Welche Box für Laney G150?

von IronM, 28.03.06.

  1. IronM

    IronM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    6.01.13
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.06   #1
    Hallo alle zusammen!
    Ich habe letzte Woche günstig ein Laney G150 Top erworben und bin nun auf der Suche nach einer passenden Box.
    Bisher hatte ich nur die Möglichkeit gehabt eine Hartke VX-115 anzutesten.
    Nach gründlicher Internet-Recherche bin ich zu dem Entschluss gekommen auch die preiswerteren Ashdown Boxen zu probieren.
    Alle Boxen die ich in meiner Preisklasse ( 300,-€ +-) gefunden habe hatten 8Ohm Impedanz,was bei Einzelbetrieb natürlich nicht die maximale Leistung vom G150 fordern würde.Da ich zur Zeit aber nicht mehr ausgeben kann - würde ich mich damit eben erstmal abfinden.Später nachkaufen.

    Jetzt zur Sache:D!
    Gestern habe ich gesehen das Musik-Service sowie auch Thomann die Peavey 410 TVX ( in der 4Ohm Version ) für 359,-€ anbieten!
    Was volle Leistung vom G150 bedeuten würde.
    Nun wollte ich mal wissen was ihr von der Kombination Laney G150 + Peavey 410 TVX haltet bzw. ob jemand Erfahrung mit der Box im allgemeinen hat?


    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 09.06.06   #2
    Ich kann Dir leider mit der Peavey Box nicht weiterhelfen. Meinen G150 hatte ich an einer 4x10" Green Audio Box mit Fane Speaker. Diese Kombination gefiel mir sehr gut.
     
  3. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 09.06.06   #3
    Ich kann dir nichts über den Verstärker sagen, aber die Box ist Hammer. Die kommt sehr tief runter und macht richtig schönnen Tiefmittendruck. Ich denke, dass die Kombination sehr gut passen müsste, weil die Box eine recht neutrale Wiedergabe des angeschlossenen Amps besitzt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping