Yamaha s90 und Computer

von crusty, 12.10.06.

  1. crusty

    crusty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.06   #1
    Hallo ihr da draußen,

    ich würde gern in verbindung mit einem Midi-Audio-Sequencer (Cubase sx) Sachen aufnehmen.
    Dazu habe ich meinen Yamaha s90 über USB an den PC angeschlossen.
    Beim Abspielen der MIDI-Spuren möchte ich die Sounds des s90 ansteuern um einen annehmlichen Klang zu erhalten.
    Außerdem würde ich gern die A/D-Schnittstelle des s90 benutzen, um Analoge Signale einspeisen zu können.
    Weiterhin muss ich Klänge den MIDI Kanälen zuweisen können, aber wie???
    In Sachen Digitales Recording würde ich gern mehr erfahren.
    Kennt sich jemand speziell mit dieser Sache und mit dem s90 aus?
    Die Bedienungsanleitung ist echt dürftig ausgefallen.

    Bitte helft mir
     
  2. TravelinLight

    TravelinLight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    12.12.13
    Beiträge:
    716
    Ort:
    Berlin & mein VOLVO
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    808
    Erstellt: 21.10.06   #2
    Wenn der MIDI-Treiber für die USB-Anbindung korrekt installiert ist, stehen Dir in Cubase SX die MIDI-Ein- und Ausgänge des s90 zur Verfügung. In den Cubase-Spurparametern kannst Du dann die entsprechenden MIDI-Bänke und die Programmnummer hinterlegen. Dafür musst Du natürlich wissen, welcher Sound des s90 welche Bank-Einstellungen hat, was meistens aus Handbuch oder manchmal zusätzlichem MIDI-Manual hervorgeht (ehrlich gesagt, kann ich es mir nicht vorstellen, dass das im Handbuch nicht drinne steht. Bin jetzt zu faul, sie schnell runterzuladen. Lad es Dir doch mal von der Yamaha-Website (ich hatte den Downloadlink als pdf in 2 Minuten gefunden, dann Freitextsuche im PDF nach "MIDI").
    Man kann in Cubase aber auch Presets für MIDI-Geräte laden, dann kann man die Sounds entsprechend anhand der Original-S90-Namen auswählen (mein Cubase ist leider zuhause auf meinem Rechner und nicht auf meinem jetzt unterwegs benutzten Schleppi, deshalb kann ich's Dir nicht im Detail sagen. Aber das müsstest Du dem Cubase-Handbuch entnehmen können).
     
Die Seite wird geladen...

mapping