WS für STEVE VAI - FOR THE LOVE OF GOD

von superhoschi, 30.12.07.

  1. superhoschi

    superhoschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    17.02.10
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Zur Zeit auf den Fidschis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.203
    Erstellt: 30.12.07   #1
    Hallo zusammen,
    ich habe mal mit einen Workshop für das Lied "STEVE VAI- For the Love of God"
    angefangen.
    Ich hoffe es kommt gut verständlich rüber, die nächsten Teile Gibt es nach und nach ich muß diese fertigstellen.
    Das größte Problem das ich habe, die richtigen Tabs zu Finden da unendlich viele Variationen im Umlauf sind.

    Weiter Bitte ich euch, nicht 100 Mal Posten -----> "find ich super etc." da regen sich nur wieder die Admins auf das es ein "SPAM Thread" wird

    also bitte konkrete Fragen, Wünsche Anregungen, etc.

    ---> An die Profis<----

    es wäre Interresant was man besser machen kann bzw. ob es noch Tricks und Frasen etc. gibt dich ich nicht Zeige / Kenne (man lernt ja bekanntlich nie aus)


    gruß Markus





    hier das erste Video ---> http://www.youtube.com/watch?v=Mm4NAaZ6Oxc

    hier das 2te Video -----> http://www.youtube.com/watch?v=C-Z7lPUpzSU

    Der Komplette Backing Track --->www.billing-bieber.de/theloveofgod.mp3

    hier die Tabs für Teil 1

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------10--10/12--------17\15--12------------------------------15-----------10
    -----------------7--------------------------------------12---------14/16-------------------------
    --------7/9----------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
     
  2. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 30.12.07   #2
    Hi,

    ich hab mal zwei anmerkungen zu dem Tab.
    Ich hab die Stellen mal rot markiert:

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------10--10/12--------17\15--12------------------------------15-----------10
    -----------------7--------------------------------------12---------13/14-------------------------
    --------7/9----------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    1. Ich glaub hier ist es besser ein Bending auf dem 15. Bund zu machen, weil später in der Veriation dieses Riffs, macht er ja 2 Bendings. Also ich bin mir hier nicht so sicher, aber ich würds mit Bending spielen.

    2. Das is villeicht nur ein Schreibfehler, aber es müsste "14/16" heißen.
    Ich kenn das nur so und das andere klingt auch falsch (sind ja andere Töne).

    Naja aber die Idee is toll und ich werde den Workshop weiter verfolgen, weil ich bisher auch nur das Intro-Riff kann.

    Edit: habs mir grad nochmal angehört: is doch kein Bending. Also fällt "1." weg...
     
  3. superhoschi

    superhoschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    17.02.10
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Zur Zeit auf den Fidschis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.203
    Erstellt: 30.12.07   #3

    zu 1. nein im ersten Teil gib es keine Bands das kommt später was du Meinst

    zu 2. Klar mein Fehler habs Korregiert


    gruß Markus
     
  4. DrOetkerDeluxe

    DrOetkerDeluxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 30.12.07   #4
    Just my 2 cents:
    1. Der erste slide, also 17\15 stimmt imho....
    Hab ich schon in diversen Versionen so gesehen und so weit ich das erkennen konnte machts Vai persönlich auch so. er greift nämlich da um, also wechselt vom Ringfinger aufn Zeigefinger während der Ton weiterklingt, um eben nachher mitm Ringfinger aufn 17. Bund für den Slide greifen zu können.
    Das mitm umgreifen hab ich so in nem anderen WS gesehen und bringt sehr viel um eben diesen kleinen "Tonaussetzer" zu vermeiden, den man auch bei dir erkennt, also dass eben diese Teil schön zusammenhängend und nicht so "abgehackt" klingt

    2. Hier stimme ich Denniz zu, spiele selber auch 14/16, klingt sonst wirklich sch.....

    So long
    Shape



    edit:
    Anscheinend existiert das Vid nimmer... Hast du es rausgenommen oder was?
    Denn wen ich deinen Link nehme, lädt es das Video nicht, und wenn ich nach genau dem Videotitel such, kommt keine einziges Video....
    scheint also weg zu sein...
     
  5. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 30.12.07   #5
    ja klar, da hatte ich den Song anders im Ohr...
     
  6. Hans moleman

    Hans moleman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    10.07.14
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    587
    Erstellt: 30.12.07   #6
    kleine anmerkung: 1990 verwendete vai noch KEINEN Sustainer
     
  7. LorDiablo

    LorDiablo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    151
    Erstellt: 30.12.07   #7
    Ja und auch aktuell spielt er das Lied mit der EVO, wo kein Sustainer drin ist, sondern ein Evolution neck Pu.
     
  8. nucles

    nucles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    9.11.10
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Duesseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 30.12.07   #8
    @Markus
    Danke für die sehr konstruktive Herangehensweise.
    Eine Frage habe ich zu Deinem Sound-Setup. Was sind Deine Einstellungen? Der Sound im Video ist ziemlich gut.

    Und noch was, ist es eigentlich nicht ergonomischer Statt A auf der h-Saite (letzter Ton in Deinem Tab) diesen Ton auf der G-Saite zu spielen, also G 14 ?

    Danke
    Dennis
     
  9. DrOetkerDeluxe

    DrOetkerDeluxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 30.12.07   #9
    Eine Sache wär noch:
    An deiner Stelle hätt ich das hier nicht unbedingt ins Anfänger-Forum gepostet...
    AUch wenn das erste Drittel des Songs, wie du selber sagst recht einfach, bzw. verglichen mit dem Rest vom Song einfach ist, sind auch da schon genug Techniken die jetzt für Anfänger sehr schwer sind... schon die ganzen Harmonics und Bends (ok Bends an sich sind recht einfache Techniken, wobei hier teilweise auch schon Monsterbends drin sind, um die 5 Halbtöne, was für Anfänger kaum machbar ist, sei aufgrund der Kraft in der Greifhand oder wegen was auch immer).
    Aber selbst wenn man sich da wirklich reinhängt und genug übt kann man das ja noch schaffen
    Aber jetzt gehts an die Gitarre, wie du schon im Video sagst, braucht man wegen der ganzen Tremolo-Orgien eigtl. ne Gitarre mit vernünftigen FR...
    Und wenn man sich die ganzen Threads ansieht, wo unsere Neueinsteiger vielleicht mit Müh und Not vom ebay-Set für 100€ auf ne Pacifica oder ne kleine Ibanez hochgehandelt werden können, denk ich kaum das von 100 Neueinsteigern 1 nen brauchbares Trem hat.
    Ich selber hab mir letztens ne Gitarre mit guten FR gegönnt (ne etwas ältere Ibanez mit Original-Edge... das Ding rockt wie Hölle) aber vorher hatte ich was Trem angeht nur das Vinatge auf meiner Einsteigergitarre (Yamaha rgx bl z oder wat weiss ich) von damals und schon bei gemäßigtem Gebrauch also mal nen halbton runter oder so, was die Stimmung, sowohl bei mir als auch bei der Gitarre sofort im Eimer.... vom Gebrauch im "freischwebenden Zustand" brauchen wir da gar nicht zu reden....

    Also: Deine Bemühung in Ehren, ist toll dass du anderen weiterhelfen willst
    aber ich denke doch dass ein Song von diesem Kaliber etwas größere Anforderung an Spieltechnik und auch Equipment, als man es vom Standard-Anfänger erwarten kann...

    Drücke dir und auch den "Teilnehmern" dieses Workshops trotzdem die Daumen und wünsche euch viel Glück...
    Wär natürlich schön zu sehen, wenn ihr mich eines Besseren belehren könnt und ihr das hier ganz locker durchzieht...

    Shape
     
  10. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 30.12.07   #10
    Tremolo mag ja helfen, aber ich mag die Dinger nicht und pfeif in diesem Fall einfach drauf. Außerdem müssen wir ja nicht eins zu eins wie Vai klingen (eh unmöglich).

    Ich mach einfach mal den Anfang.

    erster Versuch

    Die Melodie ist mir natürlich bekannt, aber auswendig kenn ich die auch noch nicht. Also verzeiht mir Timingfehler.
     
  11. nucles

    nucles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    9.11.10
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Duesseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 30.12.07   #11
    @3121funk
    klingt nicht schlecht für den Anfang :great:. Kann das sein, dass Deine Gitarre verstimmt ist bzw. nicht Bundrein gestimmt ?

    Ich finde auch, dass solche Nummer die Anfänger motivieren weiter zu machen. Es kann und muss nicht 100% mit Vai übereinstimmen. Ich behaupte mal, dass man den Song erst nach mindestens 5 Jahren Erfahrung mehr oder weniger Gefühlvoll covern könnte.
     
  12. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 30.12.07   #12
    Du meinst oktavrein. Bundrein sollte 'ne Gitarre von Werk aus immer sein, weil man das nachträglich nicht ändern kann. Das paßte aber schon alles. Ich denke es liegt eher am zu verkrampften Spiel. Zu viel Druck ausgeübt usw. Gerade bei langsamen Sachen fällt so was ja extrem auf.

    Ich spiel ja auch erst knappe 19 Monate
     
  13. nucles

    nucles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    9.11.10
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Duesseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 30.12.07   #13
    Du hast Recht - "Oktavrein" :)
    Ich glaube wie sollten in dieses Thread keine "Versuche" und Diskussionen posten, das war nicht der Sinn dieses WS :)
     
  14. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 30.12.07   #14
    ups, da hab ich das wohl falsch verstanden. Wenn das von Hoschi nicht so gedacht war, würde ich einen Mod bitten meine Beiträge hier zu löschen. Man kann "Versuche" zum Song ja im Anfängerthread posten. Je nachdem was Hoschi am liebsten ist. Ist schließlich sein Thema.
     
  15. superhoschi

    superhoschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    17.02.10
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Zur Zeit auf den Fidschis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.203
    Erstellt: 30.12.07   #15
    @ALL

    Danke für Feedback auf ein paar sachen gehe ich ein !

    1. Wechsel Ringfinger Zeigefinger !! Völling Richtig das Macht Vai so, aber ich denke der Slide ist wesentlich einfacher und hört sich ebenbürtig an !

    2.@Shape-Shifter
    ich kann dir nicht ganz zustimmen ! sicherlich ist das kein Song für einen der 3 Tage oder 3 Wochen gitarre spielt, aber ich denke das weis auch jeder selbst der seinen Kopf nicht nur zum Haare schneiden hat ! Hier geht es um die goldene Mitte, leute wie DU oder ich brauchen keine Workshops die können sich das vieleicht selber beibringen aber, ich habe in der vergangenheit oft gehofft das einer mir mal sowas gezeigt hat, oft kommt man an der ein der ein oder anderen stelle nicht weiter dann hilft es sicherlich ! also wart erstmal ab :-) ich habe schon öfters WS gemacht lol
    was das equipment angeht werde ich ebenfalls drauf eingehen in den nächsten Vids da wird jeder sehen was er mit seiner Gitarre anstellen kann was nicht ! hab bitte einwenig gedult.

    3.Mein equipment
    -Apple Mac Mini 1,8
    -Ibanez RG350
    -Pod XT
    -JVC Camcorder


    p.s. wer einen POD besitzt mein Sound www.billing-bieber.de/For_the_love_3.l6t

    4. ach man jetzt muß ich 5 mal editieren
    wer meint etwas anders zu mache oder einen Vorschlag hat ! wäre es toll wenn er das Kurz per Video Zeigen würder ( keine Hörprobe) also z.B.

    "Ich bin der meinung das der schleide scheisse ist und finde das es sich so besser anhört" dann, wenns möglich ist per Vid Dokumentieren wäre super !

    ich bin mir nicht sicher aber er Trickst an allen ecken und enden !! Das Er Gitarre Spielen Kann steht nicht in Frage ich halte Ihn Persönlich für den Besten !
     
  16. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 30.12.07   #16
    Um nochmal auf die Anregung ein paar Posts vor mir zurueckzukommen - der Ton gefällt mir auch gut, und ich waere auch interessiert mit welchen Effekten / Einstellungen gearbeitet wurde (wenn man halt nu mal keinen POD zur Hand hat). Kann das jemand naeherungsweise reinstellen bitte danke ?
     
  17. superhoschi

    superhoschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    17.02.10
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Zur Zeit auf den Fidschis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.203
    Erstellt: 30.12.07   #17

    ich weis nicht wenns dir hilft mal ne Überischt


    [​IMG]
     
  18. nucles

    nucles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    9.11.10
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Duesseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 30.12.07   #18
    cool :) Danke!
     
  19. superhoschi

    superhoschi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    17.02.10
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Zur Zeit auf den Fidschis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.203
    Erstellt: 30.12.07   #19
    So Leute,
    den 2ten Teil habe ich heute noch fertig bekommen! Ist nicht viel neues aber ich denke ab Teil 3 gehts richtig los, der kommt aber erst nächste Woche versprochen :-) Ihr müst ja zeit haben zum Üben ! also ran an die Saiten ich denke sollte nicht so schwer sein. ROCK ON

    Teil 1 ------> http://www.youtube.com/watch?v=Mm4NAaZ6Oxc


    Teil 2 ------> http://www.youtube.com/watch?v=C-Z7lPUpzSU

    Ich hoffe ich hab mich in den Tabs nicht vertan :-) ich hasse das diese zu schreiben.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------10--10/12--------17\15--12------------------------------15-----------10
    -----------------7--------------------------------------12---------14/16-------------------------
    --------7/9----------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------10--10/12--------17\15--12------------------------------15-----------10
    -----------------7--------------------------------------12---------14/16-------------------------
    --------7/9----------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------10--10/12--------17\15--12------------------------------15-----------10
    -----------------7--------------------------------------12---------14/16-------------------------
    --------7/9----------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------



    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    ------17\15--12----------------------------------------------------------15\8---7------------
    ---------------------12---------14/16---16\14---14----14----14--------------------9--7--9
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
     
  20. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 31.12.07   #20
    Hm. Das mit den Einstellungen ist schwierig zu übertragen auf n normales Equipment ohne PC....Vielleicht hat ja jemand es hinbekommen den Ton einigermassen zu reproduzieren ohne Software ? Interessant waere PU-Typ (wie gesplittet ), Effekte die zum Einsatz kommen (Kompressor, Delay, Tubescreamer und Reverb hab ich verstanden -oder ?) und Einstellungen am Combo (hab nen 2x10 Vox mit Röhrenvorstufe der ausser Federhall und Vibrato nur Höhen und Baesse regulieren lässt...)

    Danke schomma fuer Deinen Einsatz, ich mag das Stueck seit vielen Jahren, haette aber nie dran gedacht es mal auszuprobieren. Coole Sache !
     
Die Seite wird geladen...

mapping