Warwick 3.2 zu wenig watt???

von NRG, 18.09.06.

  1. NRG

    NRG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #1
    Hi

    also ich will mir den Warwick Profet 3.2 mit 300W 4 Ohm mit der Warwick 411pro 600W 4Ohm kaufen.

    Jetzt wollt ich mal fragen ob die 300 Watt für gigs in relativ kleinen Clubs reichen:
    Hab schon die SuFu benutzt aber keine Antwort gefunden.

    Vieleicht hat ja jemand schon erfahrungen mit dem amp sammeln können.

    Danke im vorraus

    MFg
     
  2. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 18.09.06   #2
    300Watt sind eigentlich eine ganze Menge. Aber es kommt natürlich darauf an, was man will. Ein Sound, der massiv die tiefsten Tiefen betont, ist leistungshungriger, als ein eher mittenbetonter Sound. Zudem ist es häufig so, dass der Tiefmitten- und Mittenbereich sich in Bandgefüge besonders gut durchsetzt. Mit Tiefbass alleine kann man zwar in den Füßen und im Bauch spüren, dass man spielt, aber nicht wirklich hören, was man spielt.

    Bei einigermaßen gesunden Lautstärken und keinem extrem tiefenlastigen Sound sollten die 300W eigentlich in 99,9% aller Fälle fett ausreichen!
     
  3. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 18.09.06   #3
    hey!

    vllt musst du mal noch sagen, welchen musikstil du spielst. denn bei rock/metal ist es normal lauter,wie jazz oda funk.

    nun zu deiner frage. 300 watt sollten reichen, um kleine gigs, wenn net auch schon mittelgroße, zu spielen. meine endstufe hat 350 watt und die dreh ich vllt zur hälfte auf, um bei meiner band laut genug zu sein. also um gegen ein schlagzeug und zwei gitarren anzukommen.

    /edit: da war jmd schneller und noch n bissl präziser...

    mfg
    FtH
     
  4. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 18.09.06   #4
    Ich war mit unserer Basserin mal Bass-Tops anspielen.
    Das Warwick war IMHO für 300 Watt sehr leise.
    Man musste Master schon auf 10 drehen und den Gain schon so weit, das ab und an die Clip-LED aufleuchtet, um einen Lauten Sound der aber trotzdem noch etwas drückt zu bekommen.
    für Locations mittlerer Größe IMHO schon zu klein Dimensioniert bzw. es sind einfach keine Reserven da.
    Das GK Backline Top z.B. war bei gleicher Leistung um ein vielfaches Lauter.
    Vom Sound her fanden wir das auch besser, aber darum gehts ja nicht.

    Grüße, Michi! :-)
     
  5. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 18.09.06   #5
    die warwick tops sind wirklich nicht der brüller

    kumpel hat das 5.1 mit 500watt, das sieht kein land gegen mein SWR Top mit 400watt
     
  6. NRG

    NRG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #6
    danke für die antworten......jetzt bin ich noch unsicherer:(

    Naja vieleicht find ich ja noch was anderes.
     
  7. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 18.09.06   #7
    muss es denn unbedingt warwick sein? es gibt ja noch genug andere basstops...

    hör dich halt mal nach denen um...

    G&K (Backline)
    Hartke
    SWR

    sowas...

    mfg
    FtH
     
  8. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 18.09.06   #8
    Watt ungleich Lautstärke!

    Man kann nicht pauschal sagen ob 300 reichen oder nicht.
     
  9. NRG

    NRG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #9
    naja zu not gibt es ja noch die 30 tage money back garantie bei thomann;)
     
  10. NRG

    NRG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #10
  11. Dragomir

    Dragomir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    19.06.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #11
    Naja also entweder die passende Box zum Top ->Klick<- aber die kenn ich nich. Meine empfehlung wäre auf jeden Fall diese Box hier ->Klick<-! Hab ich bereits ausführlich angespielt und muss sagen zu dem Preis unschlagbar:great:
     
  12. NRG

    NRG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #12
    ist aber doof das die 8 ohm hat. da hab ich dann wieder nicht die volle leistung
     
  13. Dragomir

    Dragomir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    19.06.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #13
    Hast recht. Hm wie wärs mit der Peavy hier? Also die Box hab jetzt zwar auch noch nich gespielt aber auf der Seite wird sie ja sehr gelobt und soweit ich das sehe hat sie doch alles was du brauchst.
     
  14. NRG

    NRG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #14
    jo danke das klingt echt gut, auch die kommentare sind alle mehr als positiv
     
  15. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 18.09.06   #15
    Um nochmal kurz der Leistungsgeschichte zurückzukommen...
    Ich hab einen Warwick Wamp 180 mit 150 Watt und wir spielen überwiegend in kleinen Clubs, Kneipen oder Bars mit um die 50 bis 150 Personen-Publikum. Den Bass spiele ich ausschließlich über meinen Amp bei den kleinen Gigs und es ist voll ausreichend und noch lange nicht grenzwertig... okay... wir machen smoothen Rock, Jazz und zunehmend selten-werdende Top-40-Musik. Bei den größeren Gigs geh ich dann in die PA.

    Greets.
    Ced
     
  16. NRG

    NRG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    10.12.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #16
  17. Dragomir

    Dragomir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    19.06.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #17
    Hm..... also ich vermute mal das die 350 watt die Leistung bei 8 Ohm sind. Bitte nich schimpfen wenn das jetzt falsch ist :o
     
  18. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 18.09.06   #18
    Nee, da schimpft doch keiner - ist trotzdem falsch :D
    Die 350W sind Dauerbelastbarkeit - 700W sowas wie Spitzenbelastbarkeit....
     
  19. Dragomir

    Dragomir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    19.06.09
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.09.06   #19
    Naja einen versuch wars wert.....hätt ja klappen können:D.
    Und was bedeutet die Spezialbelastbarkeit ?
     
  20. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 18.09.06   #20
    Er hat Spitzenbelastbarkeit geschrieben.
    Also bei dem Warwick Topteil bin ich auch der Meinung das es zu leise ist selbst mit seinen 300 Watt, also es gibt mehrere Topteile die in der ähnlichen Preisklasse liegen und besser klingen. Aber das war jetzt natürlich nur meine Subjektive meinung und ich würde dir raten Antesten zu gehen und dann würde ich mal weiter gucken.
     
Die Seite wird geladen...

mapping