Zildjian oder paiste?

von Drummaster, 04.12.04.

  1. Drummaster

    Drummaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.04   #1
    Hey,

    Was findet ihr besser Zildjian K Costum oder Paiste Rude?

    :rock:
     
  2. C~H

    C~H Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 04.12.04   #2
    Kann man nicht vergleichen.

    Warum willst du das wissen?! :confused:
     
  3. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 04.12.04   #3
    Es kommt doch darauf an, was dir am besten gefällt! Jeder hat einen anderen Geschmack.
     
  4. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 04.12.04   #4
    Geile Frage. :screwy:
    Das ist wie mit den Äpfeln und den Birnen...
     
  5. Little_Idiot

    Little_Idiot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Scheeßel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #5
    Ich glaub ich finde Rude besser, aber ist geschmackssache
     
  6. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 05.12.04   #6
    Irgendwie verkommt das Forum von Tag zu Tag immer mehr...

    Paiste Rude und Zildjian K Custom kann man doch nicht vergleichen! Paiste Rude ist eine Beckenserie speziell für Metal Drummer entwickelt. Zum tausendstenmal geh in einen Shop und teste die Becken an.
     
  7. Little_Idiot

    Little_Idiot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Scheeßel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #7
    klar kann man die Becken eigentlich nicht miteinander vergleichen, aber man kann doch sagen, was man sich davon eher kaufen würde, wenn man nur diese Wahl hätte, oder?
     
  8. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 05.12.04   #8
    Es kommt doch auch darauf an, für welchen Musikstil du diese Becken einsetzen möchtest. Die Rudes würde ich z.B. für Jazz eher nicht empfehlen. :D ;)
     
  9. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 05.12.04   #9
    Pah wie lachhaft... es gibt genügend Serien... Er hat eine Riesenauswahl. Man müsste erfahren was für Musik er spielt dann könnte man ihm sagen welche der beiden Serien geeigneter wäre. Selbst dann gibt es noch genug Alternativserien.
     
  10. Little_Idiot

    Little_Idiot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    4.06.09
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Scheeßel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #10
    Aber hier wollte er es nur bei diesen beiden wissen. Aber du hast recht, er sollte das nicht tun. Also seine Wahl auf diese beiden Serien beschränken
     
  11. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 05.12.04   #11
    Genau!

    Und ich warte noch immer auf seine Antwort...

    Was für Musik machst/liebst du?
     
  12. Drummaster

    Drummaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #12
    Ich liebe METALLICA und KORN am meisten. Sonst höre ich Metal z.B. rage, arch enemy, in-flames, rammstein...:rock:
     
  13. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 05.12.04   #13
    Da kann ich dir K-custom net empfehlen, die sind einfach von der Stimmung zu tief. Da ist dann schon eher Zildjian A-custom (Linking Park) oder Sabian aax (Guano Apes) zu empfehlen. KoRn nutzt Paiste aber auch keine rudes sondern noch 2002er!? Im Prinzip kann man aber in den Preisklassen net soooo viel falsch machen. Kauf dir bei ebay ein schnuckl-becken probiers aus wenns net gefällt verkaufen und ein Becken aus einer anderen Serie kaufen, ist aber schon besser vorher in den Shop zu gehen und zu schauen...

    Paiste kann ich erst ab den Innovations empfehlen und Sabian erst ab XS, Zildjian z-custom ist aber auch relativ preiswert *g* (Puddle of Mudd, blink 182)

    Die Bands sind nur so zum Vergleich :)

    @ jostvonSchmock hör auf den Macker hängen zu lassen, geht mir aufn Sack, in jedem Thread machste einen auf dicke Hose, antworte vernünftig oder garnicht.
     
  14. Drummaster

    Drummaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #14
    Ok, cool, aber korn spielt momentahn Paiste Signature, davor die 2002 Rude.
    Es stimmt, a-costum sind eh sau geil, hab ich auf meinem zweiten Set.ich suche was neues, will aber in Zildjian und Paiste Richtung bleiben. :great: :cool: :eek:
     
  15. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 05.12.04   #15
    @unplugged: Ja, nur leider bringen die Bandbeispiele eigentlich nichts, da die Becken im Studio oder auch abgenommen anders klingen, als wenn man sie an seinem eigenen Set spielt.

    Und was soll das mit den k-Custom zu tief? Wenn man tiefen Sound für Jazz oder sonstwas mag ist doch gut...

    Allerdings ist der Thread schon sehr äh, überflüssig seidenn der Autor verrät uns mal, warum er diese Frage stellt.

    Und ja, für Metal sind schon eher die Rudes tauglich, vorrausgesetzt du hörst nicht nur Metal, sondern spielst es auch...

    Warum gibts hier eigentlich so viel Metaler? :screwy: ...
     
  16. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 05.12.04   #16
    Hast recht! K-custom sind net zuu tief, aber für seine Richtung bräuchte er schon dicke Becken = langsame Ansprache... bei den Becken ist es leider so wenn sie dick sind sind sie leise-gespielt ziemlich dunkel, bei paar e-gitarren in der Band setzt sich das net immer gut genug durch...

    Ja klar klingen die die abgenommen anders, irgendwann nimmt man sowieso als Band was auf, da ist das schonmal kein zuu schlechter Vergleich, die grobe Klangcharakteristik der Becken zeigt sich trotzdem immer. Is ja letzten Endes das Ziel zu wissen wie das im Gesamtgefüge klingt.
    Beim Mischen und Mastern ist es was anderes die K serie hörbar zu machen als Paiste rude crashes... gut Paiste hab ich nie abmischen müssen, Zildjian und sabian schon...
    Persönlich find ich die K Serie klanglich einer der Besten, wenn das aber nicht durchsetzungsfähIg genug ist, grad wenn die Gitarren Downtunings spielen, sollte man eher higher pitched cymbals nehmen, a-custom ist ein guter Kompromiss... wers noch härter will soll die Rudes nehmen, find die sind net so universell nutzbar wie Zildjian is aber Geschmacksache...

    mfg
    joe
     
  17. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 05.12.04   #17
    Falsch. Je dicker, desto heller.
     
  18. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 05.12.04   #18
    Bei geringer Laustärke und Kondesatormirkos!? Wo lebsten du... :screwy:
     
  19. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 05.12.04   #19
    Hallo? Was ist denn mit uns allen hier zu Zeit los?
    Wer spricht denn in diesem Fall von geringer Lautstärke und Kondesatormikros?
    Und selbst bei geringer Lautstärke klingen die dicken Becken nicht tiefer als dünne. Bei Crashbecken hat man es, dass sie leichter angecrasht etwas tiefer klingen, also voll reingehauen.
     
  20. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 05.12.04   #20
    @ unplugged ...


    klarer Fall von NULL Ahnung!

    Lasses einfach ein BLA BLA BLA macht hier keinen schlauer.

    Schon mit Grundkenntnissen in Physik lässt sich das "Phänomen" erklären und der kommt hier mit so 'ner Grütze an... Was bitte haben Kondi-mics damit zu tun?!
    Klar meine Cases bestimmen auch maßgeblich das tuning meiner Felle mit!


    Was ich mir mal überlegt hab Jungs. Einpaar von euch sind ja durchaus in dem Alter:
    Welche Kondome sind Besser, die Billy's oder doch eher Condomi's

    Vom Gefühl her sind se ja ehh gleich... aber das sit ja Geschmakssache


    ...ich hoffe euch wird die SINNLOSIGKEIT mal bewußt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping