ist.

    Gruß
    Thorsten
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 10.08.06   #6
    Obwohl ich ja eingefleischter Tritonindianer bin und eigentlich zu einem Triton LE raten würde, muss auch ich hier zu einem XP80 raten, wenn er denn für ca. 500,- zu bekommen ist.


    Topo :cool:
     
  7. TritonFreak

    TritonFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    835
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    868
    Erstellt: 11.08.06   #7
    Volle Zustimmung !!
    Ich hab vor etwas mehr als einem Jahr für meinen XP50 400€ bezahlt, und könnte mir bei den derzeitigen Preisen in den Hintern beißen :mad: .
    Von daher: zuschlagen, ansonsten tu ich's ;) !!!

    BEATZ !
     
Die Seite wird geladen...

mapping