Woher weiß ich ob meine Gitarre(n) mit Nitrolack beschichtet sind?

von Necrotized, 05.01.07.

  1. Necrotized

    Necrotized Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.01.07   #1
    überschrift = frage
    ich möchte mir (mehrere) folgende wandhalter kaufen https://www.thomann.de/de/km_16280_gitarrenwandhalter.htm da steht "nicht für den dauerhaften Gebrauch bei Gitarren mit Nitrolack geeignet!" woher weiß ich welchen Lack meine Gitarren haben? (meine gitarren sind in meinem profil zu finden)
     
  2. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 05.01.07   #2
    nun wie man das genau sieht weiß ich nicht, aber Gibson verwendet auf ihren Paulaus auf jedenfall nitrolack!
    solltest du also eine Gibson haben kannst dir sicher sein das es nitro ist!
     
  3. Necrotized

    Necrotized Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.01.07   #3
    ich habe eine gibson challenger (von 83 glaube ich...) ist da auch nitrolack drauf? wie ists mit epiphone les pauls?
     
  4. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 05.01.07   #4
    - Jackson - Randy Rhoads RR3 <- kein nitrolack (poly)
    - Career - Randy Rhoads CG 7 <- kein nitrolack (poly)
    - Epiphone - Les Paul Standard <- kein nitrolack (poly)
    - Gibson - Challenger <- nitrolack
    - Harley Benton HBR7-450BK <- kein nitrolack (poly)

    Gruß
     
  5. Necrotized

    Necrotized Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 05.01.07   #5
    herzlichen dank für die info.
    muss man sowas einfach wissen, oder kann man das irgendwo erkennen oder ablesen?
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 05.01.07   #6
    Also man kann es fühlen und riechen das es nitrolack ist. Am besten erfühlt man's denn im gegensatz zu Poly ist er pappig und fühlt sich nicht nach plastik an. Oder man kann es wissen wo er verwendet wird.

    Gruß
     
  7. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 06.01.07   #7
    Außerdem zieht Nitrolack mit der Zeit "Risse".
     
  8. easy

    easy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    94
    Erstellt: 06.01.07   #8
    Hallo

    Um der Sache aus dem Weg zu gehen kaufst du vieleicht einen Halter der etwas teurer ist und bei dem nicht so aggressive Weichmacher verwendet worden sind. Denn was die Wirkungen auf deine Gesundheit angeht ( Allergiepotential etc. ) sind die Weichmacher nicht gerade unbedenklich.

    Du könntest dir auch alternativ einen selber aus Metall biegen und den in Tauchlack ( solcher für Zangen , sollte es im Baumarkt geben ) tauchen. Oder es geht auch großer Schrumpfschlauch. Macht man dann mit Heißluftpistole warm, der sitzt perfekt.

    Eventuell noch nen alten Fahrradschlauch aufs Metall kleben. Wie es da mit Weichmachern aussieht müßte man sich von Firma zu Firma mal erkundigen.
     
  9. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 06.01.07   #9
    ich denke es ist auch nur wichtig, welche art von Lack auf deinem Hals drauf ist, da die Gitarren ja dort eingehängt werden (ich hab die Dinger auch, sind klasse)
     
  10. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 06.01.07   #10

    das stimmt fällt mir ja gerade erst ein, du willst ja einen Wandhalter, sollte deine gitarre einen nicht lackierten hals haben ist es ja wurscht wie der korpus lackiert ist!

    ist jetzt halt die frage ob der hals lackiert ist, wenn ja mit welchem lack
     
  11. Necrotized

    Necrotized Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 06.01.07   #11
    der hals bei der gibosn ist lackiert. und der lack hat auch solche "risse", also ist es vermutlich nitrolack. kann ich nicht den wandhalter nicht einfach mit kreppband umwickeln? das sollte doch den lack nicht angreifen oder? wie schnell wird der lack eigentlcih angegriffen? denn die gibson hing ca 3-4 wochen an so einem wandhalter
     
  12. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 06.01.07   #12
    Wie schnell kann man nicht genau sagen kommt halt darauf an wieviel weichmacher da drinnen ist wie alt die klampfe ist. Aber wenn er angegriffen wurde siehst du's eh an den Auflagepunkten.

    Kreppband würde ich nicht nehmen, nehm einfach ein baumwolltuch und leg es zwischen klampfe und ständer bzw. kralle dann passiert gar nix.

    Gruß
     
  13. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 06.01.07   #13
    Alte Socken funktionieren dafür wunderbar. Voher bitte waschen, ist immerhin ne Gibson :)

    Gruss, Ben
     
  14. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 06.01.07   #14
    Haben alle Gibson Nitrolack? oder nur dei Alten?
     
  15. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 06.01.07   #15

    alle gibson paulas haben nitrolack, auch die neuen (ausgenommen gewisse sonderserien ala BFG o.ä.)
     
  16. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 06.01.07   #16
    Kannst treichen auch die haben nitrolack :p .... Wenn ich richtig informiert bin ist Gibson nie auf den Poly zug aufgesprungen.

    Gruß
     
  17. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 07.01.07   #17
    ok dann war ich da falsch informiert...

    also nochma::D


    Alle Gibsons haben nitrolack!
     
  18. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 07.01.07   #18
    treichen ist übrigens hier oben im norden die kurzfassung von streichen. Nicht zu verwechseln mit eichnen oder inseln .... :D

    Gruß
     
  19. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 07.01.07   #19

    äh treichen?
    eichnen?

    weißt du ich komm aus schwabenland... da sind welten dazwischen:D:D:D
     
  20. Erinnerung

    Erinnerung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    12.02.16
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 07.01.07   #20
    was genau passiert mit der gitarre wenn man darauf nicht geachtet hat?
    also ich hab ne epiphone les paul wo ja keiner drauf sein soll.

    warum macht gibson bei den preisen so einen scheiß drauf?
     
Die Seite wird geladen...

mapping