Was haltet ihr von ner Gibson SG ?

von Jaanis, 01.04.06.

  1. Jaanis

    Jaanis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.11
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #1
    hoi

    ja was haltet ihr von einer gibson sg standart?

    soundtechnisch komfortabel zu tragen?!?!

    mfg janis
     
  2. Mr.Bungle

    Mr.Bungle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.05
    Zuletzt hier:
    25.02.07
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #2
    EINIGES
     
  3. Jaanis

    Jaanis Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.11
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #3
    danke :)
    bitte mehr infos
     
  4. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 01.04.06   #4
    EINIGES MEHR:D

    Also ich persönlich liebe SG's.
    Du kannst aber ach gedl sparen indem du eine Special kaufst.
    Hat hat andere Inlays, anderen Lack und kein Halsbinding.

    Aber andererseits hat man so ne Gitarre auch ewig, da machen 300€ mehr auch nix aus.
    Ich finde den Sound besser als bei Les Pauls (Spritziger), die Bespielbarkeit in hohen Lagen und vor allem das Gewicht und den Preis.
    Auf jeden fall mal anspielen
     
  5. Tinu_CH

    Tinu_CH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    24.09.11
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Hünibach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #5
    :D eher weniger
     
  6. crashhh

    crashhh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.06
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    28
    Ort:
    76703 Kraichtal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #6
    <b>SG</b> rockt!!
    ich persönlich spiele ne SG, zwar "nur" ne special ,, aber hey ,,
    es ist ne verdammte <b>SG</> :D
    der sound ist einfach klasse !!
    absolut bundrein und stimmstabil und wunderschön vielseitig einsetzbar
    saitenlage = ein traum !!

    habe immerhin eine ergattert aus der discontinued serie:
    http://www.gibson.com/products/gibson/Limited/GothicSG.html :D

    ich liebe diese gitarre !!
     
  7. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 01.04.06   #7
    nichts,eine gitarre die nur vom kult lebt und von nichts anderem.sie ist weder soundtechnisch herausragend noch vom spielen her.wären gitarristen nicht so komische persönlichkeiten gäbe es diese model nicht mehr und da bin ich mir sicher.das gleiche gilt übrigens für marshall.
     
  8. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 01.04.06   #8
    lol:D
    Naja ich find die sg eigentlich ganz ok, hatte bis jetzt zwar nur ne epi sg in der hand aber was solls! ich find die sg aber nicht so toll wenns ums im sitzen spielen geht und die buchse auf dem body ist auch nicht so mein fall!;)
     
  9. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 01.04.06   #9

    Da is wohl jemand neidisch auf die Leute die eine Gibson SG besitzen und einen Marshall AMP besitzen.

    Also von welchem Kult lebt denn ne SG ? Die Gitarre überzeugt ! man kann genauso sagen ne Les Paul lebt nur vom Kult, aber auch diese Gitarre haut halt einfach rein genauso wie eine SG rein haut. Die Gitarre lässt sich hammer spielen, hat nen Hammer Hardrock Sound und ist komfortabel.
     
  10. kassler

    kassler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    9.04.13
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 01.04.06   #10
    Ich versteh nicht was die Frage soll???
    Willst du von jedem User hören was er über die Gitarre denkt?
    Ich gehöre auch zu denen die sie gut finden
     
  11. crashhh

    crashhh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.06
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    28
    Ort:
    76703 Kraichtal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #11
    @ ginod
    da hast du vollkommen recht mit dem "neidisch sein" ... :D
     
  12. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 01.04.06   #12
    hä?
    neidisch?*ggg*oh man typisch SG-spieler,immer die gleichen argumente.hättet ihr mich gefragt was ich so schlecht an der gitarre find hätte ich es euch erklärt,aber an solchen sprüchen erkennt man sofort,dass es keinen sinn hat.
    aber ich muss kurz etwas zur LP sagen.ja die LP lebt auch nur noch vom kult.deswegen hat ja auch gibsn versucht PRS zu verklagen.die haben einfach angst,dass die gitarristen endlich merken was für ein stück schrott sie sich um den hals hängen.es gibt so viele schöne und bessere alternativen.wie heritage,PRS,tokai,fenix,dommenget,huber usw usw,aber viele sehen das nicht da sie einfach nur vom mythos geblendet werden.ich kenne so viele die niemals eine heritage spielen würden und das nur weil da nicht gibson drauf steht.die heritage könnte tausend mal besser verarbeitet sein und eine million mal besser klingen.diese personen würden sich weigern und sagen. : nein nur da wo gibson drauf steht ist auch eine paula drin.

    EDIT:
    und naja was soll ich mit einem marshall?*ggg*.ne sorry da ist mein engl um längen flexibler.also eine sache kann marshall das ist crunchen,aber mehr nicht.mein engl klingt clean besser und wenn um high gain geht erst recht.crunch kann er,aber genau so gut.
     
  13. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 01.04.06   #13
    Zeig mir jemanden, der sich bei einer 1000 mal besser verarbeiteten Gitarre für eine Gibson entscheidet! Es sind nicht alle nur Markenbesessen, natürlich gibt es viele, aber die SG hat schon einen sehr schönen Sound, ein hübsches Design und auch die Bespielbarkeit ist wunderbar - zumindest die von den Standards. Hab leider selbst keine SG, wäre allerdings eine Gitarre, die ich mir zulegen würde.
    Für mich muss da nicht Gibson drauf stehen, aber Gibson hat durchaus tolle verarbeitung.
    Umsonst hätten sie doch nicht immernoch diesen guten ruf. Es weiß auch fast jeder, dass die Gitarren für das was geboten wird überteuert sind, aber es wird doch ordentlich was geboten, oder?
    Was genau ist denn an einer SG so schlecht?
    PS: Marshalls sind bekanntlich geschmackssache.
     
  14. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 01.04.06   #14
    ich kann dir sofort mindestens einen zeigen und der verkäufer aus meinem stammshop sicher ncoh viele mehr.er spielt übrigens eine heritage und die geschichte wie er sie sich gekauft hat ist immer wieder lusitg.vor langer zeit hat der shop mal eine heritage eingekauft.diese hing jahre lang im shop,nein nicht weil sie schlecht ist sondern weil da nicht gibson drauf steht.ab und zu kamen leute rein und die haben nach einer paula gefragt,der verkäufer zeigte ihnen die heritage und die meinten nur : ne des ist ja keine gibson und das ohne die gitarre auch nur in die hand zu nehmen.nach paar jahren war die noch immer da.der besitzer wollte die gitarre ,aber endlich los haben und musste diese sogar vom preis her herunter setzten.in dem moment hat der verkäufer sich die gitarre gekauft.naja genug geschichten;)

    ein großes thema ist sogar das große preis/leistungs schild.wenn ich mir die verarbeitung bei einigen angucke und dann den preis wird mir schlecht.jede andere firma wäre schon lange am arsch,aber nicht gibson und warum?weil es eine kult marke ist.guckt euch PRS an oder unsere deutschen gitarrenbauer.was du da für den preis einer LP custom bekommst,boa da geht dir einer ab.

    EDIT:
    ja neidisch bin ich,aber auf joe wegen seiner steve morse signature.man ist das eine gitarre!
     
  15. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 01.04.06   #15
    Warum denke ich bei fast jedem 2. neuem User, dass es sich um nen Troll handelt :screwy:

    @Topic
    Wolltest du nicht letztens noch ne Metalgitarre für bis zu 300€?
    Die Sufu dürfte dir aber ohnehin genug Eindrücke einer Gibson SG ausspucken ;).
     
  16. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 02.04.06   #16
    hi,
    also ich persöhnlich spiele eine gibson sg special und bin sehr zufrieden mit ihr....mit meinem dsl zusammen habe ich einen wirklich guten sound mit dem ich mehr als zufrieden bin....die spielbarkeit ist super und einfach.....also ich kann dir eine sg nur empfehlen.
    gruß Philipp
     
  17. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    787
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 02.04.06   #17
    hi!
    die sg ist ´ne gut-klingende, gut bespielbare und gut aussehende gitarre (sofern sie einem gefällt).
    es ist schon ein bißchen spät und so aber eins muß ich doch mal sagen:
    vielseitigkeit ist was für sissies.
    und: die nummer mit der verarbeitung kann ich echt nicht mehr hören - schongarnicht TAUSENDMAL BESSER + sowas.
    wer von euch/uns ist denn überhaupt in der lage sowas zu beurteilen?
    good night - 68.
     
  18. ragara

    ragara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    7.03.07
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    115
    Erstellt: 02.04.06   #18
    ich dachte, das wäre alles geschmachsache....

    oder willst du mir sagen, es gibt DIE Gitarre und DEN Amp?
     
  19. Konsti

    Konsti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    4.04.14
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    571
    Erstellt: 02.04.06   #19
    habe mal die angus young signature angespielt und muss sagen echt ein klasse teil aber der preis ? 2500 !!!!

    naja ich denke das hat schon seine berechtigung im freien markt. angebot und nachfrage.. und solange es genug leute gibt, die bereit sind soviel kohle für eine gibson hinzublättern, werden sie auch nicht mit den preisen runtergehen. sicher, die werden in den staaten gefertigt und das ist schon sehr teuer, die arbeiter dort verdienen bekanntlich nicht schlecht. manchmal ist halt ein name auf dem headstock schon grund genug, um sich mit der gitarre wohl zu fühlen... hängt halt nur von dem jeweiligen ab. gibson hat sicherlich das schlechteste preis/leistungsverhältnis aller hersteller, wenn man nur die reine gitarre betrachtet, dagegen aber einen großen namen

    ich würde jedenfalls keine 3000 für eine gitarre hinblättern, da kaufe ich mir lieber 2 erstklassige gitarren, die genau so gut sind. und es bleibt noch genug geld für massig zubehör.
     
  20. banino

    banino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    17.01.16
    Beiträge:
    875
    Ort:
    FfM
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    794
    Erstellt: 02.04.06   #20
    Meine Hauptgitarre ist eine Gibson SG Special
    Die ist schon recht vielseitig, zumindest vielseitiger als einige es erwarten
    Nen Metalsound kriegste damit auf jeden Fall hin (ich benutze zusätzlich
    einen MetalZone hierfür, weil mein Amp alleine doch etwas zu freundlich ist)
    Crunchig find ich die auch ganz geil (AC/DC lässt grüßen:great: )
    was aber die Schwachstell ist, ist der Cleansound
    der ist zwar solide, aber nicht mehr
    Ist zwar nicht revolutionär, was ich hier schreibe
    hoffe aber, dass ich dir trotzdem helfen konnte
     
Die Seite wird geladen...

mapping