Tremolo der SA120

von TiMo., 29.08.06.

  1. TiMo.

    TiMo. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    2.01.10
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.06   #1
    HiHo habe folgende frage zum TREM der IBANEZ SA120

    Ich habe keine Erfahrungen mit dieser Art von Trem gemacht,
    es handelt sich ja weder um ein vintage trem noch um ein lockecd trem,
    und ich weiss nicht wie sich das Tremolo für Tuning wechsel eignet...
    Wenn man runterstimmen will.. kommt dann wieder der ganze kram vonwegen holzblock hinten aufschrauben usw?
    Verstimmen sich alle anderen Saiten nicht, wenn man eine der Saiten runterstimmt..
    Und wie verhält sich das Trem beim reißen einer Saite?


    Zusätzlich wollt ich nochma fragen ob ihr persönlich erfahrungen mit der SA120 gemacht habt, oder ob ihr gegebenfalls andere Gitarren im Kopf habt die der Sa Ähnlich sind und sich im selben Preissegment befinden..

    Vielen Dank im Vorraus ;)
     
  2. Kosai

    Kosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    194
    Erstellt: 29.08.06   #2
    ich hab sie und find sie verdammt geil ;)
    naja ich hab meine auf D getuned und das funzt wunderbar und verstimmungsfrei.
    dropped tuning hab ich immer nur zwischenzeitlich mal ausprobiert (halt nix von denen..) aber wüsste nich, dass sie sich währenddessen verstimmt hätte oder die 1 saite die andern beeinflusst. klar wenn man eine saite löst/anzieht is das tuning der anderen hinüber, die lassen sich dann aber wieder nachstellen, so dass drop tunings möglich sind.
    mfg, kosai

    edit: für tuningwechsel brauchst du logischerweise andere saiten! aber das is ja auch bei tremolofreien gitarren so..
    edit2: beim anreißen einer saite passiert wie bei jedem anderen tremolo auch gar nichts Oo, wieso sollte was passieren? und vorallem was?^^ ich mach mit dem tremolo die tiefsten divebombs, sowie die höchsten squeals, weiß zwar nich wie lange es das noch mitmacht, aber es macht es mit :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping