Wer hat Ahnung von Neck Humbuckern für Shred

von LilyLazer, 20.12.03.

  1. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 20.12.03   #1
    Hi!

    Wem kann ich ein Soundsample schicken,
    welches den Sound beinhaltet nach dem ich aussschau halte.
    Mein Neckpu von der Ibanez RGT (Inf) hat vor allem
    zu wenig Output. Also viel Wert auf glasklare Cleansounds
    lege ich nicht.

    Wem kann ich das Soundfile (unter 1mb) zumailen
    um eine kleine Beratung zu erhalten??
    Ich dachte hauptsächlich an Dimarzio Pus.

    PS: Hab keine Ahnung wie ich was ins Web stelle,
    deswegen das mit der eMail
     
  2. Fretboard-Racer

    Fretboard-Racer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.03   #2
    Den Neck Pickup nutzt man nicht zum Shredden!
    Dazu hast du deinen Bridge Pickup. Der Neck PU is für weichere Sounds gedacht und wird auch nur weichere Sounds bringen, weil er eben nicht so nahe an der Brücke ist.

    Wenn du gute heavy klingende PUs willst, kauf dir entweder Duncan Distortion an die Bridge oder DiMArzio X2N, Steve Special oder natürlich EMG81.

    Am Hals hast man normalerweise etwas harmlosere PUs um auchmal en bissel clean zu spielen und mal etwas singende harmlosere Solis.
    Falls du dort auch nen relativ harten Sound willst, bau dir einfach bridge PUs ein. Ich weis jedenfalls, das der EMG81er auch in der Halsposition gut klingen kann.

    Ach ja, um natürlich einen klar definierten punshigen Zerr Sound zu haben, übertreib net mim Bass und net mit dem Gain, sonst gibts nur Matsch.
     
  3. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 20.12.03   #3
    @fret,
    ich spiele persoenlich auch gern mein shredzeugs aufm halspu (alleridngs sc) und habe das auch schon oft bei reinen shredgitarristen gesehen (z.b. yngwie u. francesco f.), meine erfahrung ist, dass man aufpassen muss, dass der sound nicht verschwimmt, daher spiele ich dieses zeugs persoenlich gern mit nem zerrsound, der sich sehr 'clean' verhaelt, also, nicht verwischt, was nicht gerade auf sehr hohes gain zutrifft,
    anosnten kannste mir lizy die mp3 @ sacshadeweb@aol.com schicken und ich stells on, ist zwar lahm, aber besser als nix...,
    lw.
     
  4. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 20.12.03   #4
    Was für eine Kacke! Die meisten High-Speed-Shred-Läufe und Arpeggios werden auf dem Neck-PU gespielt. Nur selten wird dafür der Tonabnehmer an der Bridge gebraucht (Hab das bisher nur bei ganz wenigen Shreddern gesehen...und ich kenne wirklich eine Menge davon).
     
  5. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 20.12.03   #5
    rustey spielt das auf der bridge, odeR?
    lw.
     
  6. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 20.12.03   #6
    Ne, manchmal hört sich das nur so an, weil er die Saiten sehr weit unten am Saitenreiter anschlägt und sein Neck-PU nach unten hin abgeschrägt ist.
     
  7. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 20.12.03   #7
    lol, musste sofort lachen, paul gilbert, wer sonst ;),

    www.8ung.at/keks-rock/pickup.mp3

    n tipp fuer n pu kann ich dir leider nicht geben, weil ich mich mit hbs nich viel beschaeftige, nur fuer bridge, weil ich den klassischen sc sound am neck einfach zu sehr liebe :))),
    gruss,
    lw.
     
  8. LilyLazer

    LilyLazer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 20.12.03   #8
    Also zieht euch das Soundfile und gebt ratschläge.

    Das letzte ist von Malmsteen, der Rest GIlbert.
    Er ist halt einfach verdammt gleich.
     
  9. Fragle

    Fragle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.03   #9
    ich geh ma davon aus dass du deine klampfe nich komplett auf aktiv (emg bzw duncan live wire) umrüsten willst.....mmh..
    schau dir mal den dimarzio air norton an, klasse clean pu und geil für shredding (schonmal was von john petrucci gehört? *fg*).
    ansonsten evolution neck oder the breed neck, wobei der imo schon wieder zu viel des guten ist (ZU warm für nen neck pu imo)

    fragle

    ps: da gabs noch diesen einen seymour duncan pu der für sowas ganz gut is, hab aber den namen gerade nicht im kopf ich such ihn demnächst mal raus
     
  10. Black_Plek

    Black_Plek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.12
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    420
    Erstellt: 20.12.03   #10
    Meinst Du den Seymour Duncan Fullshred?
    Ich könnte ja mal Rusty Cooley fragen, ob der gut ist (der hat den...und er muss es ja wissen ;))
     
  11. Fragle

    Fragle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.03   #11
    treffer versenkt, der isses ^^

    aber da muss ich doch ma was bzgl. duncan loswerden: warum zur hölle stellen die keine live wire pu's für 7string her?? die live wire sind geil, hab ma ne jackson gespielt wo die drinhatte...der metal live wire ist mörder, da kann emg sich seinen 81 sonst wo hin **** *fg*
    hört euch doch ma auf der duncan homepage die soundsamples an. hört euch z.b. mal nen sogenannten high output pu an wie z.b. den invader oder den distortion. dann hört euch den live wire metal an. des klingt als hätte man noch nen booster dazugeschaltet. OUTPUT bis zum ende aller tage. *fg*

    fragle
     
  12. #!ls

    #!ls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.12.03   #12
    ich habe keine ahnung von diesem thema will nur meine sachen unter meinem beitrag mal testen ob das geht ^^

    also haut rein mit den picups etc !!
     
  13. #!ls

    #!ls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 20.12.03   #13
    SCHEISSE ES GEHT NICHT !!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping