Tascam DM-24

von MikeDavies, 14.02.08.

  1. MikeDavies

    MikeDavies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    1.08.16
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 14.02.08   #1
    Hi Leute,

    habe einen gebrauhcten Tascam DM-24 in eBay gesehen und konnt mich mit dem Verkäufer der aus Berlin stammt neber eBay einigen um Kosten zu sparen!

    Der Verkäufer hat mir in eine Bestätigungsmail neben den kontodaten wohin ich überweisen soll folgendes geschrieben!

    Originaltext:
    Tascam DM 24 Digital Studio Mischpult
    Hier biete ich ein Tascam DM24 Studio Mischpult in einem technisch einwandfreien und optisch guten Zustand mit leichten Gebrauchsspuren an.
    Das Mischpult ist nach kurzer Zeit kinderleicht zu bedienen.
    Für technische Details bitte im Netz schauen.
    Kann gerne getestet und nach Auktionsschluss persönlich abgeholt werden. Ansonsten wünsche ich viel Spaß beim bieten.
    Da Privatauktion, keine Garantie / Rücknahme / Sachmängelhaftung.


    So, wir konnten uns wie gesagt neben ebay einigen um Kosten zu ersparen!
    Soweit so gut!

    Als der Pult HEUTE per DLS an mich ausgeliefert wurde, musste ich bedauerlicherweise feststellen, das 1) im Display 4-5 Querstreifen sind (siehe Bilrand oben) und 2) in der Libary JEDE 4te Position (gibt 100 Presets wo man sein Mix abspeichen kann) XXxxx Anzeigt!!!!???

    Wenn man die Libery am Drehrad durchgeht und bei der einer der jeweiligen XXxxx Positionen anhält, flackert das Display ohne Ende!!! Alle anderen Positionen sind soweit ich feststellen konnt denke ich normal!!!

    Das war noch nicht alles, denn das Beste kommt noch!!!

    3) Erscheint im Display nachdem der Pult kalibriert hat folgendes!
    [​IMG]

    Der Verkäufer sagt nachdem ich mit ihm tel. habe das der Pult in Ordnung war und er ihn natürlich nicht zurück nimmt! Tascam (Teac), mit denen ich auch sofort tel. habe sagen, das selbst durch eine leichte erschütterung es zu einem defekt des Flash Memory kommen kann der diese XXxxx erzeugt u.s.w.!

    Gibt es KEINE Möglichkeit dem Verkäufer den Pult wieder zurück zu gebemn trotz gebrauchtkauf!?!?! Es ist doch eigentlich ne Täuschung falscher Tatsachen oder!?!?!

    Wer kann mir da weiter helfen da die Kosten für ein Display und Flash Memory zu erneuern ca. 500€ wären!!! Ich Kotze:evil::evil::evil::evil:

    Das Paket ist mit 750€ bei DLS versichert wie ich erfahren habe! Natürlich kann der Pult einem GLS Fahrer mal kurz runter gefallen sein oder so, nur wie soll ich z.b. wiederum bei GLS vorgehen sodass mir wenigstend die Reperaturkosten gezahlt werden!!!???

    Bin echt über JEDE Hilfe/Antwort sehr sehr dankbar Leute!!!


    Gruss Mike :(:(:(:(:(:(:(:(
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 14.02.08   #2
    grob gesagt, hast Du in Klo gegriffen.

    Du wirst GLS nicht nachweisen können, dass der Karton runtergefallen ist - das hättest Du bei der Annahme als äußere Beschädigung gleich beim Zusteller reklamieren müssen.

    Beim Verkäufer wirst Du auch keine Chance haben, da er die Gewährleistung/Garantie ausgeschlossen hat und Du den Nachweis erbringen müsstest, daß das Gerät schon vorher Defekt war.
     
  3. MikeDavies

    MikeDavies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    1.08.16
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 14.02.08   #3
    oh mann,

    da habe ich ja voll gelitten...
    Vielleicht kennt irgend jemand einen privatmann der sowas repariet sich damit richtig auskennt?

    gruss mike
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 14.02.08   #4
    ich seh grad dass Du ja garnicht so weit weg bist. Ich schick Dir mal ne PN
     
  5. sound.joe

    sound.joe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    4.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.08   #5
    Hallo Mike, bin auch im Begriff mir ein DM 24 zu kaufen. Heisst dieser eBay verkäufer aus Berlin zufällig "flameone!", dann lass ich nähmlich die Finger davon.

    Gruß Joe
     
  6. soundstar71

    soundstar71 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.08
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.08   #6
    Hi, ich kann dir zwar nicht helfen, aber du hast mir geholfen. Bei Ebay ist gerade das gleiche Modell mit den selben Problemen im Angebot und ich war drauf und dran es zu ersteigern.
    Nen Tipp hab ich noch, wenn das Paket mit dem hinweis "Vorsicht zerbrechlich" ausgestattet war, kannst du ne Schadensmeldung bei GLS einreichen und warten was Sie machen!

    Gruß Sound
     
  7. MikeDavies

    MikeDavies Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    1.08.16
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 03.06.08   #7
    Hi Leute,

    nach echt sehr langem hin und her sprich von GLS aus immer wieder um den heissen Brei geredet, zahlt mir GLS den Schaden! Zwar nicht ganz aber tat Ding geht wieder und von daher...

    Ein Tipp von mir:

    versendet auf KEINEN FALL HOCHWERTIGE TEILE bei der Firma GLS, die versicherungsabteilung weigern sich mit Händen und Füssen vor JEDER ZAHLEUNg, TROTZ Hinweis "Vorsicht zerbrechlich", der auf dem paket war!!!!

    Also vielen Dank fürs Posten und bis Bald

    Mike :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping