Underoath

von Eliwood, 09.08.08.

  1. Eliwood

    Eliwood Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    29.08.13
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.08   #1
    Hi@all

    Was haltet ihr von Underoath? Momentan sind sie bei mir ganz oben und am 2. September kommt ja in den USA bereits wieder n neues Album raus :)

    Ich mag die neuen Songs mehr, obwohl auch n paar alten Songs, als Dallas noch dabei war klasse sind (das ist nur meine Meinung, ich weiss, dass viele frühere Underoath-Fans ihre neuen Songs hassen). Ausserdem ist Aaron einfach klasse, egal ob's um seine Stimme oder um seine Drum Skills geht 8)

    Was haltet ihr von denen? Und bitte unterlasst Beschimpfungen als Emos...auch wenn manche Songs emotionell sind heisst das nicht, dass sie Emos sind ;)

    MfG
    Eliwood :)
     
  2. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 12.08.08   #2
    emotional :D:D

    Ausserdem gehören Underoath mMn ganz klar ins Hardcore, Punk & Alternative Forum, es sei denn es geht dir nur um die ersten beiden Alben (mMn die Besten).

    Und zum Thema: Schlecht find ich die Band nicht, finde auch, dass sie auch bei den neueren Sachen interessante Ideen haben. Allerdings übertreiben sie es mMn mit dem Cleangesang, wie so viele Bands aus dem Genre. Find es auch etwas schade, dass sie nicht bei ihrem ursprünglichem Sound gelieben sind.
     
  3. Eliwood

    Eliwood Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    29.08.13
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.08   #3
    Naja, bei Underoath finde ich den cleanen Gesang allerdings klasse...ich mag gutturalen Gesang sehr, aber Aaron hat mMn einfach ne klasse Stimme :)
     
  4. Big Exit

    Big Exit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    18.03.16
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.940
    Erstellt: 16.08.08   #4
    Find das letzte Album am besten :)

    Schön atmosphärisch und sowohl vertrackt als auch irgendwie catchy (wenn man sich bissl reinhört) durch den Gesang im Vergleich zu ähnlichen Bands die so einen Stil spielen.

    Wobei Angel Below und A Boy Brushed Red... Living In Black And White meine Lieblingslieder sind.

    Christengetue nervt mich auch, mein Name ist ironisch gewählt ;)

    Gibt aber bisher nur eine Textzeile die mich nervt, beim Rest hab ich die Texte neutral gedeutet und fand sie gut...

    Dieses "At the end of the road,m you will find what you belonging for...":hail::ugly:

    Eigentlich sau schön gesungen und eine sehr atmosphärische Songpassage aber der Text ruiniert alles :o
     
  5. Paddycore

    Paddycore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.08
    Zuletzt hier:
    14.05.13
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    870
    Erstellt: 05.03.09   #5
    einfach geil!!! underOATH sind einfach spitze...ich mag die musik sehr...vor allem im sommer...gute laune screamo (whatever u wanna label it) beim skaten und chillen inner sonne....sehr geil...Aarons stimme ist gut und ich find das verhältnis von clean zu scream sehr gut....Aarons nebenprojekt "The Almost" könnt ihr euch mal reinziehen für die dies net kennen....da spielt er frontman...nach eigenen aussagen möchte er da son bissle dave grohl(Foo fighters) nacheifern....ebenfalls guter southern rock mit emo/indi whatever einschlag....die musik macht spaß und bringt gute laune
     
  6. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 05.03.09   #6
    Die sind von Platte zu Platte langweiliger und belangloser geworden, leider.
     
  7. Aint.Love.Grand

    Aint.Love.Grand Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    5.09.14
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    291
    Erstellt: 05.03.09   #7
    Off-Topic

    Hat jemand noch die "Act Of Depression" zu Hause rumfliegen und möchte sie mir verkaufen? :D
     
  8. Paddycore

    Paddycore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.08
    Zuletzt hier:
    14.05.13
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    870
    Erstellt: 05.03.09   #8
    Act od Depression war schon nen knaller, schlechter würd ich nicht sagen....nur anders sind sie geworden...
     
  9. BigD904

    BigD904 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    703
    Ort:
    Nürnberg aka LebkoungCity
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.095
    Erstellt: 06.03.09   #9
    komm mit deren christengetue nich klar, ansonsten wär die musik schon nice^^
     
  10. Pearl 78

    Pearl 78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.09   #10
    Ich hab die Cd,aber würd sie für kein Geld der Welt verkaufen, die is brutalst (im wahrsten Sinne des Wortes) geil. Die Texte sind natürlich absolut daneben,aber versteht man eh nich :D
     
  11. Eliwood

    Eliwood Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    29.08.13
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.09   #11
    Wow, dass es hier im Forum Leute gibt, die sie besitzen^^ Bei uns ist die nie erschienen, oder?

    Mittlerweile muss ich sagen, dass ich momentan die alten Songs lieber mag, vielleicht nicht alle, aber viele ;)

    Aber was haben so viele Leute gegen die Texte?
    Ich finde die Texte klasse, besonders der von A Message To Adrienne, als ich den durchlas bekam ich grad Gänsehaut xD Die alten Songs sind echt emotional, auch wenn man das beim ersten Hören vielleicht nicht so denkt...

    MfG
    Eliwood :)
     
  12. Pearl 78

    Pearl 78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.09   #12
    Die ersten beiden CD´s sind nur in kleiner Auflage erschienen,und auch nur in USA.
    Da ist die Musik noch n bisschen anders........ :D

    Was die Texte angeht,find ich die n bisschen dick aufgetragen,ich kann mit so ner Art Missionierung nichts anfangen,aber ich will hier bestimmt keine Diskussion über christliche Texte anfangen, das is n Fass ohne Boden,satanische bei Black Metal bands sind genauso daneben. Es tut aber keinem weh,und die Christen Bands wie "Devil wears Prada" "Bless the fall " usw machen nu mal die beste Musik, also einfach geniessen.......... :)
     
  13. Eliwood

    Eliwood Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.07
    Zuletzt hier:
    29.08.13
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.09   #13

    Naja, mit den Texten meinte ich jetzt nicht gerade die extrem christlichen Texte. Auch wenn ich gläubiger Christ bin (naja, die Kirche bedeutet für mich nicht viel), bei A Love So Pure könnten sie dieses "Jesus Christ, I love you" gerne weglassen, aber naja...

    Wie gesagt, A Message To Adrienne z.B. finde ich, hat nen klasse Text, Cries Of The Past auch...

    Und ja, gibt viele gute christliche Bands, auch As I Lay Dying finde ich klasse ;) (oder Immortal Souls, aber die kennen nur wenige xD).

    Spam entfernt... Dimebag1984

    MfG
    Eliwood :)
     
  14. InFlames_Clayman

    InFlames_Clayman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.08
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    526
    Erstellt: 12.08.10   #14
    *ausgrab*
    nur mal ne frage, weiß jemand warum underoath Reinventing your exit nicht mehr live spielen wollen?
     
Die Seite wird geladen...