Vox Valvetronix Effekte! Entweder 50€ oder 500?!

von jp-omega, 10.01.07.

  1. jp-omega

    jp-omega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #1
    Hi!

    Ich hab mir einen Vox Valvetronix AdVT100 (oder so :p) angeschafft. Dazu auch gleich den Fußschalter (der 2 knöpfe hat -.-) ! Jetzt reicht mir das aber nicht... Ich schätze ich muss mich mit dem 2er zufrieden geben oder dieses tonelab ding für 500 kaufen oder?! Kann ich auch irgendwas anderes machen?! Hab da 000 Plan.. Bitte helft mir!

    JP
     
  2. RoKo

    RoKo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    13.09.13
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Kalkar am Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 10.01.07   #2
    Also der fusschalter reciht eigentlich...man kann ja den einen auf die 2 channels belegen und dann den anderen auf den manual kanal also hat man insgesamt 3 kanäle...die effektsektion wird bei mir nicht gebraucht bzw nur selten und dann kann man ja schnell den schalter umprogrammieren.
     
  3. jp-omega

    jp-omega Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #3
    Also ist es nich möglich einen z.b. 6 Fußschalter oder sowas zu besorgen?

    jp
     
  4. Manu85

    Manu85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    237
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Das gehört doch eher in die Gitarrenabteilung oder?
     
  5. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 10.01.07   #5
    Genau.

    Gitarren sind diese Holzdinger zum Umhängen, die fiese Geräusche produzieren und zu denen Effektgeräte gehören, auf die man drauftreten muss.

    PA ist das, mit dessen Hilfe man dann verzweifelt versucht, aus den Gitarrengeräuschen brauchbare Klänge zu erzeugen. Dafür braucht man dann Effektgeräte, auf denen man nicht herumtreten sollte.

    Dieser Thread gehört also eindeutig in die Abteilung mit den Holzdingern. :D
     
  6. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 10.01.07   #6
    nein, die gehen an diesem Amp nicht. Da hättest du dir den AD60 oder den AD120 kaufen müssen, die haben entsprechend mehr Speicherplätze für Sounds und da kann man größere Pedale anschließen (ich glaube die heißen VC-4 und VC-12), sind allerdings nicht ganz billig.
     
  7. Robin B.

    Robin B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    126
    Erstellt: 10.01.07   #7
    Allerdings kann man für den AD60 auch schön nochmal 300 Euro für das Pedal berappen! Ich würde mir einfach ein paar gescheite Einzeltreter kaufen. Zerren brauchst du eigentlich keine (das kann ja der Amp machen und zwar sehr gut :)), also kaufst du halt einen Chorus, ein Delay, einen Reverb eben alles was du willst und natürlich einen Tuner und schon hast du (meiner Meinung nach) eine viel sinnvollere Investition gemacht, als das VC 12 eine wäre. Wenn man den Amp nicht mehr will, kann man die Effekte auch bei dem neuen noch benutzen. Klarer Vorteil, wenn ihr mich fragt.
     
  8. RoKo

    RoKo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    13.09.13
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Kalkar am Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 11.01.07   #8
    diese effekte werden aber normalerweise doch in einen effektloop eingeschleift oder...und der 15/30/50/100vt haben doch keinen...beim 100er bin ich mir nicht sicher...und dann davor...ich weiß nicht so recht...
     
  9. Robin B.

    Robin B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    422
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    126
    Erstellt: 11.01.07   #9
    Jop die kommen in den FX-Loop. Ich habe selbst den AD 100VT und der besitzt einen FX-Lopp. Das weiß ich aus eigener Erfahrung, weil ich da selbst Effekte einschleife :D
     
  10. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 11.01.07   #10
    du kaufst dir halt nur dafür effekte wenn du sie wirklich live brauchst! zum rumspielen kannst du jawohl den eingebauten regler benutzen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping