Welche Endstufe ist besser ??? HILFE !!!

von phoenixrockdrum, 27.06.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. phoenixrockdrum

    phoenixrockdrum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.08   #1
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.267
    Zustimmungen:
    3.418
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 27.06.08   #2
    Hallo phoenixrockdrum,

    die TA600 MK-X ist die bessere Endstufe, allerdings leistungmäßig etwas knapp bemessen für die Boxen.

    Gruß,
    Wil Riker
     
  3. phoenixrockdrum

    phoenixrockdrum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.08   #3
    Hat die TA600 MK-X eigentlich genug Leistung für die Boxen?
     
  4. DrummerofSoJ

    DrummerofSoJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.12
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 27.06.08   #4
    hi phoenixrockdrum,
    bitte lies doch die Antwort von Wil_Riker nochmal genau.

    t-amp 600 MK-X hat an 4 Ohm 300 Watt pro Kanal
    Peavey Pro Messenger 12 hat (4Ohm) 250W RMS und 500 W Programm, dh die Leistung der Endstufe sollte so in der guten Mitte liegen, also 350-400 W an entsprechender Impedanz (4 Ohm)

    Viele Grüße
    DrummerofSOJ
     
  5. Artschy

    Artschy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.08   #5
    welche ist dann besser für die boxen???
     
  6. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.267
    Zustimmungen:
    3.418
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 27.06.08   #6
    Hallo nochmal,

    rein leistungsmäßig paßt die THE T.AMP E800 besser zu den Boxen.

    Gruß,
    Wil Riker
     
  7. Artschy

    Artschy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.08   #7
    ist der klang´unterschied denn groß
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 27.06.08   #8
    Endstufen sollen nicht klingen sondern laut machen und das machen beide,die eine mehr die andere etwas weniger.
    Nimm die E800 und gut ist.
     
  9. Artschy

    Artschy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    26.03.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.08   #9
    ok #

    aber warum ist die ta 600 dann teurer wenn sie noch weniger leistung hat??ß:confused::)
     
  10. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.121
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 27.06.08   #10
    Kann vielfältige Gründe haben,die Dir aber nur Onkel T. beantworten kann,denn ich kenne nicht seine Kalkulationsgrundlage.
    Ich würde mir aber da nicht so grosse Gedanken machen.
    Wenn Du sinnig mit dem Zeugs umgehst dann wird es die Garantiezeit schon überstehen.
     
  11. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.267
    Zustimmungen:
    3.418
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 10.06.11   #11
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping