Wie werde ich bei Solos lauter???

von MetpleK, 27.08.05.

  1. MetpleK

    MetpleK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 27.08.05   #1
    Naja wie der Titel der ganzen Sache schon sagt wollte ich einfach nur wissen wie ich lauter werde wenn ich meine Solos in der Band spiele :)

    Zur info:ich spiele meine Solos meistens mit einen dunlop Crybaby.
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 27.08.05   #2
    mitm Booster? :confused:
    oder Volumenpedal, sowas wurd hier schon zich mal besprochen :o
     
  3. MetpleK

    MetpleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 27.08.05   #3
    hm.........joa sorry aber irgendwie blicke ich bei der ganzen sache nicht dürch :D

    ich hab nur gehört das ich mit einem overdrive oder boost pedal lauter werde kann aber ich weiß es eben net so genau.(ist in einem cry baby sowas eingebauet?):confused: also wäre es schon nett wenn irgedjemand es kurz für mich erklären würde :D .
     
  4. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 27.08.05   #4
    In das normale Crybaby ist kein Booster eingebaut, andere Wah-Pedale haben einen ... Morley Mark Tremonti zB oder auch das Ibanez Weeping Demon fallen mir da spontan ein.
     
  5. MetpleK

    MetpleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 27.08.05   #5
    Na schade.Also ?was würdet ihr euch an meiner stele zulegen?was könnt ihr mit emphehlen?

    mal so neben an ....irgendwie wird es doch schwierig wenn ich einen overdrive (oder so was) hab und dann noch das wah wah an machen muss!!! DOPPEL KICK :-)
     
  6. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 27.08.05   #6
  7. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 27.08.05   #7
    Volumepedal
    Schön günstig und es reicht;)
    Damit kannste dann halt "rumwackeln" und somit lauter bzw.leiser machen.
     
  8. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 27.08.05   #8
    hast du denn generell irgendwelche effekte da?
     
  9. MetpleK

    MetpleK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    27.06.15
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Oberursel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 27.08.05   #9
    @ jens2901
    joa wie gesagt eigentlich nur den cry baby .
     
  10. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 27.08.05   #10

    verändert sich nicht der Sound bei solchen Billigdingern?

    Wie sieht das mit dem Morley Pro Wah aus´? Wie funktioniert das genau? Muss ich den Wah drin hbaen um den Volumeboost zu haben oder kann ich das auch als normales Volumenpedal verwenden?
     
  11. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 27.08.05   #11
    dann rat ich dir zu nem overdrive. da hast n schönen angezerrten sound, kannst aber auch zum boosten nehmen.
     
  12. AC/DC-Malcolm

    AC/DC-Malcolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.05
    Zuletzt hier:
    6.05.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Stetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 28.08.05   #12
    Kauf dir ein Volumenpedal. Dann kannst du deine Riffs spielen und wenn dann ein Solo kommt, trittst du einfach auf das Pedal. :)
     
  13. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 28.08.05   #13
    ja schön ich hab ja schon meinen bad monkey aber wenn ich jetzt z.b. shcon verzerrt spiele und dann einen Boost brache nütz der mir auchg nix weil es dann sehr verwaschen klingt und ich dann ausserdem 2 schalter gleichzeitig drücken muss :)
     
  14. jens2901

    jens2901 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.14
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 28.08.05   #14
    @kooper:

    dann würd ich mit dem volume-poti der gitarre arbeiten, beim solo einfach aufdrehen.
     
  15. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 28.08.05   #15
    Das ist nicht so toll... der Klang geht dabei eher flöten als die Lautstärke
     
  16. Guitar Rocker

    Guitar Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    11.07.12
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    182
    Erstellt: 28.08.05   #16
    Mein erstes "Effektgerät" war ein "Weeper", ein billiges Wah-Volumenpedal. Das ändert merklich den Sound (Höhen weg...)
     
  17. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 28.08.05   #17

    Dann könnte ich auch einfach an der Gitarre leser drehen :o
     
  18. -N-O-F-X-

    -N-O-F-X- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    779
    Kekse:
    7.516
    Erstellt: 28.08.05   #18
    Habt ihr bei Gigs nen eigenen Mischer dabei? Spielt mit abgenommenen Amps über PA?
     
  19. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 28.08.05   #19
    wir werden abgemischt über die PA.... haben aber nicht immer einen Mischer dabei da es sich manchmal gar nicht lohnt...also ist ein Volume-pedal notwendig. Ach ich kauf mir am besten gleich alles in allem (GT6/GT8) damit kann ich nix falsch machen und man kann es als Backup nutzten.... :D
     
  20. Groovebox

    Groovebox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    25.04.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    390
    Erstellt: 28.08.05   #20
    @ threadersteller

    Also die gängigen Varianten um bei einem Solo hörbar zu bleiben / lauter zu werden sind:
    1. Auf dem Verstärker in 2. Kanal (lauter als 1.Kanal eingestellt) wechseln
    2. Booster oder Equalizer Bodentreter (Boss Powerdriver oder GE-7, Dod,m usw.)
    3. Wenn du bei deinen Soli oft Wah verwendest wäre auch ein Wah mit eingebautem db - boost für dich interessant z.B. Morley Mark Tremonti oder Bad Horsie, Dunlop 535 oder 95q

    MfG

    rOOga
     
Die Seite wird geladen...

mapping