Verrücktes, was ihr mit eurer Gitarre erlebt habt!

von hansi_guitar, 15.03.05.

  1. hansi_guitar

    hansi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 15.03.05   #1
    hi,

    ich hab mal schon einige verrückte sachen erlebt, die was mit dem instrument zu tun gehabt haben.
    denk, das das bei euch auch so ist.
    in dem thread kann dann jeder seine "kleine geschichte" erzählen:D

    dann fang ich mal an.

    unser schlagzeuger hat sich mal vor ewigen zeiten ne billiggitarre von johnson gekauft. jetzt vor unsrem auftritt bin ich auf die idee gekommen, diese gitarre für droppedtuinings herzunehmen, damit ich nicht umstimmen muss.
    hab mir nen 11er satz gekauft und die johnson damit neu bezogen.

    und dann das:
    ich kann die gitarre bis 2,5 Ganztöne!!! runterstimmen:screwy: , ohne das sie großartig schnarrt. (ja ein bisschen schon, aber das ist absolut im rahmen).
    die saitenlage ist nicht brutal hoch, sondern so eingestellt, wie sie von werk ab ist. also ganz normal.
    irre oder?
    für sowas gibt´s ja eigentlich bariton gitarren...

    ich hab sie also dropped B gespielt.
    aber so tief spielt ja kein normaler mensch:D ... spiel sie jetzt auf dropped C....

    und das alles mit ner ganz normalen johnson stratkopie:D
    jetzt seid ihr dran

    gruß
     
  2. DeathRabbit

    DeathRabbit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    16.05.07
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.05   #2
    Joa wenn ich spiele bekomme ich ab und zu lustige oebertoene auf der Gitarre hin, die pfeifen so lustig, aber das wars schon.

    Aber mit der Gitarre also, nicht nur mit ihr sondern mit ihr dabei kann man viel lustigere Sachen erleben. ;)
     
  3. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 15.03.05   #3
    Ich im Laden um ne Gitarre(Ibanez auszuprobieren).Ich spiel grad ein paar Chords(A,C usw,das standardprogramm) um die Gitarre clean zu hören.Da kommt auf einmal so ein dicker,13-jähriger Metalklops(halblange Haare,Metallica-Shirt,Baggy Pants:screwy:)mit ner Esp KH-2 rein und setzt sich an nen Mesa Rectalfeuer(ich saß an einem Fender Princeton dsp),dreht auf und fängt an unglaublich schlecht an Metallica Riffs zu spielen(falscher Rhytmus,unsauber etc...) und guckt mich dabei die ganze Zeit voll selbstsicher an und scheinte sich total toll vorzukommen.Ich hab dann,als ich mit den Chords fertig war,Zerre angemacht und ein relativ schnelles Lick in Moll gespielt(ist für mich ein Zwang,mach ich immer:D).Da guckt derr Typ mich blöd an,fragt mich was die Gitarre kostet(Ich sag:666€,war ne Rg 1570),rennt raus,geht mit der KH zum Verkäufer und beschwert sich das mit der was nicht stimmt,weil ne billigere besser klingen würde.:D
     
  4. eL Tomo

    eL Tomo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    29.03.10
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.05   #4
    muh sowas ist geil! habe ich aber auch schonmal so ähnlich erlebt! war in nem laden nen verstärker antesten, und dann kam auch son kiddie rein und kam sich total cool vor weil er lange haare hat und richtig böse gucken konnte (achtung ironie bei dem gucken :D )! joa auf jeden fall setzt er sich dann ganz lässig auf nen stuhl und fängt an total schrecklich zu spielen, guckt immer um sich und versucht aufmerksamkeit zu erregen :) nunja wenn er meint! aber ich findes total lustig :)
     
  5. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 15.03.05   #5
    ich war im dezember mir nen amp kaufen. hatte meine olle gibson (eine 25 jahre alte aus der "schlechten" norlin-zeit) mit, um dann verschiedene amps anzutesten. gehe also mit dem verkäufer in den amp-raum, der nimmt sich aus der ESP abteilung eine ESP custom eclipse mit in den amp-raum. setzt sich vor einen VHT classic und spielt auf der ESP ein paar chords darüber, während ich meine gitarre aus dem koffer hole. als der die gitarre sieht meint er: "ok, laß mal schauen ob die auch was kann." er nimmt die gitarre, spielt e-moll, schaut mich an, gibt mir die gitarre zurück und sagt: "ich bring die ESP mal zurück".
    zugegebenermaßen war ich da ganz schön stolz auf meine paula und meine kleinen modifikationen.
     
  6. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 15.03.05   #6
    Hahahahahaha :d
     
  7. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 15.03.05   #7
    Achja all die lauen Sommernaechte mit seiner Gitarerre... :)


    Was ich mal cool fand war, als ich mit dem Saenger unserer Band letzten Sommer an eine Kiesgrube baden gefahren war. Wir waren ein wenig abseits und ich hatte klampfe und Microcube mit. UNser Saenger steht so cool im Wasser rum und raucht, waerend ich mir meine Klampfe schnappe und ein wenig losrocke. Was habe ich wohl gespielt? Natuerlich "smoke on the water" :D sehr coole Situation, da macht es einfach wieder Spass zu posen!

    Das mit den selbstewussten Kinders ist lustig, allerdings bekomme ich immer eine kriese, wenn so ein halber Uebergitarrist im Laden sitzt und so laessig eine Gitarre testet.
     
  8. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 15.03.05   #8
    leute die einfach nur gut spielen können finde ich gut, da machts auch spaß zuzuhören. ein wenig nervig sind die leute, die gitarren und amps antesten als "wettkampf" ansehen nach dem motto: "was du kannst kann ich schon lange". ist doch sowas von wurst. sowas passiert ja auch gern bei kleineren konzerten, bei denen man dann nach dem set von kompetenten mitmenschen "tips" zum eigenen spiel bekommt, obwohl man genau weiß, daß selbst wenn man 1A gespielt hat und der sound 90%ig gestimmt hat, die leute trotzdem was zu meckern haben.
     
  9. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 15.03.05   #9
    Vor nem Jahr wurde mir meine Konzert Gitarre von zwei Nazis in der Straßenbahn geklaut. Die Straßenbahn war nicht mal so leer. Die beiden hatten vorher da noch jemanden zusammengeschlagen. danach wollten sie aussteigen und einer zerte meine Gitarre weg, ich schnell hinterher(und keiner unternimmt was) naja ich bin nicht so schnell wie die gewesen. Naja dann kam ein älteres ehepaar die eine wollte die Polizei rufen gehen also ging sie ins Geschäft und irgendwie wollte da keiner die Polizei anrufen:screwy: und naja dann bin ich schnell nachhause und hab da die polizei angerufen und dann kam die und hat mich befragt etc... .
    Die Typen wurden nicht gefasst.
    Und noch sehr schlimm ist als ich eine ähnliche GFitarre haben wollte musste ich feststellen dass musima pleite ist. Diese Gitarre war so genial. Aber was soll ich machen so ist das leben:( :mad:
     
  10. Asphetis

    Asphetis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Bergrheinfeld bei SW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    153
    Erstellt: 15.03.05   #10
    Ja amptesten ist sooo geil :D

    Ich berate nen Kumpel beim ersten Gitarrenkauf (worauf er achten muss, wenn ihm die Gitarre "liegen soll" etc...).
    Naja nix aussergewöhnliches, aber dann kommen 2 Kiddies reingewatschelt.
    Die Ärzte und Metallicashirts angehabt, warn vllt so 12-13 ich kann das nicht so schätzen, die warn ja netmal son ganzes halfstack gross ^^.
    Mein Kumpel der davor nur auf Akkustik gespielt hat (und dass zudem nur mit 2 Fingern, einer links einer rechts und Gitarre vor sich aufm Tisch liegend...) fängt an *dezent leise* das intro von "The Unforgiven" zu spielen.
    Klingt grausam, dauert sehr lange, wird ab und an seeehr schief, pausen von 3 Sekunden zwischen den Tönen.
    Kiddies (die auf der andren Seite des Raums beim Thomann-amp-Raum is der so weng durch Verstärker in der Mitte geteilt) tuscheln und lachen.
    Auf einmal fängt das Kiddie an zu spielen:
    "The Unforgiven" in etwa der gleichen Qualität aber mit Verzerrung und vieeel bass :confused:

    Naja hab mir halt nix bei gedacht und mit meinem Freund noch weng weiter rumgeklimpert, aber dann ham sich die dummen Kinder voll aufgepisst, und gemeint sie müssten früh um 10, wennse fast die einzigen in der ganzen Gitarren-Abteilung sind schon solaut aufdrehen dasse locker ne Bandprobe hätten mitmachen können...
    Und alses dann auch noch gaanz grausig Raining Blood getönt hat wars mir zu blöd... ich hab mir dann sone Crate-Combo genommen, Gitarre rein, Verzerrung voll aufgedreht und einfach mitgespielt.

    Sie wurden unsicher und ham ihr schräges rumgezockel aufgehört (weilses nichmehr weiter konnten^^) und ich hab halt so 30s weiter gespielt...
    Aber kaum als ich gedacht hab: "Wow den Kindern hastes aber gezeigt, jetzt sindse ruhig", fangen die an "Am I evil" zu spielen, natuerlich mit ohne das Legato-intro, also ich auch wieder mitgespielt... war lustig...
    Die ham immer irgendwas gespielt (meistens metallica oder slayer und das hatte ich halt fast alles drauf, zumindest die Teile die sie gespielt ham) und ich habs in einer besseren Variante nachgespielt...
    Naja nach 2-3 Minuten gingen ihnen dann die riffs aus, da hab ich dann weng rumgespielt am-penta 12ter Bund, Iced Earth, diverse leichte soli..

    Nix besonderes aber ich denk die Kinder haben mich für GOTT gehalten (oder Kirk Hammet oder sonstwas...) ^^. Denen ihr verstohlener Blick alse sich dann verpisst haben.... einfach genial.
    Danach warnse noch draussen vor der Tür gestanden und ham immer so andächtig reingeguckt und getuschelt o.0.

    Man das war echt cool...
     
  11. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 15.03.05   #11
    Erst ma sau cooler Thread!

    Ich könnt berichten das ich am dem Tag an dem wir morgens unsere Prüfungsergebnisse vom Schullabschluss der schriftlichen Prüfungen bekommen haben, gleich danach aufgestanden bin wo ich die Ergebnisse hatte, mit em Kumpel zusammen und dann sin wer 70km nach Stuttagrt gefahren und haben dort ich ne Ovation Pinnacle Deluxe und er en Ibanez Bass acoustic gekauft und dann heim, in den weinberg gesetzt, Musik gemacht Bier getrunken usw. gemacht. Des war sehr bewegend, für uns war die Schule erledigt! STRIKE!
     
  12. A.P.

    A.P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    22.03.09
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Ösiland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    205
    Erstellt: 15.03.05   #12
    ich hab mal mit umgehängter gitarre und die linke hand auf den saiten, nen scart stecker des fernsehers angesteckt - stromschlag ole'!!!:o

    zwei wochen später hab ich die selbe aktion wieder gemacht (ohne nachzudecnken -eh klar;) ) - stromschlag die zweite...

    dann hab ichs mir gemerkt!!
     
  13. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 15.03.05   #13
    läufst du den ganzen Tag mit deiner Git herum, oder warum bastelst du am Fernseh rum, wenn du deine Git umhängen hast? ;) :confused:
     
  14. hansi_guitar

    hansi_guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 15.03.05   #14
    *grins*

    solche tage gibts:D

    nochne geschichte, is aber nicht mir passiert.

    auf nem großen festzelt hat die coverband FACE gespielt. (bei uns in der gegend DER live-act, super show etc...). der gitarrist (genialer typ:great:) ein hammersolo am ende vom lied runtergezogen und den letzten ton lange aushalten lassen. und hat dazu ganz vorne an der bühne die gitarre über dem puplikum baumeln lassen.
    einer ausm puplikum hat dann ganz cool seinen zeigefinger über die saiten gelegt.:eek:
    das wars dann. der gitarrist war so was von sauer...
    das er den zuschauer nicht noch eine gescheuert hat, war noch alles.:D

    - ist ja aber auch verständlich-
     
  15. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 15.03.05   #15
    Jop, der Thread is' gut ;)

    Ich habe auch schon diverse kuriose Sachen erlebt:

    - Mein Kumpel war in 'ner Extase (richtig geschrieben?) als wir irgendwann ma' T.N.T. (AC/DC) gespielt haben (gejammt mit Drummer, Basser, und 2 Gitarristen).
    Jedoch war das Lied ca. nach einer Minute beendet - Beinbruch von ihm, weil er so ausgeflippt ist und sich in einem Kabel verhängt hat und "blöderweise" gestürzt ist :D *g* (der Gitarre hat's nicht gemacht)

    - Einmal als ich in einem grösseren Musikgeschäft war und ich gerade meine jetz gekaufte SG anspielte, kamen so ca. solche in meinem Alter (ca. 15) in' Schuppen und schnappten sich damals irgendwie ne Squier Strat (sah zwar gar mal nicht so schlecht aus, aber trotzdem) und sagten so: "Hey... Das ist eine der besten Gitarren die es gibt, das ist eine Original Fender. Die erkennt man sehr gut an der Form... Ich glaube einer, wohl ein Gitarrist, der sich "gar nicht" auskannte mit Gitarren, hat seinem Freund erklärt, wie toll die Guit. ist...

    Ich sitze nebenan und höre alles, und mich' hat's fast umgehauen.
    Okay, kann ma' passieren, dass man ne Squier mit 'ner Original Fender vertauscht, aber doch nicht so :rolleyes:
     
  16. M-Deth

    M-Deth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    18.06.07
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.05   #16
    Tja, mir is nach 7 Jahren Liveerfahrung doch vor zwei Wochen echt zum ersten mal ne Saite auf der Bühne gerissen und dat gleich beim ersten Titel!
     
  17. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 16.03.05   #17
    Zum Thema Stromschlag hab ich auch noch was:


    Früher hatten wir in unserem Proberaum überall so 70er-Jahre-Tischleuchten rumstehen, weils ansonsten bissi duster war.

    Dann und wann haben sich die Glühbirnen auch mal aus der Fassung gewackelt wg. Vibrationen.

    Der gute Mann mit der Gitarre (Hi Langer!) will die Birne halt wieder reinschrauben und kriegt voll eine gewischt - war gar keine Birne drin...

    Er ist jedenfalls in die Knie gegangen und hat im Zusammensacken noch einen ziemlich geilen Akkord produziert... Ein neuer Song war geboren, den wir ihm zu Ehren "Electroman" benannten. Hätte auch böse enden können...
     
  18. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 16.03.05   #18
    hey, wo war das konzert??? ich hab da auch was in erinnerung ganz im hinterköpfchen !
     
  19. hansi_guitar

    hansi_guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 16.03.05   #19
    hmm, das is schon ne weile her... weiß nicht mehr genau welches fest das war. aber irgendwo in der allgäuer gegend.

    wo wohnste denn?
     
  20. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 16.03.05   #20
    ich hab noch nix verrücktes erlebt, der verkäufe5r is crazy genug :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping