Thomann Money Back Garantie

von Vlad_Drac, 16.05.07.

  1. Vlad_Drac

    Vlad_Drac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    14.07.08
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.07   #1
    Hi,

    Thomann bietet ja diese besagte 30 tägige Money Back Garantie an. Die Versandkosten sind ja bei denen umsont und wie ich gelesen habe wird die Rücksendung auch von Thomann übernommen.

    Im Klartext: Ich betell mir ne Bassbox teste die ne Woche mit der Band und schick die dann zurück und teste die nächste? Machen die das mit? Also mir würde es gefallen da ich wenn ich die Box in nem Laden teste den Sound nicht so gut beurteilen kann.
     
  2. middy

    middy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.07
    Zuletzt hier:
    10.09.11
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 16.05.07   #2
    Mit machen werden die das, allerdings nicht wenn du nacheinander 3 oder noch mehr bestellst.... sollte dann iwann schonmal schluss sein. und denk dran sobald die dinger nur leicht beschädigt sind zahlst du ein wenig trotzdem...
     
  3. Klotz_der_Barbar

    Klotz_der_Barbar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    29.11.12
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    448
    Erstellt: 16.05.07   #3
    du solltest es halt nicht zu sehr üertreiben denk ich aber die drengen es dir ja quasi auf, wenn sie die sachen ohne zu fragen warum zurücknehmen, su solltest halt keine gebrauchsspuren hinterlassen aber bei boxen ist das ja nicht das problem, ehre bei Bässen; eins zwie mal mitm Gürtel gespilet schon feine kratzer im lack....
     
  4. Euphemismus

    Euphemismus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    6.05.15
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Ecke Stuttgart
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    8.112
    Erstellt: 17.05.07   #4
    Lest euch halt mal die Rückgabedebingungen durch ;) Keine Beschädigungen/Gebrauchsspuren und OVP (also OVP mitschicken). Ausser Du hast einen offensichtlichen Mangel entdeckt.
    Hab das jetzt schon ein paar Mal in Anspruch genommen, und war immer problemlos. Bsp: Harley Benton LP Gothic geholt, hat mir nicht gefallen (und der Neck PU hatte einen Wackler), zurück geschickt und Epi Paula gekauft. Freundlich, nett, schnell, kein Stress.
     
  5. Vlad_Drac

    Vlad_Drac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    14.07.08
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.07   #5
    ne das ist ja klar das man wircklich pfleglich mit den teilen umgeht und das man es nicht übertreiben sollte auch. Macht das jemand von euch manchmal? Also mit dem testen/Umtauschen.
     
  6. Euphemismus

    Euphemismus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    6.05.15
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Ecke Stuttgart
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    8.112
    Erstellt: 17.05.07   #6
    Ich nehms mir halt vor und wenn das mit dem Wackler nicht gewesen wäre, hätt ich das Dingen trotzdem zurück geschickt weils Dreck war.
    Wie mein Vorposter schon geschrieben hat, wenns nicht mehr als 1-2 Mal machst, dann passt das schon.
    Bedenken hab ich halt ein wenig bei Bassboxen weil die per Spedition verschickt werden. Da müsste auch die Spedition wieder antanzen und das Ding mitnehmen.
     
  7. Klotz_der_Barbar

    Klotz_der_Barbar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    29.11.12
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    448
    Erstellt: 17.05.07   #7
    Du meinst, dass die spedition das teil kaputt macht...?
    Naja die sind ja versichert und du bists dann los sobald dus denen in die hände gibst, nicht dann wenn es ankommt!
    Außerdem, wass soll an Boxen große gebrauchsspuren hinterlassen - Kratzer im lack ?:screwy:
     
  8. Euphemismus

    Euphemismus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.07
    Zuletzt hier:
    6.05.15
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Ecke Stuttgart
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    8.112
    Erstellt: 17.05.07   #8
    Spedition kost nochma eine Ecke mehr als das normale Freeway ticket - Thomann wird da einen Vertrag/Vergünstigungen mit DHL haben. Wie es bei Speditionen aussieht und wie kulant die da bei Testkäufen sind, weiß ich eben nicht. Den Speditionsverand ist eben nicht billig.
    Gebrauchsspuren: Boxen mit z.B. Gittern -> Katzer im Lack, Boxen mit Stoff -> Risse im Stoff etc.
     
  9. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
Die Seite wird geladen...

mapping