Toneport GX Probleme? Aussetzer?

von xgoingunder, 27.07.08.

  1. xgoingunder

    xgoingunder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    8.04.12
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.08   #1
    Moin Leute, wie einige von euch vielleicht wissen hab ich
    mir vor kurzem den Toneport GX von Line 6 geholt um die
    Qualität meiner Gitarrensounds mal etwas zu verbessern.
    Ich muss auch sagen das ich mit den Sounds an sich
    mittlerweile schon recht zufrieden bin, nur habe ich leider
    ein ganz großes Problem, wenn ich aufnehme, kann ich
    so "gut im Takt sein" wie ich will... die Aufnahme an sich
    ist spätestens ab der Hälfte immer leicht vorgezogen...
    Das ganze liegt anscheinend an ganz kleinen Aussetzern
    die immer wieder auftauchen, in dieser Zeit wird dann so
    wie es ausschaut auch einfach nicht aufgenommen, wodurch
    eine Lücke in der Aufnahme entsteht die gleich zusammengeschoben
    wird... dies macht mir aufnahmen nur mit extrem viel
    Nachbearbeitung möglich...
    Hab schon mit den Buffern rumexperimentiert, und kann die
    so hoch stellen wie ich will... das Problem bleibt, Vorraussetzungen
    werden laut Monkey alle erfüllt... hat irgendeiner ne Idee
    was ich da machen könnte?
     
  2. cosmodog

    cosmodog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.349
    Ort:
    bei Hannover
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    13.803
    Erstellt: 28.07.08   #2
    Frage: Welche Software benutzt Du zum Aufnehmen?

    Ich denke, wenn es ein Latenzproblem wäre, würde die ganze Spur etwas hinterherhinken. War zumindest bei mir so, bevor ich den entsprechenden ASIO-Treiber installierte.

    Hört sich eher so an, als hättest Du im Sequenzer versehentlich irgendwelche Marker gesetzt (Punch-in, Punch-out).

    Gruß

    Andreas
     
  3. xgoingunder

    xgoingunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    8.04.12
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.08   #3
    Nope das hatte ich auch erst gedacht hab deswegen alles möglich durchprobiert
    Cubase, Audacity, .... halt was man so da hat xD
    und langsam hab ich echt keine ahnung... es verzieht halt alle paar sekunden
    um einige millisekunden nach vorne, was man halt nur beim einspielen durch
    hörbare aussetzer merkt... bei der endspur isses dann nur noch asynchron
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 28.07.08   #4
    Bitte darauf auchten: kein Support für illegale Software! :mad:

    Welche Software hast du genau am Start?
    Welcher Treiber (genauer Name) ist geladen?
    Wie sind die Latenzeinstellungen?
    Mach mal einen ScreenShot.

    Topo :cool:
     
  5. xgoingunder

    xgoingunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    8.04.12
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.08   #5
    Wieso illegale Software? Audacity ist Freeware, Cubase war beim meinem Zoom Gx.7u
    dabei und die anderen Programme waren auch Freeware wie Crystal oder so, hab ich
    aber auch gleich wieder runtergehauen, lagen mir nich so und hat eh nich besser
    geklappt als mit den anderen... und Treiber für den Toneport GX habe ich soweit
    ich weiß die neusten installiert laut Monkey sind das die 3.4.1.0
    Und zu den Latenzeinstellungen, ich könnt da jetzt mehrere Sreenshots machen
    weil... wie schon gesagt ich kann die kombinieren und justieren wie ich will
    die Aussetzer sind immer da, hatte auch schon versuch Treiber nochmal zu
    Deinstallieren und mir von Line 6 neue geholt... hat aber auch nix gebracht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping