Unterschied Epi LP Standard und Studio?

von Frank S, 14.11.04.

  1. Frank S

    Frank S Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    19.12.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #1
    Guten Tag

    ich habe vor, mir eine Epiphone Les Paul zu kaufen. Mir sind aber die technischen Unterschiede der Serien "Studio" und "Standard/Classic" nicht klar. Die Sudio ist z.B. mal mit ganz offenen, mal mit halb verdeckten Humbuckern abgebildet. Die Homepage von Epiphone und deren Prospekt helfen mir da auch nicht weiter.
    Kann mir jemand helfen?

    Die Unterschiede in der Lackierung spielen keine Rolle. Die sind mir relativ egal.

    Danke schon mal.
    Frank S
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 14.11.04   #2
    Die SUFU hilft hier bestimmt weiter, ist ein oft beschriebenes und diskutiertes Thema..


    RAGMAN
     
  3. Frank S

    Frank S Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    19.12.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #3
    Danke Ragman

    hab' ich natürlich schon gemacht. Da find ich aber außer zu Fragen des "Geschmacks" keine Aussagen über unterschiedliche Technik von Studio und Standard. Vielleicht weiß das ja auch niemand oder es gibt nur optische Unterschiede. Und wenn diese den Preis allein beeinflussen, tut's auf ja jeden Fall auch eine Studio.

    Frank S
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.11.04   #4
    liegt wohl daran dass die beiden modelle technisch absolut identisch sind.... :cool:
     
  5. Frank S

    Frank S Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    19.12.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #5
    ... aber wieso wird die "Studio" mal mit offenen, mal mit gekapselten Humbuckern abgebildet. Da muss es doch Unterschiede geben???? ......

    Frank S
     
  6. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 14.11.04   #6
    Moment mal, zwischen Standard und Studio gibt es deutliche Unterschiede: Halsbinding, Griffbretteinlagen, Deckenmaterial (lt. Epiphone Webseite).
    Wenn du genug Geld hast solltest du von Epiphone auf jeden Fall die Standard kaufen.
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.11.04   #7
    das ist aber kein technischer unterschied sondern nur rein optisch :)

    technischer unterschied wären andere pickups, andere verdrahtung, andere hardware o.ä. :o

    @frank die kappen auf den pickups sind einfach metallkappen die du dir in jedem gitarrenladen für ein paar euros nachkaufen kannst. unter den kappen sind die selben pickups.
     
  8. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 15.11.04   #8
    ich gebe dir recht, wenn man sich z.B. auf die Hardware bezieht (wobei die Informationen vom Hersteller hier wirklich spärlich sind, so daß theoretisch durchaus noch Unterschiede existieren können). Das Deckenmaterial ist m.E. schon ein Grenzfall, denn es beeinflußt den Klang.
     
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 15.11.04   #9
    bei epiphone standard nicht. da ist die gemaserte decke nur ein dünnes funier, das ändert absolut garnix am sound... :)
     
  10. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 15.11.04   #10
    wäre schon interessant mal die beiden Geräte zu vergleichen. Ich hatte nur die Epi Standard (und die Custom) ausprobiert und ich fand daß beide einen guten Sound hatten, aber schon deutlich verschieden.
     
  11. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 15.11.04   #11
    Ich habe früher die Studio gehabt und bin aufgrund eines Defekts (zum Glück Garantie) auf eine Custom umgestiegen.

    Also was mir aufgefallen ist an unterschieden (einiges ist natürlich offenstichtlich ;) )

    - Blockinlays, welche ich schöner finde. Die schauen alleine vom Material her sehr edel aus im Gegensatz zu denen der Studio.
    - Die Pickups sind meiner Meinung nach besser, die klingen einfach "sauberer"
    - Gold-Hardware (zwar nicht wunderschön aber in Ordnung)
    - Anderer Headstock (finde ich persönlich schöner)
    - Die Studio ist dicker und wiegt mehr als die Standard, klingt aber auch nicht so wuchtig wie die Standard trotz eines größeren Gewichts.
    - Standard besitzt Hals/Korpus Binding
    - Bohrungen von den Gurthaltern sind größer als bei der Studio, erschwert das Einbauen von SecLocks.
    - Andere Potis (ka wie ich sie bechreiben soll, würde es aber so versuchen, dass die Standard Potis gleichmäßig sind, bei der Studio sind sie nach oben schmaler.)
    - Wirbel sind stimmstabiler und sehen meiner Meinung nach aus kompletten Metall besser aus als mit Plastiküberzug.

    So, das fällt mir dazu spontan ein. Einiges ist natürlich subjektiv, aber ich kann z.B. nicht sagen, ob die Tonabnehmer wirklich anders sind oder nicht, mir kommen sie abe rbesser vor.

    Der Klang der Custom ist recht warm und über den Bridge Pickup sehr klar und verzerrt auch aggressiv, am Neck nen bissl dumpf. Bei der Standard ist der Klang allgemein ein bischen agressiver, der Bridge Pickup war mir aber zu dumpf, der Neck Pickup war ziemlich gut. Mir sagten jedoch Potis, die Trapezinlays und die Pickuprahmen nicht wirklich zu. Die Stanard klingt allgemein ein wenig dumpfer und hat irendwie nicht die Eleganz der anderen beiden Modelle. Aber auch nach Einstellungen am Neck Pickup hat sich an dem dumpfen Klang nur wenig getan, also da war ich nicht so angetan von.

    Die Studio ist aber in Ordnung für den Preis, auch wenn ich die Standard und Custom besser finde, sowohl vom Klang als auch vom Aussehen.
     
  12. Schollenfilet

    Schollenfilet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    214
    Erstellt: 15.11.04   #12
    Wo wir schon mal dabei sind:
    Was ist eigentlich der Unterscheider zwischen der Epi LP Standard und Classic, außer dass die Classic Open-Coil Humbucker hat und es sie nur in Schwarz gibt? Weil die beiden kosten ja annähernd gleich viel, gibt es irgendwelche Klangunterschiede?
     
  13. Frank S

    Frank S Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    19.12.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #13
    Danke an alle, die sich bemüht haben. Aber es scheint so, als dass das gar nicht so bekannt ist, was die technischen Unterschiede sind - wenn es denn überhaupt wirklich welche gibt. Wenn ich das richtig verstehe, was auch anderswo diskutiert wird, gibt es innerhalb einer Modellreihe schon Streuungen genug.

    Ich hab' auch eine Anfrage beim Importeur laufen. Wenn's interessiert, poste ich die Antwort, wenn sie denn mal kommt

    Frank S
     
Die Seite wird geladen...

mapping