10 Alben für die Insel

von Plektomanic, 13.08.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Plektomanic

    Plektomanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.10
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    2.695
    Kekse:
    12.844
    Erstellt: 13.08.16   #1
    Stellt euch vor ihr landet auf einer einsamen Insel und dürft euch zehn Frau..äh Alben aussuchen , was wäre bei euch dabei ?

    1 . Led Zeppelin "II" und "IV"(oder doch Physical Graffiti und The Song remains the same ..)
    2. Jimi Hendrix "Electric Ladyland"
    3. Van Halen "1984"
    4. Cream Wheels on Fire"
    5. The Beatles "1966-1970" (Das Blaue Doppelalbum, wirklich eine KLASSE sammlung)
    6. Eric Clapton - "Crossroads" (4 CD set :D..müsste man doch durchkriegen)
    7. Deep Purple "Made in Japan"
    8. Metallica "Ride The Lightning" (Oder das Black Album)
    9. AC/DC "Back in Black"
    10 . Mastodon "Leviathan"
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. vic_rattlehead

    vic_rattlehead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.15
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    369
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    137
    Kekse:
    1.501
    Erstellt: 13.08.16   #2
    1. Havok "Time is Up"
    2. Megadeth "Youthanasia"
    3. Cat Stevens "Tea for the Tillerman" (Steht ein bisschen heraus:D)
    4. Megadeth "Dystopia"
    5. Arch Enemy "Anthems of Rebellion"
    6. Havok "Unnatural Selection"
    7. Havok "Point of no Return"
    8. Megadeth "Cryptic Writings"
    9. Megadeth "Rust in Peace"
    10. Yusuf "Another Cup" (s.o. :D )

    Ich hoffe ich hab nix vergessen:rock:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Theo Retisch

    Theo Retisch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.11
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    2.808
    Kekse:
    40.562
    Erstellt: 13.08.16   #3
    Zehn Alben... da muss ich erst einmal gründlich überlegen. :gruebel:

    Ich habe hier mal grob nach "Heaviness" sortiert, welche Platten ich wohl aussuchen würde:

    The Doors - The Doors
    (weil die Scheibe von vorne bis hinten perfekt ist - und das bei einem Debüt!)
    The Rolling Stones - Exile on Main Street (da muss man nicht viel zu sagen)
    Stevie Ray Vaughan - Couldn't Stand the Weather (allein schon für "Tin Pan Alley")
    Rory Gallagher - Top Priority (in meinen Augen die gelungenste Platte von Rory)
    Savatage - Streets (Metal-Opera in Perfektion)
    Guns N Roses - Appetite for Destruction (ein weiterer Klassiker, der im Grunde für sich selbst spricht)
    Judas Priest - Painkiller (weil die CD auch nach 25 Jahren noch so dermaßen frisch, tight und druckvoll klingt)
    Children of Bodom - Hate Crew Deathroll (das Album markiert den Übergang von der Neo-Klassik-Frühphase hin zum thrashigeren Ansatz der neueren Werke und schafft damit den perfekten Spagat)
    Death - The Sound of Perseverance (Chuck Schuldiners Vermächtnis klingt zunächst ziemlich sperrig, wird aber mit jedem Hören besser, wenn man erstmal einen Zugang gefunden hat)

    Und für die 10 kann ich mich einfach nicht entscheiden :nix:

    Led Zeppelin - IV
    AC/DC - Powerage
    Rainbow - Rising
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. Plektomanic

    Plektomanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.10
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    2.695
    Kekse:
    12.844
    Erstellt: 13.08.16   #4
    The Doors "The Doors" ist wirklich Perfekt ,auch eines meiner Lieblingsalben ,es ist halt nicht einfach wenn man nur 10 scheiben hätte
    Von den Stones auf Jeden fall Sticky Fingers ..Ja man SRV ..
    Ich seh schon , vieles was auch mir gefällt
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. Nashvillian81

    Nashvillian81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.14
    Zuletzt hier:
    30.07.18
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    220
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 13.08.16   #5
    1. The Gaslight Anthem - The 59 Sound
    2. Social Distortion- Hard Times & Nursery Rhymes
    3. Lucero - 1372 Overton Park
    4. The Rolling Stones - Exile on Main Street
    5. Johnny Cash- American IV
    6. Chuck Ragan - Covering Ground
    7. Jason Isbell- Southeastern
    8. ACDC - Back in Black
    9. Robert Johnson - The Complete Recordings
    10. Gallows - Grey Britain

    ...alles auf Vinyl, feine Kopfhörer, läuft.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. Markusaldrich

    Markusaldrich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.13
    Beiträge:
    3.160
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    2.661
    Kekse:
    11.586
    Erstellt: 13.08.16   #6
    Am liebst würde ich da Live Platten mitnehmen, ist ja quasi ein Best of von Bands

    Queen- Live Killers
    Thin Lizzy- Live and Dangerous
    Whitesnake- Live in the Heart of the City
    Dokken- Beast from the East
    Van Halen- F.U.C.K
    Rainbow- Rising
    Rainbow- Live
    Deep Purple- made in Japan
    Avantasia- Around the world in 20 days
    Black Sabbath- Heaven and Hell

    Mir würden trotzdem noch etliche Alben fehlen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. amo111

    amo111 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.16
    Zuletzt hier:
    18.09.18
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    128
    Erstellt: 13.08.16   #7
    Auf jeden Fall müssen mit:

    Guns n' Roses - Appetite for Destruction
    Alter Bridge - One Day Remains
    Johnny Cash - American III
    Johnny Cash - Live at Folsom Prison
    Social Distortion - Social Distortion
    Volbeat - Rock the Rebel, Metal the Devil
    Tenacious D - Tenacious D
    Metallica - Black
    Slash - World on Fire
    Velvet Revolver - Liberated

    und das würde leider nicht lange reichen;)
     
  8. MS Raz

    MS Raz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.14
    Zuletzt hier:
    30.07.18
    Beiträge:
    209
    Ort:
    St.Veit a.d. Glan / Kärnten
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    896
    Erstellt: 13.08.16   #8
    Ok hier mal meine Favoriten:

    1. Green Day - American Idiot
    2. My Chemical Romance - Black Parade
    3. Smashing Pumpkins - Siames Dream (Einfach Perfektes Album !!)
    4. Nirvana - Nevermind (Klassiker)
    5. Guns n. Roses - Appetite for Distruction
    6. Queen - A night at the Opera
    7. Black Sabbath - Master of Reality
    8. Kiss - Kiss
    9. Megadath - Rust in Peace
    10. AC/DC - Back in Black


    Bisschen von jedem was dabei in meinen Top 10 :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. B.B

    B.B Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    1.588
    Ort:
    bayern
    Zustimmungen:
    712
    Kekse:
    7.351
    Erstellt: 13.08.16   #9
    Sehr sehr schwierig, hier eine spontane Aufstellung:

    JJ Cale - Naturally
    Steely Dan - The Royal Scam
    Pink Floyd - Dark Side of the Moon
    Jefferson Airplane - Surrealistic Pillow
    Crosby Stills & Nash - Self Titled
    Dylan - Bringin it all Back home
    Jackson C. Frank- Self Titled
    B.B. King - Live at the Regal
    R.E.M. - Murmur
    Neil Young - On the Beach

    grüße b.b.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. GitarrenFritz

    GitarrenFritz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.15
    Zuletzt hier:
    27.08.18
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    147
    Kekse:
    988
    Erstellt: 14.08.16   #10
    Meine Top 10:D

    No.1 Nirvana - Bleach
    No.2 Royal Republic - Save the Nation
    No.3 Toto - Toto IV
    No.4 Nirvana- In Utero
    No.5 Pearl Jam - Yield
    No.6 The Vaselines - Dying for it
    No.7 Alice in Chains - MTV Unplugged
    No.8 Nirvana - Nevermind
    No.9 Guns n Roses - Appetite for Distruction
    No.10 Nirvana MTV Unplugged


    Nirvana NIRVANA Nirvana !!!!!!!!!!
     
  11. Plektomanic

    Plektomanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.10
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    2.695
    Kekse:
    12.844
    Erstellt: 14.08.16   #11
    Yo Von Nirvana hab ich mir damals Bleach als erstes gekauft und fand es natürlich cool ..."I m an Alien freak , i m an alien Freak , i m an Alien Freak and i´m stoned":D:great:
     
  12. GitarrenFritz

    GitarrenFritz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.15
    Zuletzt hier:
    27.08.18
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    147
    Kekse:
    988
    Erstellt: 14.08.16   #12
    Hab Gestern meine Bleach CD verkauft und mir eine Erstpressung gekauft. Bleach ist das beste Album von Nirvana das übertrifft nix.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. amo111

    amo111 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.16
    Zuletzt hier:
    18.09.18
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    128
    Erstellt: 14.08.16   #13
    Diese Insel würde bald mehr AFD's als Einwohner haben:D
     
  14. winterd

    winterd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.13
    Beiträge:
    4.460
    Ort:
    Franken ;-)
    Zustimmungen:
    4.479
    Kekse:
    17.049
    Erstellt: 14.08.16   #14
    Wenn ich mich wirklich nur auf 10 Stück begrenzen müsste... :gruebel:
    Scorpions -World Wide Live
    Judas Priest - Turbo
    Judas Priest - Ram It Down
    Ozzy Osbourne - Blizzard Of Ozz
    Ozzy Osbourne - No More Tears
    Black Sabbath - The Best Of Black Sabbath
    Black Sabbath - Black Sabbath: The Dio Years
    Avantasia - The Scarecrow
    Blind Guardian - Nightfall In Middle-Earth
    Edguy - Rocket Ride

    Wenn ich es irgendwie schaffen würde zu schummeln, und mir zwei mal 10 Stück aussuchen dürfte: :D
    Scorpions - Savage Amusement
    Michael Schenker Group - Michael Schenker Group
    Michael Schenker Group - MSG
    Deep Purple - Perfect Strangers
    Whitesnake - Made in BritainBlind Guardian -A Twist In The Myth
    Grand Magus - Sword Songs
    Grand Magus - The Hunt
    Grand Magus - Triumph And Power
    Guns N´Roses - Appetite For Destruction
    Crashdiet - The Savage Playground

    Oder mit anderen Worten: Bei nur 10 Stück müsste ich Kompromisse eingehen die mir nicht gefallen würden. War schon schwer genug in Erste- und Zweite-Wahl zu unterteilen.
     
  15. Milchwald

    Milchwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.16
    Zuletzt hier:
    4.08.18
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Buxtehude
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.08.16   #15
    1 St. Peppers
    2 At the court of the Crimson King
    3 Dark side of the moon
    4 Beethoven opus 111 Pogorelich
    5 Beethoven opus 110 Brendel
    6 Play Bach
    7 Just one night
    8 Goldberg Variationen Gould
    9 Dolmen Music
    10 The Ballad of the Fallen
     
  16. Plektomanic

    Plektomanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.10
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    2.695
    Kekse:
    12.844
    Erstellt: 14.08.16   #16
    Wenn man bedenkt dass es halt viel mehr gute musik gibt als die 10 die man mitnehmen darf ist das schon fies irgendwie ...
     
  17. Gast 2346

    Gast 2346 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.14
    Zuletzt hier:
    13.04.17
    Beiträge:
    3.289
    Zustimmungen:
    1.656
    Kekse:
    9.219
    Erstellt: 14.08.16   #17
    Bruce Springsteen "Born to run"
    Bruce Sringsteen "The river"
    Guns N Roses "Appetite for destruction"
    Buddy Holly "The best of B. Holly"
    Johnny Cash "Live at Folsom Prison"
    Aerosmith "Get a grip"
    Aerosmith "Live Bootleg"
    Eagles "Very best of the Eagles"
    Amy Winehouse "Frank"
    Michael Jackson "Dangerous"
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  18. Plektomanic

    Plektomanic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.10
    Zuletzt hier:
    20.09.18
    Beiträge:
    3.534
    Zustimmungen:
    2.695
    Kekse:
    12.844
    Erstellt: 14.08.16   #18
    @CinRen : Wow , auch da muss ich wieder gestehen "Born to Run" ist ein HAMMER Album und ich war eine Zeitlang ein Riesen Sringsteen Fan :opa:.(Ich sag nur Bruce Springsteen and the E-street Band Live 1975-1985 ,ich hab die CD ,Wahnsinn von den ersten Pianoakkorden von Thunderroad in einem Kleinen Club , bis zu "Born in the Usa" im Yankee Stadion vor zigtausenden fans ..
    Das mit den 10 Platten für die Insel Vergessen wir ..ich nehm den 120 GB Ipod :D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  19. HD600

    HD600 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.16
    Beiträge:
    2.147
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    1.269
    Kekse:
    5.312
    Erstellt: 14.08.16   #19
    hmm... bei mir würde sicherlich Deep Purple - Made in Japan auf der Liste stehen.. andererseits.. auf einer einsamen Insel? Vielleicht doch was ruhiges? Kann ich die 10 Alben auch gegen eine Gitarre tauschen?
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  20. Agua

    Agua Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.13
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Atlantis
    Zustimmungen:
    135
    Kekse:
    944
    Erstellt: 14.08.16   #20
    Nur 10 Stück sind schwierig, aber ich versuchs mal:

    1. Mastodon - Blood Mountain -/- (Crack The Skye war gut, das hier aber besser. Wunderbar chaotisches Album. Ich würde gerne des Morgens lautstark mit "The Wolf Is Loose" geweckt werden. :D)
    2. Screaming Trees - Ocean Of Confusion -/- (Hier stimmt alles - und diese Stimme... Nie so erfolgreich gewesen, wie andere Bands innerhalb der damals alles verschlingenden Grunge-Welle. Vielleicht liegt es an den Classic-Rock Einflüssen.)
    3. Opeth - Damnation -/- (MMn sehr ausgefeiltes stimmiges Album. Macht nachdenklich und entspannt. Für die Inselabende ;))
    4. Unearth - III: In The Eyes Of Fire -/- (Bei dieser Gitarrenarbeit bluten die Finger. Entspannung sucht man auf diesem Album vergebens - höchstens für 30 sek. beim Pianopart in "Big Bear And The Hour Of Chaos". Ein wirklich antreibendes Album.)
    5. The White Stripes - Elephant -/- (Lasst den Elefanten raus! Dazu muss man denke ich nicht viel sagen... Sehr kreatives Sammelsurium an vielseitigen Songs, die den meisten hier sicher bekannt sind ;))
    6. All That Remains - The Falls Of Ideals -/- (Für mich neben AILD's "Shadows Are Security" der Inbegriff des typischen Metalcore - und noch im Standard Tuning. MMn durch die Bank das perfekte Album in diesem Genre.)
    7. Symphony X - V -/- (Jeder Prog-Metal Fan, dem Dream Theater zusagt, sollte "V" ein Begriff sein. Michael Romeo hat sich auch hier in Sachen orchestraler Elemente wieder richtig ausgelassen. "I do it all in my house, man.")
    8. Melvins - Houdini -/- (Zur Abwechslung brauch ich etwas Stoner. "Night Goat", "Honey Bucket" oder "Going Blind" (KISS lassen grüßen) habe ich damals schon rauf und runter gehört.
    9. Trivium - Shogun -/- ("Trivium, the next Metallica?" Darüber kann man streiten. Möchte ich aber nicht. Sicher ist aber, dass Metallica nie auch nur ansatzweise ein Album wie dieses schreiben würden - warum auch? Könnten sie auch nicht :tongue:)
    10. Queens Of The Stone Age - Songs For The Deaf -/- (Nochmal Stoner. Einen Tick besser als "Lullabies To Paralyze" - auch wegen dem "Mosquito Song" :ugly:)

    Auf der Insel wirds laut, ich bin eben ein Kind der Rockmusik...:o


    LG
    A.
     
Die Seite wird geladen...

mapping