Welche Soundkarte ist empfehlenswert?

von mos, 26.08.07.

  1. mos

    mos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.118
    Erstellt: 26.08.07   #1
    Ich möchte mir eine neue Soundkarte zulegen, weil mein PC nur eine On Board Karte hat oder wie man das nennt.

    Ich habe einen Tascam US122, aber das ist glaube ich keine Soundkarte, oder? Ich würde die Karte gerne einbauen. Tougt die Creative Sound Blaster X-FI Extrem Music etwas oder sollte ich besser eine andere holen.

    Ich habe da echt keinen Plan von. Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet.

    Vielen Dank!
     
  2. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 26.08.07   #2
    Doch, das Tascam ist eine Soundkarte und wahrscheinlich besser als die Creative geeignet etwas aufzunehmen (ohne es nachgeschaut zu haben meine ich das das eine Gamerkarte ist). Was genau hast Du denn vor?

    Grüße
    Nerezza
     
  3. rumposauner

    rumposauner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 26.08.07   #3
    ich bin mir sehr sicher, das dein Tascam besser ist als die andere Soundkarte, die du oben erwähnt hast.
     
  4. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 26.08.07   #4
    Also dein tascam ist ein USB-Interface.
    Kurz zum Begriff Interface:
    Soundkarte=Interface
    Als Interface werden oftmals externe Soundkarten bezeichnet.
    Du installierst dir den notwendigen ASIO-treiber von der herstellerseite und schon kann das Recorden loslegen.
    Nicht vergessen, im Musikprogramm den ASIO treiber auszuwählen.
    Das war's schon.
     
  5. mos

    mos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.118
    Erstellt: 27.08.07   #5
    Ahh, super! Vielen Dank!

    Ich habe mir einen neuen PC für meinen Proberaum bestellt. Der, den ich jetzt habe, ist recht alt und stürzt gerne mal ab. Mit Cubase arbeiten ist eine echte Qual auf dem Teil, weil er immer super schnell ausgelastet ist.

    Habe mir jetzt einen mit Intel Pentium D Dual Core 2x2,6 Ghz, 2048 MB Arbeitsspeicher und einer schnellen S-ATA Festplatte bestellt. Hoffe das das reicht. Wird auf jeden Fall besser ein,als mein Oldie. Er hat aber nur eine Onboard Soundkarte.

    Ich habe noch nicht oft mit dem Tascam aufgenommen. Weil mein PC eben so oft abgestürzt ist dabei. Muss ich dann quasi den Tascam mit meinem Muschpult zu Musikausgabe verbinden?
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 27.08.07   #6
    Ja, kannst du. Das Mischpult ist jetzt nicht nötig, aber wenn das deine Schaltzentrale zur Musikwiedergabe ist (und du da vorher auch deine Onboard-Soundkarte dranhing), dann kannst du das Tun. Wie jede normale SOundkarte auch hast das Tascam einen entsprechenden Ausgang.
     
  7. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 27.08.07   #7
    Hier ist auch noch mal ein Bild, wie der Anschluss aussehen kann.

    [​IMG]
     
  8. rumposauner

    rumposauner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 27.08.07   #8
    Jetzt hätte ich aber noch eine Frage, und zwar wie/mit welchem Kabel würde man denn dann das Mischpult an das Tascam anschließen, und würde das Sin machen?
     
  9. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 27.08.07   #9
    Je nachdem was es für ein Mischpult ist, kann man zum Beispiel den Line-In oder Tape-In am Mischpult nehmen. Dieser Eingang wird dann entweder über ein Cinch-Cinch oder Cinch-Klinke Kabel angeschlossen. Sinn würde es zum Beispiel machen, wenn man mehrere Abhör-Monitore hat und somit zwischen den Boxen routen muss. Zwecks Controller für A/B Vergleich, oder mehr Routing-Möglichkeiten.
     
  10. rumposauner

    rumposauner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 27.08.07   #10
    aha, aber wie würde ich die beiden Chinchstecker denn dann anschließen, weil dsa Tascam z.B. hat Line Out (chinch) und 2 Line in´s(klinke)
     
  11. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 27.08.07   #11
    Welche beiden Cinch stecker meinst du denn jetzt :confused:
    Wenn Gerät X einen Line-Eingang hat, dann kannst du den mit dem Line-Ausgang von Gerät Y verbinden. Und das Kabel muss halt an einem Ende einen einen STecker haben, der in Gerät X passt, und an der anderen Seite einen Stecker, der in Gerät Y passt.
    Damit ist eigentlich alles gesagt - was genau ist jetzt noch deine Frage?
     
  12. rumposauner

    rumposauner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 28.08.07   #12
    achso, dann ist klar, ich hatte es vorher nur falsch verstanden. Danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping