Zildjian K Customs

von xander, 05.10.04.

  1. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 05.10.04   #1
    für welchen stil sind diese becken eigentlich gebaut?
    rentiert es sich dann auch, so ein K CUstom zu kaufen?
    denn ich hab ma gelesen, und ein
    K Custom Dark Crash 18", costet $300

    sind die für rock/hard rock gut oder eher doch was anderes?
     
  2. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
  3. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 05.10.04   #3
    das heisst, dass ich die für rock eigentlich nich einsetzen kann, oder?

    was ist denn mit Paiste Innovations?
     
  4. Mjolnir

    Mjolnir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    7.04.05
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #4
    FALSCH!!! :D

    die K Custom sind gerade auch für Rock bzw Metal sehr gut geeignt, jedenfalls nach meinem geschmack.
    wenns danach geht, sindse ihr geld wert,
    aber jeder hat nen anderen geschmack
    man kann nicht pauschal sagen, welche becken für welche stilrichtung geeignt sind

    diese haben auf jeden fall einen tollen klang, der wunderbar zu den verschiedensten musikrichtungen passt
    aussedem sind sie sehr beliebt und werden oft gespielt-> deshalb auch der hohe preis


    Tip:
    Probier sie irgendwo mal aus oder hör sie dir mal an.

    greetz

    Mjolnir
     
  5. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 05.10.04   #5
    Wie gesagt probieren geht über studieren^^
    Paiste Innovations sind meiner Meinung nach so ziemlich das Gegenteil
    von den K Customs. Sehr Scharf und Hell welche becken man nimmt ist
    geschmacksache. Beide Serien sind nicht schlecht.
    Persönlich würde ich zu den Ks tendieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping