Welche OH-Mics?

von dr_drum, 23.03.06.

  1. dr_drum

    dr_drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    8.07.14
    Beiträge:
    232
    Ort:
    OWL (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.06   #1
  2. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 23.03.06   #2
    Wenn du damit nicht allzuviel vor hast, wie du sagst, kannst du beim EM800er Set zugreifen. Der Preis ist super fair. Vergiss nicht das du auch ein Mischpult mit Phantompower für die Teile brauchst. Stative und Kabel nicht zu vergessen.
     
  3. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 24.03.06   #3
    Die EM-800 sind wirklich recht gut.
     
  4. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 24.03.06   #4
    Audix ADX 51 und Rode NT5 sind sehr gute OV Mics für die Drumabnahme ....

    Groove,

    JC
     
  5. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 24.03.06   #5
    Das nächste mal nimm dir die 10 Sekunden und lies mehr als den Titel. Auch dir ein Groove, Press'
     
  6. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 25.03.06   #6
    Aloha Press., yep hab den den Text vorher gelesen! ;) Aber wer sagt denn, daß man nicht zusätzliche Tips geben kann? Infos sammeln ist eine wichtige Sache, speziel in der Auswahl von Miks fürs Drumset. Aber ich weiß, es soll nur noch zwischen den 3 angegebenen ausgewählt werden und wenn das so ist würde ich auch zu den EM800 tendieren.

    Groove,

    JC
     
  7. dr_drum

    dr_drum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    8.07.14
    Beiträge:
    232
    Ort:
    OWL (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.06   #7
    ja dann werdens wohl die 800er,....vieln dank nochmal!!!
     
  8. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 25.03.06   #8
    Hallo,

    Können zwei Overhead mikros für zusammen 49 euro wirklich akzeptabel sein?

    Für ein bißchen daheim aufnehmen und dann dem Opa schicken vielleicht schon aber wohl nicht wirklich für mehr.
     
  9. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 26.03.06   #9
    Die EM-800 sind wirklich nicht so schlecht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping